{Book Review} Michelle Phan • Make Up Your Life

Viele von euch kennen Michelle Phan bestimmt schon von YouTube. Vor einigen Jahren hat sie dort einen eigenen Schminkkanal eröffnet und ist mittlerweile erfolgreiche Unternehmerin, die sogar eine eigene Make-up-Linie (Em-Cosmetics) herausgebracht hat. Letzte Woche wurde ihr erstes Buch „Make Up Your Life“ auf Deutsch veröffentlicht, das ich euch heute vorstellen will.


Wie finde ich den passenden roten Lippenstift? Wie trage ich Concealer richtig auf? Welche Augenbrauenform passt am besten zu meiner Gesichtsform? All das und vieles mehr erklärt YouTube-Star Michelle Phan in ihrem Buch. Sie ist eine Expertin wenn es um Beauty geht und liebt es, neue Looks auszuprobieren seit sie alt genug ist um Eyeliner zu tragen. Ihre positive Einstellung ist motivierend und inspiriert eine stetig wachsende Fangemeinde weltweit. Mittlerweile hat allein ihr YouTube-Kanal über 7,5 Millionen Abonnenten!

Make Up Your Life ist mehr als nur ein Make-Up Ratgeber, es ist eine umfangreiche Anleitung für junge Mädchen und Frauen um den modernen Alltag zwischen Schule und dem ersten Bewerbungsgespräch erfolgreich zu meistern und dabei fantastisch auszusehen. Zusätzlich gibt Michelle Phan einen sehr persönlichen Einblick in ihre YouTube-Karriere und ihren Werdegang von der armen Kunststudentin zur erfolgreichen Entrepreneurin.

Der Inhalt des Buches ist sehr breit gefächert und behandelt neben grundlegenden Themen wie Hautpflege, Make-up-Basics und Haar- und Nägel-Know-how auch Tipps, wie man sich in bestimmten Situationen stylen könnte, wie man sich in der Onlinewelt verhalten und worauf es bei Bewerbungen und dem Traumjob ankommen sollte. Es wird wirklich ein breites Spektrum abgedeckt.

Die enthaltenen Anleitungen zum Thema Schminken sind detailliert erklärt und schön bebildert. Es wird Hintergrundwissen geliefert und auch bei Dingen wie „Peelings“ noch die passenden DIY-Rezepte dazu geschrieben und alle notwendigen Utensilien genannt. In welcher Reihenfolge sollte ich mich am besten schminken? Wie erkenne ich, welche Foundation zu mir passt? Warum ist Brauen-Styling essentiell? Welche Gesichtsform habe ich? Welche Ausstattung brauche ich für Haarstyling? Was mache ich mit meinen Fingernägeln? Wie sollte mein Kleiderschrank ausgestattet sein? Das sind nur einige Themengebiete, die im Buch behandelt werden. Doch bei den meisten Themen wird letzten Endes nur arg an der Oberfläche gekratzt. 

Super finde ich das Kapitel zum Verhalten im Internet, Ethik und Etikette. Es werden die DOs und DON’Ts beim Posten aufgeführt und auch genannt, warum man nicht zu viel von sich preisgeben sollte. Auch „digitales Detox“ wird angesprochen und wie man sich in Gegenwart anderer verhalten sollte (Handys & Co. gehören in die Tasche). Für junge Mädchen (und Jungen) ist auch das Kapitel über die berufliche Zukunft schön gewählt, und hier wird einfühlsam beschrieben, wie schwierig es sein kann, seine zukünftige Profession zu finden, und wie man seinen ersten Job finden kann. Worauf man bei der Jobsuche und Bewerbungen achten sollte, wird genauso umfangreich beschrieben, wie die Wichtigkeit von Praktika. Es werden wichtige Arbeitsregeln aufgeführt und auch Tipps für Anschreiben und Lebenslauf mit Beispielen genannt, aber auch Anregungen für ein eigenes Start-up werden gegeben. 

Fazit

Die Haptik und Optik des Buches sind hochwertig und hübsch. Ein Hingucker im Bücherregal, bei dem man Qualität für sein Geld bekommt. 

Man muss als Käufer schon ein bisschen Fangirl sein, denn das Buch beinhaltet sehr viel Selbstdarstellung von Michelle (natürlich sind das gezeigte Make-up und die Pinsel ausschließlich aus ihrer eigenen Linie). Allein die ersten 41 Seiten sind eine reine Biographie ihres bisherigen Lebens und Werdegangs inklusive vieler privater Fotos. Erst danach beginnt der für den Leser hilfreiche Teil mit Tipps rund um Make-up und Styling, bevor das Buch wieder mit einem kleinen FAQ mit privaten Details endet.

Schön finde ich die vielen (bebilderten) Anleitungen, die nicht nur an der Oberfläche der Thematik kratzen, sondern auch wirklich ins Detail gehen. Beispielsweise warum das regelmäßige Waschen der Pinsel so wichtig ist oder was beim Abschminkritual zu beachten ist. Auch zeigt sie, dass für ein schönes Make-up nicht einmal unbedingt Pinsel notwendig sind. Mir persönlich hat der Tiefgang beim Thema „Rouge“ gefehlt. Michelle sagt selbst, dass sie keine auffälligen Rougefarben mag, geht dann lieber intensiv auf das Konturieren mit Bronzer & Co. ein. Hier fehlt meiner Meinung nach einfach etwas, da sie mit der Suche nach der eigenen Gesichtsform beginnt, um herauszufinden, wie man Rouge auftragen sollte, aber dann hört das Thema schlagartig auf. Zum richtigen Auftrag von Blushes und der Farbwahl kommt es gar nicht mehr. Nun weiß man vielleicht, welche Form das eigene Gesicht hat, aber was fängt man mit der Info an? Ein wenig sinnlos fand ich auch die Kapitel über das Aufräumen von Make-up sowie über das Aufräumen des eigenen Computers. Auch der Sprung von Regeln im Job und wie man ein erfolgreiches Start-up gründet hin zu Tischregeln und wo genau nun das Besteck liegen sollte, ist mir nicht ersichtlich und zu wirr. 


„Make Up Your Life“ ist in erster Linie an noch recht junge Mädchen gerichtet, die sich so langsam für Make-up interessieren, bis zu einem Alter, bei dem es um die ersten Schritte in ein selbständiges Leben geht (Bewerbungsgespräch, Jobsuche, etc.) und man sich hilfreiche Tipps einer erfahrenen „Freundin“ wünscht. Das Buch versucht ein Ratgeber in allen Lebensbereichen der (jungen) Leserinnen zu sein, greift dabei wild jeden möglichen, vermeintlich wichtigen Themenbereich auf, wodurch einiges (wichtige) zu knapp behandelt wird und bei vereinzelten (eher unwichtigen) Gebieten andererseits zu sehr ins Detail gegangen wird (z.B. Verhalten im Netz → Online-Dating). Mit Anfang 30 fühle ich mich deutlich nicht mehr als Zielgruppe des Buches, aber gerade die, die sich mit den Grundsätzen des Schminkens auseinandersetzen und zum ersten Mal langsam in die Materie einlesen möchten, werden das Buch hilfreich finden. Der Grundsatz, dass man mit dem Make-up die eigene Stimmung ausdrückt und das Haus immer als jemand anderes verlassen kann, finde ich eine tolle Erwähnung. „Das Leben einer Frau ist facettenreich. […] Make-up zu tragen oder nicht zu tragen ist unsere Freiheit, damit können wir ausdrücken, wie wir uns fühlen oder wer wir sein wollen.“

Die gebundene Ausgabe des Buches kostet 19,99 € (Kindle Edition 15,99 €). Erhältlich online beispielsweise bei Amazon*.

Seid ihr Fans von Michelle? Ihr kennt euch noch nicht so gut mit Make-up aus und braucht vielleicht auch einen kleinen Leitfaden für das Erwachsenenleben? Oder ihr kennt jemanden, auf den die Punkte zutreffen und dem ihr eine Freude machen möchtet? Dann dürft ihr euch nun freuen, denn ich verlose 3 Exemplare des Buches.

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr angemeldete Leser meines Blogs sein und mir in den Kommentaren folgende Frage beantworten:

Warum möchtest du das Buch gewinnen?

a Rafflecopter giveaway

Ihr könnt eure Gewinnchancen aber auch noch erhöhen – alle Möglichkeiten dazu zeigt euch wie immer der Rafflecopter.
Das Gewinnspiel läuft ab heute und endet am Sonntag, 21.06.2015 um Mitternacht. Montag lose ich aus und benachrichtige die Gewinnerinnen per Mail. Ich bitte um Antwort innerhalb von drei Tagen, ansonsten lose ich neu aus.

Beachtet bitte auch die Teilnahmebedingungen (auch unter „Terms & Conditions“ unten im Rafflecopter Kasten): 
Teilnahme ab 18 Jahren (oder mit Einverständnis der Eltern), Lieferadresse in Deutschland. Keine Gewähr, keine Barauszahlung des Gewinns, nur eine Teilnahme pro Person. Täuschungsversuche o.Ä. (siehe „Terms & Conditions“) führen zum Ausschluss. Teilnahmen von reinen Gewinnspielprofilen sind ungültig. Der Gewinn wird von der zuständigen Agentur verschickt. Eure Adresse wird nur zur Gewinnübermittlung weitergegeben.

Viel Glück! ♥

*Affiliate Link

34 Kommentare

  1. Ich mag Michelle Phan sehr 🙂 Als ich früher anfing, mich für Beauty zu interessieren und auch die ersten Youtube-Videos ansah, war ich immer ganz hin und weg, mit der Leichtigkeit, mit der sie sich schminkt und dies sehr gekonnt, wenn auch damals oft mit Produkten von Lancome, für die sie ja wohl mal Werbebotschafter war. Ihre eigene Kosmetiklinie finde ich äußerst interessant, auch schön gestaltet, aber da an die Sachen ja hier eher schlecht heranzukommen ist und ich auch alles habe, was ich brauche…Das Buch sieht ebenfalls sehr ansprechend aus. Allen Teilnehmern bei der Verlosung viel Glück. Liebe Grüße

  2. Hallo 🙂
    Oh, das Buch sieht interessant aus. Ehrlich gesagt kenn ich Michelle absolut nicht, da ich nicht wirklich der Youtube-Filmchen-Gucker bin, schon gar nicht bezüglich Beauty-Tipps und -Tricks, aber ich LIEBE Bücher und dieses spricht mich sofort an.
    Wenn ich es bei uns in der Buchhandlung schon entdeckt hätte, hätt ichs direkt mitgenommen.
    Also versuch ich mal mein Glück und halte für den "Notfall" auch meine Augen in der Buchhandlung offen 😉
    Alles Liebe
    Sandra

  3. Ich liebe einfach schöne Bücher! Einen Reader besitze ich (noch?) nicht, da ich bisher gerne etwas zum anfassen habe. Das artet mitunter in Schlepperei und Platzmangel aus, dennoch ziehe ich ich ein "richtiges" Buch der digitalen Variante vor. Wenn es dann auch noch um Make-up geht, hält mich fast nichs mehr. Deswegen würde ich mich sehr über den Gewinn freuen.
    Liebe Grüße,
    a.little.more.personal

  4. Liebe Nani, Ich würde das Buch gerne gewinnen, um selber mal darin zu blättern und mir einen Eindruck zu machen. Ehrlich gesagt bezweifle ich, dass ich unter die Hauptzielgruppe des Buches falle. Michelle als Person finde ich aber sehr sympathisch, auch ihre Videos (v.a. Transformation Videos) bewundere ich sehr!

  5. Ich kenne Michelle natürlich von YT und finde es einfach super spannend was sie erreicht hat. Als Businesss Frau habe ich großen Respekt vor Ihrem Werdegang. Allein deshalb interessiert mich das Buch. und natürlich sieht es wirklich schön aus 🙂

  6. Hallo liebe nani 😉
    Also ich kenne Sie in der Tat noch nicht, du hast mich aber neugierig gemacht.
    In der Welt des Makeups kenne ich mich fast gar nicht aus und kann sicher noch einiges dazu lernen 😉

    Liebe Grüße
    Mary

  7. Ich möchte das Buch gerne gewinnen, da ich es meiner Stieftochter, 13 Jahre alt, schenken möchte. Ich denke, dass sie sich darüber sehr freuen würde. Vielleicht bleiben ihr so ja auch, Schminkdesaster erspart ^^

  8. Ich bin ein großer Fan von Michelle *-* und würde mich deswegen total freuen!
    LG
    Elisabeth W.

  9. Weil ich nie genug Tipps, Information und Anregungen haben kann.

    LG

    Karin

  10. Das Buch sieht toll aus und interessiert mich sehr. Auch wenn ich kein Fangirl bin, interessiert mich der Werdegang von Michelle sehr 🙂
    LG
    Autumn

  11. Schönes Gewinnspiel!
    Ich möchte das Buch für meine Tochter gewinnen. Sie ist 16 Jahre alt und genau die richtige Zielgruppe dafür.

  12. Ah Mist, ich hab nicht gesehen, dass ich über Google antworte >.< bei Missverständnissen in der Auslosung: mein Lesername auf Bloglovin ist Luftluxus, bei der Angabe als Lesername, wie ich hier kommentiere, habe ich Sassie/ bzw Luftluxus geschrieben, das bin aber ich – hatte mal den Namen geändert. Mist. ^^
    Ich kenne den Namen Michelle Phan nur am Rande, ich würde mich gern belesen zu ihrer Sichtweise auf die Make Up Welt. Vielleicht weil ich eben kein Fangirl bin und was die Frau betrifft wirklich nicht in der Materie stehe, ein guter Gewinngrund. ^^

  13. Ich möchte gerne gewinnen, weil ich gerne mal in solchen Büchern schmöckere und z.B. auch schon welche von Bobbi Brown und Beni Durrer habe. lg

  14. Ich finde solche Bücher von "Otto-Normal-Menschen" eigentlich immer schön – Auch die Bilder wirken sehr süß und authentisch (:

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

  15. Ich glaube nicht das ich mit Ende 20 noch zur Zielgruppe gehöre oder noch besonders viel Neues über Makeup lernen kann, aber ich mag Michelle und ihre Videos, daher würde ich gerne das Buch gewinnen

  16. Das Buch klingt wirklich sehr interessant und spricht mich sehr an. Hübsch aufgebaut ist es auch.

    Liebe Grüße,
    Liz

  17. Das Buch sieht interessant aus und ich bin immer offen für neue Tipps.

    LG Martina

  18. Wenn ich abschalten möchte schaue ich gerne YouTube Videos und natürlich kenne ich auch die von Michelle 🙂 Deswegen bin ich ganz neugierig auf das Buch 🙂

  19. Da ich Michelle Phan noch nicht kenne kann ich bestimmt noch ein paar Tipps in dem Buch entdecken die ich noch nicht kenne, deshalb würde ich mich über den Gewinn sehr freuen.

  20. Ich weiß nicht, ob mein Kommentar durchgegangen ist…… Ich musste mich bei Google neu anmelden und dann kam keine Nachricht, dass das Kommentar freigegeben werden muss oder so. Sicherheitshalber daher nochmal:

    Ich habe früher Michelles Tutorials sehr gern gesehen, sie hat meinen Schminkstil stark geprägt. Ich hoffe, in dem Buch ihren unbeschwerten Spirit von vor 2-3 Jahren wiederzufinden.

  21. Ich würde mich sehr über das Buch freuen, da ich mir gern noch Tipps und Anregungen holen möchte zum Thema Schminken.

    LG Anne T.

  22. Ich kenn Michelle Phan nur vom sehen, also nicht aus den Videos, sondern hier und da in Foto in Beautykreisen. Ich bin zwar nicht mehr jugendlich, hab trotzdem wenig Ahnung von Make-up ^^ . Grundlegende Sache weiß ich, aber gerade so Methoden, Techniken, da hab ich Nachholbedarf. Ich hab mein bisheriges Wissen aus ein paar Videos, Tutorials und Beauty-Zeitschriftenartikeln zusammengeklaubt. Da würde ich mich sehr über eine Art Kompendium/Lexikon freuen, wo viel Wissen drin gebündelt ist 🙂 .

    • Außerdem finde ich diese Stelle toll in deiner Beschreibung bzw. im Buch: "Der Grundsatz, dass man mit dem Make-up die eigene Stimmung ausdrückt und das Haus immer als jemand anderes verlassen kann, finde ich eine tolle Erwähnung. "Das Leben einer Frau ist facettenreich. […] Make-up zu tragen oder nicht zu tragen ist unsere Freiheit, damit können wir ausdrücken, wie wir uns fühlen oder wer wir sein wollen.""
      Gerade extra nochmal danach gegoogelt xD !

  23. Ich hab nun schon mehrere Bücher über Beauty und finde sie sind einfach eine tolle Inspiration. Wenn es mal bei Make-up nicht so läuft wie es soll oder wenn mir nichts einfällt wird einfach ein Buch aufgeschlagen.

  24. weil ich die totale anfängerin bin xD
    ich schminke nicht viel..nur mascara,kajal,concealer
    würde aber schon wissen wie es aussieht mal professioneller geschminkt auszusehen

    lg jule

  25. Mich würde das Buch sehr interessieren. Ich lese gerne, wie andere zu ihrem Erfolg gekommen sind und natürlich auch über Makeup.
    Bei deinem Gewinnspiel nehem ich auch mal teil 🙂
    Liebe Grüße! 🙂

  26. Das Buch ist sehr interessant, ich mag Michelle sehr gerne

  27. Ich möchte das Buch gerne gewinnen, da ich bisher noch kein Beautybuch habe. Dabei finde ich es super praktisch, hilfreiche Tipps nicht nur im Internet nachlesen zu können, sondern sie handlich in einem Buch zu Hause zu haben. Außerdem ist das Lesen neben der Kosmetik meine zweite große Leidenschaft und so hätte ich beides gewissermaßen verbunden 🙂
    LG

  28. Ich kenne sie natürlich von YT und finde den Werdegang wirklich beeindruckend. Das Buch sieht sehr interessant aus und ich finde es toll das es zu den Anleitungen viele erklärende Bilder gibt.

  29. Ich möchte das Buch gewinnen, weil ich Michelle Phan einfach klasse finde. 🙂

  30. Beauty ist meine Leidenschaft und ich suche immer nach neuen Tipps. Asiatische Frauen achten sehr auf ihr Äußeres und haben besonders helle Haut, das passt zu meinem Teint. Deshalb würde ich mich über die Tipps von Michelle freuen

  31. Ich würde das Buch gern gewinnen, um meiner Großcousine eine Freude zu machen – sie wird in ein paar Wochen 14 und beginnt, sich für Schminke zu interessieren 🙂

    LG, OktoberKind 🙂

  32. Interessantes Buch! Ich wusste gar nicht, dass Michelle ein Buch veröffentlich hat! In ihren Videos wirkt sie immer sehr ehrlich und das schätze ich an ihr sehr! Ich würde mich auch über das Buch freuen!

    Xx Carolin
    http://www.getmarvelous.com

  33. Hallo Nani,
    das ist ja ein tolles Gewinnspiel 🙂
    Ich mag Michelle Phan sehr gerne und würde das Buch gerne gewinnen, um meine abgegebene Bachelorarbeit mit einer leichten Sommerlektüre zu feiern 🙂
    Liebe Grüße
    Fran

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*