Elie Saab • Resort Collection (Eau de Toilette)

Lust auf Urlaubsfeeling? Träume von Meeresrauschen, Sandstrand, kristallklarem Wasser und Palmen gewünscht? Oder auch einfach von lauen Sommerabenden an der Bar des Stadtstrands? Dann hol dir das Feeling nach Hause mit dem limitierten Sommerduft von Elie Saab: Resort Collection. Eine saftig-fruchtige Mischung, cremig, süß und fröhlich, mit der herben Frische von Feigen. 

„Ebenso wie die Frühling/Sommer Kollektion 2015 spiegelt der Flakon die azurblauen Lichtschattierungen des Sommerlichts auf dem Wasser wider und lädt mit seinen bezaubernden Blautönen auf eine Reise über den glitzernden Ozean ein: eine schicker und glamouröser Ausflug, der ein faszinierendes Gefühl von Freiheit vermittelt. Bei der Kreation des neuen Duftes wurde der Parfumeur Francis Kurkdjian durch das Meer und den Strand inspiriert, die sich im goldenen Licht der Sonne wiegen: mit fruchtig-floralen Akkorden strahlt diese neue olfaktorische Komposition Eleganz, Genuss und eine unwiderstehliche Sinnlichkeit aus.“

In der Kopfnote: eine “Feinschmecker” Note

Die Feige ist in einen seidenen Akkord umgewandelt, der die Sanftheit der violetten Schale der Frucht einfängt und damit eine außergewöhnlich abgerundete Note ausstrahlt. Üppigkeit bekommt die Kopfnote durch den köstlichen Geschmack von hochwertigem Mandarinenöl. Die Süße dieser beiden Noten verbindet sich perfekt mit den Orangenblüten, dem Signatur-Inhaltsstoff der ELIE SAAB Le Parfum Kollektion.

In der Herznote: die ganze Faszination der ELIE SAAB Kollektion

Wie die Facetten eines Edelsteins schillern die von der Sonne erwärmten Blätter der Orangenblüte. Der Glanz von weißem Jasmin enthüllt ein sonniges, großzügiges Bouquet, die üppige Frangipani Blume bringt einen Hauch Exotik hinzu. Beide verleihen der neuen Komposition eine lebhafte, strahlende Sinnlichkeit und verleiht dem klassischen ELIE SAAB Le Parfum einen sonnigen und sommerlichen Touch.

In der Basisnote: pure Verführung
Abgerundet wird der Duft mit verführerischen Amber- und raffinierten, warmen Zedernholz-Akkorden. Strahlend wie das Licht eröffnet sich die süße Finesse des Duftes.


Wie ich den Duft empfinde
Beim Aufsprühen wird es zunächst so richtig fruchtig. Ich rieche deutlich den Anteil an Mandarine und später auch Orange heraus, gemischt mit etwas anderem – ich denke, es ist die Feige. Saftig süß und opulent. Im Hintergrund schwingt eine cremig-blumige Note mit, die ich dem Frangipani zuschreibe. Untermalt wird das Ganze von einer ganz dezent herben Komponente durch die Feige.

Hat sich der Duft mit der Wärme der Haut verbunden, entfaltet er ein harmonisches Bouquet aus floralen Akkorden mit sanften Blüten im Hintergrund. Amber und Zedernholz kann ich hierbei kaum herausriechen, vielleicht kann man beiden Komponenten aber die Wärme zuschreiben, die der Duft ausstrahlt. Insgesamt bleibt der Duft für mich aber vorrangig fruchtig. Die Feige bleibt die gesamte Zeit über präsent und gibt dem ganzen einen herben Unterton.

Im Verlauf kommt die florale Note immer mehr durch und gibt dem ganzen Duft eine sehr cremige Komponente. Wer Frangipani kennt, weiß was ich damit meine. Fruchtig-süß, cremig, herb und kühl sind die Attribute, die ich dem Duft nun zuschreiben würde.

Resort Collection ist für mein Empfinden sehr intensiv und zwei Pumpstöße genügen locker, um genau die richtige Menge des Dufts auf die Haut zu bekommen. Für ein Eau de Toilette ist die Haltbarkeit auf der Haut sehr lang und ich kann die fruchtige Note noch nach Stunden wahrnehmen. 

Fazit

Der Flakon ist wunderschön und erinnert mich mit seiner Form eines blauen Saphirs irgendwie an glasklares Meer und helle Sandstrände. Ich muss direkt an die Malediven denken, wenn ich ihn betrachte. Welch schöneres Accessoires könnte es wohl geben, um Urlaubsfeeling und Fernweh zu bekommen?
Der Duft selbst ist sehr süß und fruchtig, die Feige ist deutlich zu erkennen und gibt dem ganzen eine herbe Note. Die exotisch-florale Komponente untermalt das Ganze. Ich persönlich mag fruchtige Düfte nicht so sehr und Feige auch gar nicht, empfinde den Duft aber dennoch keinesfalls als störend oder disharmonisch. Im Gegenteil: er ist angenehm und erinnert mich an heiße Sommerabende mit Cocktails in der Hand und den Füßen im Wasser. Ich denke, wer satte und süße Düfte mag, sollte an Resort Collection auf jeden Fall einmal schnuppern. Auch kommen mir nicht so oft Düfte mit Feige unter. Wer diese Frucht als Duftkomponente schätzt, wird sich über das Parfum ebenfalls freuen. 
ELIE SAAB Le Parfum
Resort Collection EdT 50ml 64,00€
Resort Collection EdT 90ml 89,00€

Bei Parfumdreams** kostet das Parfum deutlich weniger, nämlich 50,95 €, bzw. 70,95 €.

Wäre der Duft etwas für euch? Mögt ihr fruchtige Parfums?

**Affiliate Link

Ein Kommentar

  1. Blogger zeigt deine Posts manchmal erst so spät an. 🙁
    Der Duft wär nix für mich, aber wieder wunderhübsche Fotos.

    GLG
    Jule

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*