[Food Friday] Candy Swirl Chocolate

Heute wird es weihnachtlich süß und bunt. Vielleicht seid ihr ja noch auf der Suche nach einer besonderen Geschenkidee zu Weihnachten? Ich verschenke nämlich sehr gerne jedes Jahr etwas selbst gemachtes aus der Küche. Letztes Jahr war es beispielsweise → Glühweingelee, aber dieses Jahr gibt es etwas für alle Naschkatzen: Candy Swirl Chocolate. Super einfach und vor allem schnell zu machen – somit eignet es sich quasi auch als Last-Minute-Geschenk.

Das wunderbar passende Messer* gibt es bei Kuhn Rikon.

Zutaten
300 g weiße Kuvertüre
50 g rot-weiße Zuckerstangen
(ich habe meine vom Weihnachtsmarkt)
rote Lebensmittelfarbe
(ich habe wie immer die von Wilton genommen)

Frischhaltefolie
Auflaufform
Stäbchen

Zubereitung
Zuerst die Kuvertüre hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. In der Zeit eine Auflaufform mit Frischhaltefolie auslegen. Nun die Hälfte der Kuvertüre in die Form gießen. 
Dann nehmt ihr ca. eine Messerspitze der roten Lebensmittelfarbe und mischt sie in die restliche Kuvertüre, damit diese pink wird. Dann gebt ihr die Kuvertüre zur weißen in die Auflaufform.
Mit Hilfe eines Stäbchens (alternativ Kochlöffel oder Löffelstiel) verzieht ihr dann die beiden flüssigen Kuvertüren, damit die Swirls entstehen. Ich habe meine sehr klein gemacht, mit einem größeren Stäbchen könnt ihr natürlich auch große Rundungen ziehen. 
Nun die Zuckerstangen grob zerhacken und über die Kuvertüre streuen und leicht eindrücken. 
Zum Erhärten muss die Schokolade nun für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank. Danach könnt ihr sie aus der Form nehmen, die Folie entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. 
Verteilt in kleine Tütchen werden diese süßen Stückchen zu einem tollen Geschenk. 

Falls ihr sie nachmachen solltet, freue ich mich natürlich über Feedback – sei es als Kommentar, Tweet, Instagrambild, … – ganz wie ihr möchtet. 🙂

Habt ein wundervolles Adventswochenende! ♥

*PR-Sample
Print Friendly

9 Kommentare

  1. Du hast immer so tolle Ideen ♥

  2. yummmmmmy! Werd ich auf jeden Fall mal ausprobieren! Wirklich super Ideeee ♥

  3. oooh das sieht aber toll aus *_*

  4. Tolle Idee und das sieht so lecker aus! Richtig gute Geschenkidee, falls jmd. noch ein Geschenk fehlt 🙂

  5. Klasse Idee und das sieht so toll aus!

  6. Die harten Zuckerstangen darin wären für mich persönlich nicht unbedingt etwas aber die geswirlte Schoki sieht toll aus! lg Lena

  7. Wie toll das aussieht 🙂

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*