Miss Aura by Swarovski

Zwei Jahre nach Swarovskis erstem Parfum, Aura by Swarovski, lanciert die Marke nun Miss Aura, ein Eau de Toilette wie ein strahlendes Lächeln. Der Flakon ist über und über mit zarten Schmetterlingen verziert, die die Farben rosa und silber tragen und Glück bringen sollen. Auf der Spitze befindet sich ein Kristall mit dem einzigartigen Swarovski-Schliff. Der Duft – sanft, blumig, frisch. Ein Parfum für Romantikerinnen und das Mädchen in uns allen.

Die Schmetterlinge haben eine ganz besondere Bedeutung: Auf der ganzen Welt spielt der Schmetterling in Geschichten und Legenden rund um das Glück eine Hauptrolle. Eine Legende aus Hawaii schließlich sagt: „Flüstere deinen Traum einem Schmetterling zu, damit er in Erfüllung geht“. (Wie ihr euch vielleicht erinnert, haben wir bei unserer Hochzeit genau diesen hawaiianischen Brauch übernommen und ebenfalls Schmetterlinge steigen lassen und ihnen einen Wunsch mitgegeben.)

„Das Design beruht auf der Idee der Metamorphose und einer Legende, die Schmetterlinge zu Gottesboten macht. Auf dem Etui sowie dem Flakon ist ein grafisch gestalteter Schmetterlingsschwarm zu sehen, der gerade emporschwebt.

Wie eine rosa-silberne, fröhliche Schmetterlingswolke lassen sie sich vom Kristall, der den Flakon von Miss Aura krönt, schwärmend anziehen. Es ist ein Prisma mit tausenden Sonnen. Die Pfirsichfarbe des Eau de Toilette suggeriert die genüssliche Frische dieses köstlichen Parfums.

Das Etui ist eine zarte und poetische Schatulle, auch hier findet sich der Schmetterlingsschwarm in verschiedenen Pastellschattierungen wieder, die sehr weiblich wirken.“

Der Duft

Ein Freudenstrahl erklingt mit den fruchtigen Noten und der geschickten Kombination aus Pink Grapefruit, Litschi und Efeu. Zu dritt leuchten sie und bringen Freude, Frische und die Anmut eines kristallklaren Lachens. Sanfte Farben erheben sich wie der Schmetterlingsschwarm auf dem Flakon von Miss Aura.

Exquisite Weiblichkeit offenbart sich im Erblühen des Blumenstraußes. Sinnliche absolute Rose neckt den „Schmetterlingsbaum“ genannten Sommerflieder, denn sein Mandelduft zieht sie an. Die honigartige Wicke verwandelt die junge Frau endgültig und erfüllt alle wunderbaren Träume von Weiblichkeit.

Köstliche Harmonie schließlich herrscht zwischen den Akkorden dank Vetiver und Patchouli. Die Hölzer duften intensiv und bunt und verleihen den leuchtenden Akkorden des Glücksbringer-Parfums Kraft und Struktur.

Meine Meinung

Das Parfum ist ganz wunderbar und entspricht voll meinem Geschmack: Die Noten sind leicht und fröhlich. Schön für die ersten kühlen Herbsttage, den ersten Schnee oder auch für die Zeit des Erwachens im Frühling. Auch wenn das Design des Flakons für mich eher zum Frühling oder Sommer passt, so überrascht der Duft selbst durch seine Vielseitigkeit.

Wenn ich es aufsprühe, bemerke ich zuerst einen blumigen Hauch, wie von einem Bouquet aus Frühlingsblumen, zusammen mit etwas Spritzigkeit. Danach kommt immer mehr so eine Art „frisch gewaschene Wäsche“-Duft dazu. Ähnlich dem von Dior „Eau Sensuelle“ – das ich sehr liebe – und doch anders, kühler.

Im Verlauf erkenne ich eine leichte, warme Honignote – wahrscheinlich kommt hier die Wicke hervor. Zeitgleich verliert das Parfum damit seine Leichtigkeit und wird etwas schwerer, leicht pudrig. Auch die blumigen Akkorde treten mehr in den Vordergrund.

Es handelt sich hierbei um ein EdT, dem man eigentlich nachsagt, schnell zu verfliegen. Dem ist aber gar nicht so, denn der Duft hält erstaunlich lange auf der Haut. Wenn ich ihn morgens aufsprühe, kann ich abends noch immer die Wärme der verschiedenen Aromen wahrnehmen.

Zum Flakon muss ich wohl kaum noch viele Worte verlieren: Er ist absolut bezaubernd gestaltet und spricht das Mädchen in mir an.

Spray 30 ml, 50 ml und 75 ml, erhältlich ab UVP 39,00 Euro, beispielsweise bei Douglas**.

Sagt euch das Parfum zu?

Denkt dran: Bis zum 27.10. könnt ihr noch drei „Miss Aura by Swarovski“ bei mir gewinnen. Hier geht’s → zum Giveaway.

**Affiliate Link

4 Kommentare

  1. diesen duft werde ich mir auch noch gönnen, den vorgänger habe ich bereits und er ist so gut. lg LionLady

    lion–lady.blogspot.de

  2. Das Design ist soo wundervoll … ich gebe aber auch zu, dass mich Deine Beschreibung anspricht *-*! Die 'frische Wäsche-Note' klingt toll =)

  3. Frisch gewaschene Wäsche Duft…. Oh jaaaaaa! 🙂

  4. Ich hab schon einmal ein dem Duft geschnuppert und ich find ihn sooo toll! Ich werd mir das Parfum in nächster Zeit bestimmt zulegen. Allein der Flakon ist so wunderschön!

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*