[Nani-Mani] Mavala – 190 „Honolulu“

Heute stelle ich euch noch einen Lack aus meiner Hawaii-Sammlung vor: Mavala „Honolulu“. In meiner kleinen → Fotostory vom Hawaii-Shopping habe ich euch den Lack mit einigen anderen schon einmal kurz gezeigt. Gefunden habe ich „Honolulu“ beim Stöbern auf HQhair, und zwar → hier. Könnte ich bei so einem Lack wirklich „nein“ sagen, wo er doch quasi zu mir passt wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge?

direktes Sonnenlicht

Für den Lack habe ich 5,39 € bezahlt (Inhalt 5 ml). Mavala ist hier eine recht unbekannte Marke, wie ich finde. Auf Blogs bin ich eigentlich noch nie darüber gestolpert, dabei gibt es die Marke mittlerweile sogar bei → Douglas**. Lacke findet man dort allerdings bisher nur wenige und zudem sind sie noch ein Stück teurer (5,95 €) als bei HQhair.

direktes Sonnenlicht

„Honolulu“ ist ein mädchenhaftes, kühles Pink mit zartem Perlschimmer (auch wenn es auf den Fotos durch die Sonne gar nicht so sehr kühl wirkt). Orchideenpink ist die beste Beschreibung dieser Farbe und sie erinnert mich sehr an die klassischen Orchideen-Leis auf Hawaii.

Tageslichtlampe

Der Pinsel ist zwar recht kurz und rund gebunden, aber das Lackieren gelingt dennoch gut, was mich positiv überrascht hat. In der ersten Schicht war der Lack zwar etwas streifig auf den Nägeln, mit der zweiten Schicht wurde es dann aber besser und der Lack war komplett deckend. Mit Topcoat (hier: butter LONDON „Hardwear“) kam der Perlschimmer des Lacks besser zur Geltung und minimale Unebenheiten waren optisch ausgeglichen. Die Trockenzeit war vollkommen okay und auch die Haltbarkeit war bei diesem Preisniveau in Ordnung: Die erste kleine Absplitterung hatte ich am dritten Tag.

Wie gefällt euch der Lack? Kennt ihr die Marke Mavala?

**Affiliate Link

3 Kommentare

  1. Die Marke kannte ich jetzt auch noch nicht aber das Pink gefällt mir sehr gut! lg Lena

  2. Ich kenne die Marke nur von meiner Wimpernpflege ( " Double Lash"), die ich mehrere Monate benutzt habe. Es war ganz ok, meine Wimpern sahen kräftiger und nach mehr aus, vorallem die untere Wimpernreihe hat enorm zugelegt an " Sichtbarkeit" und Anzahl.
    Jetzt teste ich gerade das Lipocils Expert.

  3. Ich habe 2 Lacke von Mavala und hatte schon öfters die Wimpernpflege. 🙂
    Liebe Grüße

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*