[Nani-Mani] Bourjois So Laque Glossy „Prepp’hibiscus“

Ich konnte nicht mehr länger abstinent bleiben. Bald zwei Wochen ohne Lack waren mir genug (Projekt „frühlingsfitte Nägel“) – man fühlt sich halt einfach nackig ohne Farbe auf den Fingern. Geht’s euch genauso? ^^ Jedenfalls wollte ich unbedingt einen der Lacke aus → meinem kleinen Hawaii-Haul lackieren und meine Wahl fiel als erstes auf Bourjois‘ „Prepp’hibiscus“. Mein erster Lack von Bourjois, besser gesagt sogar mein allererstes Produkt dieser Marke! Ich habe sie beim Stöbern auf Asos des öfteren gesehen, aber die Produkte hatten mich bisher immer kalt gelassen.

Vom Flakon her habe ich auf einen astreinen Korallton getippt, beim Lackieren auf einen Nagelfächer zeigte sich aber bereits der deutliche Rotstich. Auf meinen Nägeln kam dieser dann noch mehr zum Vorschein: Die Nägel sind wirklich super schön knallig rot, mit einer leichten Tendenz ins Korallige – richtig passend zu diesem tollen Wetter.

Was mir auch sehr gefallen hat: Der Lack glänzt unglaublich, selbst ohne Topcoat schon. Die „so laque formula“ ermöglicht dies durch eine extra Portion Vinyl und reflektierende Harze. Ich mag solche glossigen Finishes sehr gerne.

Der Auftrag gelang einfach, trotz des wirklich sehr langen Pinsels und der schmalen Borsten. Im ersten Auftrag war der Lack noch etwas sheer, im zweiten dann perfekt deckend. Als Basecoat habe ich ANNY „910“ verwendet, als Topcoat butter LONDON’s „Hardwear“. Die Trockenzeit war klasse, innerhalb weniger Minuten waren die Schichten ausgehärtet.

Wie lange er halten wird, muss sich noch zeigen. Angeblich ja „up to 10 days“, was ich allerdings illusorisch finde, da bereits wenige Stunden nach dem Lackieren die erste kleine Abssplitterung passiert ist. Und das, obwohl der Lack ja „with chip-resistant resin“ (mit splitter-resistenten Harzen) ist. Nichtsdestotrotz liebe ich diese knallige Farbe und das geniale Gloss-Finish.

Wie gefällt euch „Prepp’hibiscus“?

11 Kommentare

  1. Ein sehr hübscher Rotton. Der schöne Glanz ist mir auch direkt aufgefallen, sieht toll aus. lg Lena

  2. echt eine tolle Farbe!

  3. sehr hübsche farbe. lg Di Ana

  4. Sehr schöne Farbe- überraschend rot, wunderschön.
    Und dieser Glanz gefällt mir wirklich gut!

  5. Seit ich weiß, dass Kate Middleton eine Mischung aus Essie Allure und einem Bourjois Lack getragen hat, sind mir die Lacke sympathisch 😀
    Als es die Marke noch in Ö gab, habe ich mir bei einem Wochenendtrip ein paar Sachen mitgenommen. Ich fand sie alle ausnahmslos toll. Schade, dass es so schwierig ist an Bourjois ran zu kommen.

    • Ich hab mich ja bisher noch gar nicht mit der Marke auseinandergesetzt und kenne sie nur von Asos. Dort gibt es eigentlich relativ viele Produkte. 🙂

  6. Oh Mann, das kenne ich auch: Meine Nägel kann ich unlackiert maximal zwei Tage ertragen! Dabei hätten sie längere Lackierpausen definitiv nötig!^^ Aber es geht einfach nicht! 😉

  7. eine sehr schöne Farbe 🙂

  8. Die Farbe ist toll, vor allem für dem Frühling/Sommer. Erinnert mich ein bisschen an "Ole Caliente" von Essie, kann das sein?

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*