[Entspannt in den Frühling…] Basilikum-Rucola-Salat mit Erdbeeren und Honig-Dressing

Im Zuge unserer Themenwoche dürfen die kulinarischen Genüsse natürlich nicht fehlen, und was wäre der Frühling ohne ein paar frische, leichte Rezepte? Am heutigen FoodFriday habe ich daher einen leckeren Salat mit süßen und herzhaften Komponenten für euch. Das Herzstück des Salats bildet die Kombination aus frischen Erdbeeren und einem überraschenden Honig-Dressing.

Basilikum-Rucola-Salat 
mit Erdbeeren und Honig-Dressing

 

 

Zutaten
(für 4 Portionen)
1 Packung Rucola (ca. 200g)
ein Bund Basilikum
ca. 500 g Erbeeren
50 g Parmesan, gehobelt
40g Pinienkerne
2 EL Olivenöl
5 EL Balsamico
5 EL Honig, flüssig
Salz & Pfeffer
Balsamicocreme

 

Zubereitung
Rucola, Basilikum und Erbeeren waschen und trocknen. Parmesan fein hobeln.
Öl, Balsamico und Honig zu einer Vinaigrette anrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rucola auf den Tellern verteilen und den Basilikum darüber zupfen. Die Erbeeren vierteln und darüber verteilen, ebenso wie den Parmesan.
In einer Pfanne ohne Öl die Pinienkerne goldbraun rösten und dann über den Salat streuen.
Nun noch das Dressing über den Salat träufeln und mit etwas Balsamicocreme garnieren.
Der Salat hat pro Portion ca. 315 kcal.

Heute findet ihr noch Frühlingsbeiträge bei Schminknerd und Shades of Nature. Morgen verzaubern euch Lullabees, My Mirror World und Cozy Beauty.

Lasst es euch schmecken und habt ein tolles Frühlingswochenende! ♥

Print Friendly

14 Kommentare

  1. Sieht total lecker aus! Das muss ich in der Erdbeerzeit mal ausprobieren.

  2. Lecker! Ich mag die Kombination von suess und salzig total gerne. Und gerade Erdbeeren im Salat, sind total lecker.

  3. Ich liebe die Kombi aus Süß und Salzig *_*

  4. Gibst du mir auch ein wenig? Sieht unheimlich deliziös aus!!

  5. Klingt nach einer interessanten Kombination. lg Lena

  6. Sowas ist total lecker! Ich mach das ähnlich, nur ohne Basilikum, statt Pinienkerne nehme ich gesmischte und statt Erdbeeren Mango! Total lecker!

  7. nomnomnom…. Rucola und Erdbeeren, damit hast du mich ja schon bekommen ^^

  8. Du fotografierst das immer so liebevoll 😀 Da bekomm ich Appetit.

  9. Wow, das sieht superlecker aus!!!

  10. Der hört sich wahnsinnig lecker an und sieht auch so aus! Werde ich bestimmt demnächst auch mal ausprobieren.

  11. Bisher hat mir herzhaft und süß noch nie gefallen, aber das sieht so lecker aus, dass ich es mal testen werde!

    • Mir geht es genau so.. kann mich mit süßem im salat nicht anfreunden 🙁 Vielleicht kann man die Erdbeeren ja weglassen und durch etwas anderes ersetzen ?! 🙂

  12. Das sieht so lecker aus dass es morgen direkt nachgemacht wird <3

  13. Das klingt richtig lecker. Muss ich unbedingt ausprobieren 🙂

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*