[Preview] Benefit – World Famous Neutrals – Eyeshadow Kits

Während bei den Kosmetikfirmen die Frühlingskollektionen sprießen, bringt benefit drei hübsche Makeup-Kits für die unterschiedlichsten Anlässe heraus: Dezent für jeden Tag, natürlich mit etwas Glamour und dann noch eine verführerische Variante.

Eyenessa’s easiest nudes ever
bereits hier ** erhältlich bei Douglas

Die zartesten NUDES beinhalten:
• 2 creaseless cream Lidschatten
r.s.v.p., no pressure!
• 4 langanhaltende Puderlidschatten
call my buff, thanks a latte,
pinky swear, quick, look busy

Eyenessa’s most glamorous nudes ever
bereits hier** erhältlich bei Douglas

Die glamourösesten NUDES beinhalten:
• 2 creaseless cream Lidschatten
birthday suit, my two cents
• 4 langanhaltende Puderlidschatten
call my buff, kiss me, i‘m tipsy,
it‘s complicated, gilt-y pleasure


Eyenessa’s sexiest nudes ever
bereits hier** erhältlich bei Douglas

Die sexiesten NUDES beinhalten:
• 2 creaseless cream Lidschatten
bikini-tini, holy smokes!
• 4 langanhaltende Puderlidschatten
milk it!, raincheck?, blingo!,
pause for applause

Meine Meinung

Ich liebe die Designs von benefit! Ganz untypisch gegenüber den meisten anderen Kosmetikmarken setzt benefit immer auf bunte Designs, oftmals im gezeichneten Stil. Somit sind die Produkte nicht bloß da, um sich damit aufzuhübschen, sondern sie sind gleichzeitig auch Hingucker im Makeup-„Arsenal“ und absolut schöne Sammelobjekte.

Das Design dieser Kits im Jahrmarkt-Look mit einer hübschen Wahrsagerin („Eyenessa“) auf der Front ist im Stil der 60er gehalten, und das Thema erinnert mich irgendwie an den Film „Big“ mit Tom Hanks (Kennt ihr den?). Das „sexiest nude“ Kit mit seinen Mauve-tönen hat es mir besonders angetan, und ich werde es euch nächste Woche hier vorstellen. Ich glaube, mit dieser Lidschattenzusammenstellung kann man hübsche, verführerische Looks zaubern – ganz gemäß dem Namen des Kits. Vor allem auf die Cremelidschatten bin ich gespannt, da ich darüber generell schon so viel gehört habe und immer neugierig darauf war. Außerdem sind es meine ersten Lidschatten-Produkte von benefit und ich freue mich schon sehr auf’s Ausprobieren.

Die „World Famous Neutrals“ sind ab sofort im Handel erhältlich. UVP 32 €. Tolle Fotos und Swatches der Makeup-Kits könnt ihr bereits bei Karen finden.

**Affiliate-Link

8 Kommentare

  1. Auf deinen Bericht zu den Cremelidschatten bin ich auch schon gespannt. lg Lena

  2. Die Verpackung sieht ja ganz witzig aus, aber die Teile wären mir zum Verreisen zu sperrig! Sonst würden mich die Farben aus dem neutralen Kit durchaus ansprechen…

  3. Ich finde die Paletten richtig schön, bin mir aber nicht sicher ob, ich mir eine kaufe.. Naja der Preis ist zwar oke, aber ich hab soooo viel Lidschatten 😀

  4. Mir gefällt die sexiest Nude Variante sehr gut, aber da spricht mich der eine Cream Lidschatten nicht ganz so sehr an. Bei glamorous nudes finde ich die Cream Lidschatten sehr schön, aber dafür die Puder Lidschatten nicht so. Grr und eigentlich ist das Geld, das ich diesen Monat für Schminke ausgeben wollte schon wieder ausgeschöpft.
    Mal schauen, ob ich stark bleiben kann 🙂

    Liebe Grüße

  5. Bei uns im Counter verkaufen sie die Kits noch nicht, haben sie allerdings schon da und ich durfte sie mir schon mal anschauen. Am besten hat mir das erste Kit gefallen, easiest nudes. Obwohl die anderen auch toll sind. Es werden wohl aber noch weitere 3 Kits folgen hab ich gesehen wo auch wieder alles mögliche wie Porefessional und so drin sind 🙂

  6. Ich muss gestehen, dass ich die Verpackungen nicht ansprechend finde. Aber das liegt daran, dass ich kein Fan von Pappverpackungen bin. Dafür finde ich die Farbzusammenstellung gut gelungen. Vor allem das zweite Set gefällt mir. Lassen sich die Lidschatten ausbauen oder entnehmen? Ich bin gespannt auf deine Review.

    Viele Grüße
    Denise

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*