Dior Addict – Color Awakening Gloss (Chérie Bow)

Nun zeige ich euch das letzte Produkt der → Chérie Bow Kollektion von Dior, nachdem ich euch die → Starpalette „Rose Poudré“ und auch das → Blush „Pink Happiness“ bereits vorgestellt habe. Ich bin jemand, der gerne Glosse trägt und so wollte ich – auch wenn es noch nicht ganz die Jahreszeit dafür ist – unbedingt den Lip Glow der Kollektion ausprobieren. Das Produkt hatte mich schon auf den Pressebildern so sehr angesprochen, und was ich darüber lesen konnte, ließ mich ebenfalls neugierig werden.

Dior sagt…

Maßgeschneiderter Glow.

Die Liebhaberinnen eines dezenten „rosy effect“ dürfen sich auf eine hochwertige
Innovation für die Lippen freuen: den Gloss Dior Addict Lip Glow. Dank seiner
nährenden Öle, versorgt er die Lippen intensiv mit Feuchtigkeit und schenkt
jedem Lächeln einen zauberhaften „Sex Appeal“.

Der Lip Glow hat eine transparente Hülle, durch die man sofort das pinke Gloss erkennen kann. Die Verpackung ist wie gewohnt sehr edel und ansprechend. Das Gloss selbst ist sehr weich und fühlt sich angenehm an, da es nicht so klebrig ist wie viele andere Glosse. Es ist eigentlich wie eine Lippenpflege in Glossform und bleibt auch lange auf den Lippen erhalten, bevor es so langsam verschwindet. Das Schöne ist aber der Effekt, denn es hinterlässt einen natürlich anmutenden, pinken Lipstain.

Das Gloss wird mit einem Pinselchen aufgetragen, dessen Borsten nicht auseinander fächern beim Auftrag, sondern relativ nah bei einander bleiben. So kann man das Gloss gezielt auftragen, ohne daneben zu malen. Das Gloss duftet übrigens auch ganz angenehm süß, aber ich komme nicht drauf, wonach genau. Vielleicht eine Mischung aus Vanille und Minze? Der Duft verfliegt aber schon beim Auftrag sofort. Wer also duftende Produkte nicht so gerne mag, muss dies nicht als Beeinträchtigung sehen. 🙂

Tragebilder

Lippen ohne alles

Lippen mit Dior Lip Glow

Auf den Tragebildern erkennt man den Effekt sofort: Man bekommt durch den Lip Glow ganz rosige Lippen, die zart glänzen. Das Finish ist sehr natürlich und sieht auch nicht übertrieben glossig aus (obwohl sich der Glosseffekt natürlich durch mehrere Aufträge erhöhen lässt).

Swatches
Auf den Swatches seht ihr den Lip Glow links nach dem Auftrag: Ein schönes, transparentes Pink. Ist die Gloss-Schicht abgetragen, bleibt ein pinker Stain zurück, der die Lippen weiterhin natürlich und leicht gefärbt wirken lässt (rechter Swatch). Der Stain bleibt lange auf der Haut zurück und so muss man auch nach dem Essen keine Sorge haben, dass die Lippen plötzlich wieder ganz nackig sind.

Meinen Look mit allen drei Produkten der Chérie Bow Kollektion zeige ich euch morgen Früh. 🙂

Fazit
Was so unscheinbar wirkt und in der Kollektion irgendwie so ein bisschen untergegangen ist, ist in Wirklichkeit ein richtiges Highlight. Natürlich-ausschauende, rosige Lippen mit etwas Glanz? Kein Problem mit dem Lip Glow. So kann man dramatische Augen-Makeups durch zarte Lippen untermalen, oder auch einfach nur ein ganz natürliches Makeup aus Mascara und Kajal noch etwas aufpeppen, ohne zu geschminkt zu wirken. In beiden Fällen ist der Lip Glow eine tolle Wahl. 
Mein erster Gedanke nach dem ersten Ausprobieren war einfach nur „Wow!“, da ich mit vielem gerechnet habe, aber nicht mit so einem schönen Effekt. Die Lippen strahlen damit einfach nur schön, ohne eigentlich wirklich geschminkt zu sein. Außerdem fühlen sie sich gepflegt und geschmeidig an.
Der Lip Glow ist ein richtiges Go-To-Produkt, das super ist, wenn man seine Lippen natürlich betonen möchte (vielleicht auch mit ein kleinig wenig Glanz), und definitiv ein treuer Begleiter in jeder Handtasche ist. Von mir gibt es eine absolute Kaufempfehlung dafür!
Kaufen könnt ihr ihn in Parfümerien, die Dior führen, oder auch online, wobei er bei Douglas derzeit ausverkauft ist, aber bei Pieper habe ich ihn noch gefunden. Kostenpunkt: ~ 30 €.

24 Kommentare

  1. Habe das Gloss schon bei Douglas geswatched … fand den Geruch nur etwas sonderbar *eben Minze-Vanille* … 😛

  2. Ach, wenn's nicht so teuer wäre 🙁 Ein tolles Produkt ganz nach meinem Geschmack, aber da setzt bei mir bei rund 30 € die Vernunft ein. Also bitte trag es oft, damit ich es immer an dir bewundern kann!

  3. Das sieht ja toll aus – und im Winter trage ich sowieso sehr gerne Gloss, das pflegt viel besser als ein "normaler" Lippenstift. Die Duftnote klingt interessant – bleibt der Duft denn lange? Auf jeden Fall ein Produkt was ich mir genauer ansehen möchte.
    LG

    • Nee, den Duft bemerkt man nur, wenn man den Applikator aus der Hülle zieht. Auf den Lippen merkt man gar nix davon. 🙂 Ich ergänze das mal noch schnell im Blogpost.

  4. Finde den Gloss auch wunderschön. Solche "unscheinbaren" Lippenprodukte gehen ja recht oft unter bei dem gehypten "Rest" der Kollektion. Wenn mein AMU kräftiger ist, habe ich gerne ganz natürliche Lippen! Gefällt mir gut! =)
    Liebe Grüße

  5. Ich finde das Gloss superschön 🙂 Damit erhält man einen tollen Effekt auf den Lippen!

  6. Sieht wirklich wunder-wunderschoen an dir aus aber ich befuerchte bald, dass der rosa Effekt bei etwas staerker pigmentierten Lippen (wie meinen) etwas untergehen wird.

  7. Ich finde den Gloss richtig schön *-*
    Lg Denise♥

  8. Ansprechen würde mich der Gloss schon, allerdings finde ich ihn mit 30€ irgendwie zu teuer. Ich gebe ja schon gerne mal mehr Geld für Kosmetik aus, aber sind diese transparenten Lippenstifte von Catrice und Loreal nicht ähnlich?
    Vlg

  9. Das sieht richtig toll aus, vor allem wenn noch ein Stain bleibt, aber doch sehr teuer… lg Lena

  10. Bei solchen Produkten sieht man irgendwo sofort das sie gesponsert sind. Welcher Blogger kauft sich sowas überteuert SELBST und berichtet darüber auf seinem Blog……teuer und unnötig dieses Produkt, sorry ist aber meine Meinug.

    • Da muss ich dir leider zustimmen. Ich kaufe auch teure Kosmetik und manchmal wahrscheinlich auch völlig irrational, aber ich finde, dass es momentan sehr auffällig geworden ist und ich es sehr schade finde, da ich mich gern auf Blogs informiere, aber öfter das Gefühl habe, dass die Produkte nicht objektiv beurteilt werden. Ich finde es ok, wenn Blogger Produkte zugeschickt bekommen, glaube aber das so manche Review gerade bei High End anders ausfallen würde.
      Viele Grüsse

    • Also ich habe mir den Gloss selbst gekauft. 🙂 Die 30,- € tun zwar wirklich ein bisschen weh, aber er ist wirklich toll! Ich kann die Review in allen Punkten unterschreiben!

      ♥ Lu

  11. Ich finde den Gloss wirklich schön, aber ich finde ihn zu "standartmäßig", deswegen wär er für mich das Geld nicht wert. Mir ist er nicht ausgefallen genug – ich muss sagen ich finde matte, knallige Farben schöner.

  12. Ich finde ihn wunder wunder wunderschön 🙂 Dezent aber nicht zu dezent, sodass er untergehen würde. Wirklich schön, und so schön frühlingshaft

  13. hör auf mich dafür zu begeistern! Der ist zu teuer und ich bin nicht mal ein großer Lipglossträger xD
    Schlimm schlimm…

  14. Ich finde den Gloss auch richtig schön! Und die Verpackung schreit förmlich meinen Namen. Aber nein nein, bei dem Preis bleibe ich tapfer 😀

  15. Ich habe mir aus der Kollektion genau drei Produkte gegönnt – und die beiden Glow Produkte waren dabei. Der Gloss ist eben kein ganz normaler Gloss und man sieht den Effekt auch bei stärker pigmentierten Lippen (hatte immer schon sehr rote Lippen).

    Klar, 30 Euro tun ein bissl weh, aber es gibt eben auch kein vergleichbares Produkt, was günstiger ist (alternativ gibt es was Ähnliches von Smashbox, aber das ist unter Garantie auch nicht günstiger).

    Daumen hoch für das Glow Gloss – selbst der Freund fand, dass es toll aussah (nur, dass seine Lippen nach einem kurzen Kuss auch Pink wurden fand er nicht ganz so toll) 🙂

  16. Das Ergenis ist schon schön anzusehen, aber mir dann doch etwas zu 'lasch' um dafür 30 Euro zu bezahlen. Da verwende ich lieber eine dezente Liptint mit etwas Lipbalm. 🙂 Die ganze LE sonst finde ich aber eigentlich ziemlich erfrischend.

  17. Schade, dass der Lip Glow so teuer ist.

  18. Der Effekt ist wirklich serh schön. Für den Preis bin ich ganz froh nicht so auf Glosse zu stehen 🙂

  19. Schöner Gloss. Bin aber absolut keine Glossträgerin, wirklich nur sehr selten, von daher lässt mich das total kalt:D

  20. Ich finde der rosige Glow sieht auf jeden Fall hübsch aus =) trage aber auch immer seltener Gloss

  21. Ich mein klar der Effekt ist hübsch und so einen hübschen Stain hat man nicht überall. Aber 30 €? Hm die würde ich dafür nicht ausgeben, aber da hat ja jeder zum Glück eine andere Meinung. 🙂

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*