Meine „My Lips But Better“-Farbe gefunden!

Vor einer Weile hatte ich euch auf instagram bereits ein Foto eines Shiseido Lippenstiftes gezeigt, der sich direkt nach dem ersten Ausprobieren als mein persönlicher „My lips but better„-Ton entpuppt und somit direkt in mein Herz gezaubert hat. Nachdem ich ihn jetzt ausgiebig testen konnte, möchte ich euch den Lippenstift heute endlich vorstellen.

Perfect Rouge Tender Sheer 
„PK327“ (Tender)


Allgemeines

Farbe: PK327 „Tender“ (zartes Rosa)
Weitere Nuancen: RS326 „Pout“ (Malvenrosa), RS628 „Natural Wine“ (transparentes Burgunder), RD629 „Natural Red“ (frisches, klares Rot)
Bedeutung der Buchstabenkombination: PK = Pink, RS = Rose, RD = Red
Preis: ~ 25,95 €
Inhalt: 4g
Bezugsquellen: Douglas**, Breuninger**, Pieper

Herstellerversprechen 

Beschreibung: „Perfect Rouge Tender Sheer schenkt den Lippen einen Hauch von klarer Farbe mit einem luxuriösen, edlen Schimmer. Beim Auftragen werden die Lippen mit konzentrierter Feuchtigkeit versorgt, die den ganzen Tag über erhalten bleibt, so dass die Lippen gut durchfeuchtet wirken.“ (Quelle: Shiseido)
Versprechen: Natürlich schimmernde Tönung – dauerhafte Hydratisierung – ultra-sanfte Formulierung
Eigenschaft: Langanhaltende Feuchtigkeit
Effekt: Natürlicher, edler Schimmer

Optik/Empfinden

Design: Die Hülle ist aus elegantem graphitfarbenem Metall in Hochglanzoptik. Wirklich sehr edel! Sie fühlt sich kühl und sanft an und liegt sehr gut in der Hand. Die außergewöhnliche Form ist einer Kamelie nachempfunden. Die stilisierte Variante dieser Blüte ist ebenfalls das Markenzeichen von Shiseido und ziert auch jede Verpackung.
Geruch/Geschmack: Neutral – ich kann weder einen auffälligen Geruch noch Geschmack feststellen.
Haltbarkeit: bis zu 2 Stunden, ohne Essen/Trinken
Textur: Der Lippenstift ist sehr zart auf den Lippen, beinahe wie ein Pflegestift.

Die winzigen glitzernden Partikelchen, die man auf dem Makrobild erkennen kann, sieht man auf den Lippen überhaupt nicht mehr.

Auf den Swatches erkennt man deutlich, dass sich die Intensität der Farbe steigern lässt, je mehr Schichten man aufträgt. So kann man Ergebnisse von einem hauchzarten Ergebnis bis zu einem deutlich sichtbaren erzielen.

Kommen wir zur Wirkung auf meinen Lippen. Zuerst meine Lippen ohne jegliches Produkt:

Damit ihr seht, dass es für mich wirklich eine „my lips but better„-Farbe ist, habe ich hier den Lippenstift nur auf die von euch aus linke Seite meiner Lippen aufgetragen, rechts sind die Lippen in natura.

Und hier meine Lippen mit mehreren Schichten des Lippenstiftes, auf denen er ganz deutlich zu erkennen ist.

Meine Meinung

Als ich den Lippenstift in Händen hielt, hatte ich zuerst die Befürchtung, dass er entweder auf meinen Lippen nicht wahrnehmbar sein wird, da so helle, sheere Farben auf meinen doch recht stark pigmentierten Lippen meist unsichtbar wirken. Es wäre also schade um den Lippenstift gewesen, aber zum Glück war das genaue Gegenteil der Fall.
Der Lippenstift zählt zwar zur sheeren Sorte, hat aber dennoch eine mittelstarke Deckkraft. Dass die Farbe so perfekt zu meiner natürlichen Lippenfarbe passen würde, hatte ich gar nicht erwartet und entsprechend glücklich bin ich. Meine Lippen sehen damit gesund aus und ebenmäßig. Es ist einfach eine perfekte Alltagsfarbe für mich – eben my lips but better. Ich finde es auch besonders toll, dass die Nuance in eine leicht kühle Farbrichtung geht und dadurch so perfekt mit meinen geliebten lila Lidschatten harmoniert. Normalerweise hab ich bei lila AMu’s oft das Problem, dass ich keine passende Lippenfarbe dazu finde. Nun besteht das Problem ja nicht mehr. 🙂
Die Haltbarkeit ist für einen glossigen Lippenstift vollkommen in Ordnung. Ohne zu essen/trinken hält er schon bis zu 2 Stunden und auch das Auffrischen geht ganz einfach, da man hierfür nicht einmal unbedingt einen Spiegel braucht. Die Lippen werden wirklich seidenweich nach dem Auftrag und sind schön durchfeuchtet und gepflegt.
Ich bin vom Lippenstift begeistert und kann ihn allen empfehlen, die sheere Alltagslippenstifte suchen und glossige Texturen mögen.


Das Produkt wurde mir freundlicherweise kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!


**Affiliate Links

27 Kommentare

  1. Oh was für eine wunderschöne Farbe! Und es wirklich deine "my lips but better" Farbe, ganz toll!

  2. Eine wirklich wundervolle Farbe an dir 🙂 An Shiseido schleiche ich ja auch schon lange an einem Lippenstift vorbei 🙂

  3. Ich finde den Preis dafür, dass man kaum etwas sieht einfach viel zu hoch.

  4. Sieht wirklich ziemlich gut aus. Kenne das Problem mit lila Lidschatten und das passende Lippenprodukt… Letztlich läuft es bei mir dann immer auf nude oder transparent glossy hinaus..

  5. Jaaaaaaaaaa, der ist schön! Sehr dezent, aber macht super schöne Lippen!

  6. Steht dir wirklich ausgezeichnet!

  7. Das sieht sehr hübsch aus 🙂

  8. Hübsche, aber sehr dezente Nuance! Ob ich knapp 26 € dafür ausgeben würde, weiß ich nicht… 😉

  9. passt ja wirklich perfekt 🙂 sieht gut aus!

  10. Die Verpackuuung *___*

  11. Die Farbe ist wirklich perfekt für dich! Eine wunderschöne Nuance <3! Die Shiseido Lippenstifte interessieren mich auch schon seit einiger Zeit :). LG!

  12. Passt super! 🙂 Sehr schöne Farbe, siehr sehr gepflegt aus auf den Lippen.

  13. Der passt ja echt perfekt und lässt deine Lippen sooo gepflegt und schön aussehen!

    LG, Lilli 🙂

  14. Tolle Farbe, steht dir super. Das Finish sieht auch super angenehm aus.

  15. Sehr toll! Wenn ich nicht Kaufverbot hätte…

  16. Oh, der gefällt mir echt super und das ist wirklich DEINE ylbb-Farbe:D

  17. ohja.. definitiv.. your lips but better!!! 🙂

  18. Sorry, aber es sieht aus wie Lippenbalsam. Grundsätzlich ist es aber ein schöner Lippenstift oder besser gesagt ein schöner farbiger Labello.

  19. Die Tender Sheer Lippenstifte sind super! Ich habe die Nuance Pout und der Lippenstift wird kürzer und kürzer …

  20. Oh nein,ich habe gerade gedacht "was für eine suesse blume hat shiseido denn neuerdings auf dem lippenstift" und dann sah ich,dass es dein logo ist 😀

  21. wow, glückwunsch! es sieht klasse aus 🙂

  22. *Hand heb* Angefixt! 😀 Ich mag solche Lippies sehr, gerade, weil die Pflege in diesen höherpreisigen Produkten halt richtig gut ist (das Wort Labello tut mir dazu ein wenig in der Seele weh^^). Eigentlich wollte ich mir zum Geburtstag einen Rouge Coco Shine gönnen, aber nun habe ich meinen Kandidaten wohl gefunden. Ich hoffe nur, dass sein Leben etwas länger ist, als das der Butter Shine Lippies von Clinique :/ Aber das weiß man vorher ja nie so genau. Danke jedenfalls fürs Zeigen, ich habe mich sofort verliebt 🙂

  23. Tolle Farbe, sieht sehr schön aus 🙂

  24. Ich habe auch einen Lippie dieser Sorte und liebe ihn.

  25. Wow! Der gefällt mir total gut, vor allem der Glanz!

  26. tolle review! spricht mich total an, ich glaube, ich werde ihn auch mal ausprobieren;)

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*