Kleine Nagellack-Frühlingsshopperei

Es mussten unbedingt neue Lacke her für den Frühling und auch ich bin der Frühlingskollektion von essie hoffnungslos erlegen. Die Farben sind aber auch einfach zu zauberhaft! In meinem DM waren gerade die Farben, auf die ich es abgesehen hatte, schon ausverkauft, also kam nur noch eBay in Frage. Beim Stöbern habe ich durch Zufall dann auch entdeckt, dass es zur Kollektion sogar einen Cube mit 4 Minilacken gibt. (Bei uns in Deutschland gab es den ja gar nicht erst zu kaufen, wenn ich mich nicht irre?!) Gesehen – verliebt – auf „Sofort-kaufen“ geklickt. 😀 Leider fehlte im Würfel eine der Farben, die ich aus der Kollektion eigentlich unbedingt wollte, also durfte sie als Fullsize auch noch mit ins Einkaufskörbchen hüpfen. Nach knapp 2 Wochen Wartezeit kamen sie vor einigen Tagen dann endlich bei mir an.

Bei dem Fullsize handelt es sich um A Crewed Interest und im Würfel sind  Tour de Finance, Navigate Her, Olé Caliente und To Buy or Not To Buy enthalten. Die Namen der Lacke finde ich allesamt sehr witzig, aber schlau werde ich aus einigen (wie so oft bei essie) überhaupt nicht.

Hier noch einmal der Inhalt des limitierten Lackwürfels mit den Minis.

Seht ihr, wie klein die Süßen im Vergleich mit ihrer großen Schwester sind? Einfach goldig. ^^ Ich finde es aber sehr gut, dass sie sich dennoch prima lackieren lassen und es keine Probleme mit dem Pinsel gibt. Auch fiel mir das Lackieren durchaus leichter, als mit den alten Lacken, da sich der Pinsel sehr viel einfacher bedienen lässt und nun endlich auch auffächert.

So sehen die Lacke dann lackiert auf dem Nagelrad aus. Ich habe jeweils 2 Schichten aufgetragen und Farbveränderungen gibt es so gut wie keine. Lediglich A Crewed Interest und Navigate Her werden nach dem Lackieren etwas dunkler als in der Flasche.

Und noch einmal die Lacke in der Nahaufnahme. A Crewed Interest und Olé Caliente haben ein Cremefinish, To Buy or Not To Buy enthält kleine blaue Plättchen, die man nach dem Lackieren aber nur noch erahnen kann. Zumindest lässt sich eine Struktur im Lack erkennen.

v.l.n.r.: A Crewed Interest, To Buy or Not To Buy, Olé Caliente

Navigate Her hat ebenfalls ein Cremefinish, während Tour de Finance einen blau-lila Schimmer enthält.

v.l.n.r.: Olé caliente, Navigate her, Tour de finance

Bezahlt habe ich für den Fullsize-Lack $6.95 und für den Cube $10.50, hinzu kamen noch Versandkosten.

Habt ihr euch Lacke aus der essie Frühlingskollektion gekauft?

21 Kommentare

  1. gekauft (noch) nicht,aber ich tiger immet wieder um sie herum. mal sehen wer am.Ende stärker ist,Verlockung oder Vernunft. 😉 schön sind sie ja schon.

    Liebe Grüße

    EsKa

  2. Nach ein paar Essie Lacken haut mich die Quali nich aus den Socken… daher hab ich alle Frühlingsfarben stehen lassen. Lediglich 1 Blanc durfte mit weil ich auf der Suche nach einem super Weißen lack bin. Mir gefällt aber von den 4Farben tour de financeam besten. Nur leider hab ich so einen ähnlichen schon von MNY.

  3. seeehr schön! ich habe mir aus der kollektion olè caliente und to buy or not to buy zugelegt und bin begeeeeisert :))) ich habe sie beide schon getragen und finde sie einfach nur wunderschön! ich werde mir bestimmt noch den ein oder anderen (navigate her + a crewed interest) zulegen. aber erstmal gebe ich mich mit meinen beiden zufrieden. es stehen ja noch ne ganze menge anderer essie-lacke auf meiner haben-wollen-liste 😉 jedes mal, wenn ich essie trage weiß ich warum dies, neben opi, meine lieblingsmarke ist! da essie nun auch in dtl zu vergünstigten preisen erhältlich ist, wird mein essie-sammlung bestimmt steeetig (z.Z. "noch" 25) wachsen :))

    LG 🙂

  4. Aaah schon wieder verfolgt mich der Cube. :/ Erst wollte ich ihn, da war er ausverkauft, dann hab ich schon wieder nicht daran gedacht hab ihn dann aber wieder als verfügbar gesehen, war dann bisher vernünftig. Aber du fixt mich schon wieder damit an! Vor allem den Olé Caliente finde ich total toll!

  5. Ja, habe den Orange, it's obvious. War aber nicht wirklich begeistert, der wirkt auf den Nägeln irgendwie schmutzig. Aber generell gefallen mir die Lacke aus der Kollektion echt gut!!

  6. Den Ole Caliente habe ich auch, aber noch nicht benutzt. Ich werde ihn aber wahrscheinlich für die Fußnägel nehmen. An den Händen ist er mir zu auffällig… :o)

  7. Ich wollte mir eigentlich A Crewed Interest zulegen, aber der ist bei meinem dm andauernd ausverkauft gewesen… Nun habe ich es aufgegeben 😀

  8. Danke für die tollen Swatches! Die Minis wollte ich mir auch kaufen, falls ich ihnen irgendwann begegnen sollte. :)Ich finde To Buy Or Not To Buy total schön.
    LG, Bea

  9. Ich habe mir a crewed interest gekauft, die Farbe ist super und ich trage sie total gerne! ♥

  10. Die kleinen Lacke sind ja süss :), hätte ich auch gern 🙂

  11. Den Crewed Interest habe ich mir auch gekauft, allerdings bin ich mir nicht sicher, ober sich nicht mit meinem Hautton beißt. 😐

  12. Die Minis sind süß.
    Aus dieser Kollektion gefallen mir die Farben allerdings nicht. Bleibe lieber beim Standardsortiment 🙂

  13. Olé Caliente ist ja mal total schick!

  14. schöne Farben 🙂

  15. Ich hatte mich spontan in Navigate Her verliebt. Das ist bisher mein erster und einziger essie Farblack. Aber ich befürchte fast, dass ich am Freitag noch mindestens einen seiner Geschwister mit nach hause bringen werde.

    LG
    Chrissy

  16. Hach, ich mag die Farben :)) Habe mir schon vor einer ganzen Weile "navigate her" zugelegt und bin so froh, dass mir dieses grün so gut steht. Die anderen Farben finde ich sehr hübsch, aber ich habe einfach zu viele ähnliche. Freue mich schon auf Tragebilder!
    LG Marieam

  17. Oh, was für ein toller Einkauf <3! Sieht so schön bunt aus :). Liebe Grüße, Nathalie

  18. Rosa, Rot und Lila sind total schön ♥

  19. Toller Blog!
    Ich folge dir! 🙂

    To Buy or Not To Buy gefällt mir am besten von denen! 🙂

  20. der grüne ist mein favorit 🙂

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*