Glossybox for men

Kurz vor Weihnachten erreichte mich noch ein Päckchen vom Glossybox-Team, doch dieses Mal durfte sich mein Mann darüber freuen. ^^

Die Box ist in einem sehr hübschen Taupe gehalten und ansonsten genauso gestaltet wie die normale Glossybox.
Ein Begrüßungsblatt liegt auch hier standardmäßig bei. Das Motto dieser Box lautet „Merry manly Christmas„.
Im Gegensatz zur normalen Glossybox sind hier allerdings 6 Proben enthalten.
Eine Originalgröße war in dieser Box nicht enthalten, dafür aber recht großzügige Proben.
Nivea for Men – Feuchtigkeitsgel Q1015 ml
Gesichtspflege für Männer ist eine sehr gute Idee!
Montblanc Legend Parfumminiatur4,5 ml
Ein sehr angenehm riechendes Parfum.
Taylor of Old Bond Street – Shaving Cream
50 ml
Für mich das interessanteste Produkt der Box und  durch die Größe sehr praktisch für unterwegs.
C:EHKO Men Styling Gel 
50 ml
Wie auch schon in der regulären Glossybox ist auch hier diese Marke vertreten.
C:EHKO Hair & Body Shampoo
75 ml
Ballistol Hausmittel Pflegeöl
10 ml
Meiner Meinung nach der Flop dieser Box – vom Design und Sinn her.

Hier seht ihr nochmal die genauen Beschreibungen aller Produkte auf einen Blick.

Wie viel ist diese Glossybox wert?

Ballistol 10 ml:          0,53 €
C:EHKO Shampoo:  3,60 €
C:EHKO Gel:            4,45 €
Montblanc Parfum:   4,32 €
Nivea for Men Q10:   2,94 €
Taylor Rasiercreme: 5,97 €
————————————-
                                21,81 €

Wenn man bedenkt, dass diese Box 15 € kostet, so ist der Wert des Inhaltes kein wirklicher Gewinn.

Fakten zur GlossyBox Men:

  • Vierteljährlich eine Box mit mindestens 6 luxuriösen Beautysamples für Männer 
  • High-End, Trend- und Nischenmarken mit exklusiven Produkten 
  • Kostenloser Versand und jederzeit kündbar 
  • Nur 15 € pro Box

Mein Fazit:

Ich finde die Produkte zwar überwiegend recht schön und vor allem die Rasiercreme sehr interessant, aber die Box reißt mich einfach nicht vom Hocker. Es ist keine einzige Originalgröße enthalten und vor allem hat meiner Meinung nach Nivea nichts in so einer Box zu suchen. Wenn man solch eine Box ordert möchte man doch von Marken überrascht werden, die man so nicht überall (und vor allem nicht in der Drogerie) finden kann. Und gerade bei einem Preis von 15 € finde ich den Inhalt der Box einfach nicht reizvoll genug.

Fazit meines Mannes:

Er (Kosmetikmuffel!) findet es nett, nun mal Sachen auszuprobieren, die er vorher nicht kannte. Auch wenn der Inhalt preislich keine wirkliche Ersparnis ist, so sind doch Produkte enthalten, die man so eigentlich nicht einfach mal kauft. Nivea war die einzige Marke, die er daraus kannte und das Q10 Gel wollte er schon immer mal testen und hat nun die Möglichkeit dazu. Dass keine Originalgröße enthalten war, findet er nicht schlimm, da die kleinen Varianten prima für Reisen geeignet sind. Das Preis-Leistungsverhältnis findet er zwar auch etwas dünn, aber er denkt, das wird sich vielleicht mit der Zeit noch ändern. Er ist sich nicht sicher, ob er so eine Box in dieser Form dauerhaft abonnieren würde, da man nicht alle drei Monate einen Kulturbeutel neu befüllen muss und es reizt ihn auch weniger, ständig neue Marken auszuprobieren. Er ist der Meinung, wenn Mann einmal sein Produkt entdeckt hat, dann bleibt er in der Regel auch dabei, wohingegen Frauen ja eher gerne neue Produkte ausprobieren.

Gesamtbewertung:
Wir haben unabhängig voneinander 3 von 5 Hibiskusblüten für die Box vergeben.

Was haltet ihr von der Männervariante der Glossybox?

11 Kommentare

  1. Hab sie jetzt schon auf ein paar Blogs gesehen und sogar schon mit dem GEdanken gespielt, sie der Hälfte mal zu schenken. Aber wenn der Inhalt wirklich ist, dan weiß ich nicht, ob sich das lohnt….

    Hm..

    Liebe Grüße

    EsKa

  2. ehrlich gesagt , wusste ich noch gar nicht , dass es sogar eine glossybox men gibt :[
    scheint aber wirklich nicht so der hit zu sein , zumindest die dezember ausgabe. finde die inhalte genauso wenig interessant wie ihr. 😉
    liebe grüße!

  3. irgendwie süß die meinung von deinem mann 😀 mein freund ist noch radikaler, er lässt nichts außer nivea creme in sein gesicht 😀

  4. Hm. Wäre mal ne Idee für T. Darf ich nur nicht sagen, wenn ich sie ordern würde. ;o) Der mag sowas gar nicht…

  5. Mhm, eine wirkliche Ersparnis ist das echt nicht, wenn man bedenkt, dass MANN 1 bis 2Produkte vll. gar nicht benötigt 😉

  6. @Sofia: Hihi, ja er mag es auch eigentlich überhaupt nicht, Sachen zu testen. Nivea oder Florena langen. 😀

  7. Ich hab meinen Liebsten heute auch mal aus Spaß gefragt, ob er sowas gerne haben würde.
    "Nö, brauch ich nicht" war die Antwort- klare Ansage 😉

  8. @Freya: Genau das sagte mein Mann auch, als ich wissen wollte, ob er so ein Abo nehmen würde. 😀
    Er meint auch, das ist weniger ein Abo für Männer als eins für Frauen, die ihren Männern "was Gutes" tun wollen. 😀

  9. hach ja ich finde das hausmittelchen ist echt ein flop…
    habe auch eine zugeschickt bekommen, die wird chris morgen bekommen..bin gespannt was er sagt!

  10. Also mein Freund hatte mehr Glück bei der Box, da bin ich erleichtert, schließlich hat er sie bezahlt 😉
    schau mal, hab auch eben darüber gebloggt:

    http://lillis-testblog.blogspot.com/2011/12/glossybox-men-winter-2011.html

    Von den Produkten her finde ich deine zwar ganz gut, allerdings hätte echt noch mehr drin sein können.

    LG, Lilli 🙂

  11. Also selber abonnieren wuerde mein Mann so was sicherlich nie. Wuerde er es geschenkt bekommen, wuerde er sicherlich das ein oder andere ausprobieren. Aber selber dafuer zahlen? Niemals! LOL

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*