Meine Ausbeute aus der MAC Glitter & Ice LE

Vor ein paar Tagen wurde die diesjährige Weihnachtskollektion von MAC veröffentlicht und ich habe mir drei Teile daraus gekauft: Die Warm Snowglobe Palette, den Technakohl Liner „Seasonally Spicy“ und den Lippenstift „Whirls &Twirls“. Ich lasse am besten mal die Bilder für sich sprechen…

Die silberne Umverpackung finde ich sehr gelungen – schön passend zur eisigen Jahreszeit. Das Design spaltet ja derzeit die Gemüter, aber mir gefällt sie. Die weißen Plastikhüllen hingegen finde ich nicht so gut, da sie die Produkte etwas „billig“ wirken lassen.

Die Palette hat einen süßen eingebauten Schneekugel-Effekt mit silbernem Glitter. Eine süße Idee und definitiv was für Beautysammler.

Die Palette besteht aus 6 kleinen Lidschatten. Und ich meine wirklich „klein“! Ich habe mich wirklich etwas erschreckt, als ich die Palette in Händen hielt. Ich hatte nie einen Vergleich gesehen, wie groß sie sein würde – immerhin ist es meine erste MAC Palette – und bin von der ungefähren Größe der Quads ausgegangen. Heißt: Bei 6 Lidschatten habe ich eine entsprechend große Palette erwartet. Weit gefehlt, die Lidschatten hier sind wirklich winzig, aber ich denke, sie werden dennoch sehr lange halten.

Die Farben sind alle wunderbar schimmernd, bis auf den letzten. Ich finde die Zusammenstellung sehr gelungen und auch der kleine Pinsel ist sehr praktisch. In der linken Spalte findet man die Nuancen Winterscape (Lustre), Patina (Frost), Gaelic Gold (Veluxe Pearl) und in der rechten Magical Mist (Lustre), Buckwheat (Frost), Midnight Flurry (Matte).

Hier seht ihr die Lidschatten geswatcht. Von links nach rechts: Winterscape, Magical Mist, Patina, Buckwheat, Gaelic Gold und Midnight Flurry.

Der Lippenstift „Whirls & Twirls“ ist absolute Klasse! Ich hatte ja etwas Bedenken, weil „Nani + Glitzerlippen = No, thank you“, aber mir haben die diversen Lippenswatches im Internet so gut gefallen, dass ich ihn unbedingt haben wollte. Und was soll ich sagen? Ich liebe diesen Lippenstift. Er zaubert so einen leicht-pinken Eisschimmer auf die Lippen. Traumhaft! 

Der Technakohl Liner „Seasonally Spicy“ ist in einem wunderschönen warmen Braunton gehalten mit ganz leichtem Glitzer. Die Farbe erinnert mich irgendwie an Zimt, also passt der Name wirklich gut. Was mich allerdings sehr überrascht und auch gleichzeitig etwas enttäuscht hat, war die Textur. Er ist im Vergleich zu anderen Technakohls von MAC sehr trocken und lässt sich schwer auftragen. Die Farbabgabe am unteren Wimpernkranz war okay, aber für den Lidstrich musste ich schon ganz schön oft und fest über’s Lid fahren, um viel Farbe zu bekommen. Das kann für das empfindliche Augenlid nicht gut sein. Schade eigentlich, da ich ihn mir extra für den Lidstrich gekauft hatte.

Habt ihr euch auch etwas aus der „Glitter & Ice“ LE gekauft?

9 Kommentare

  1. Die Palette ist ja toll!

    Ich habe mir aus dieser LE nur den "What Joy" Lippenstift bestellt, -mal schauen wie der so ist 🙂
    Ist auch mein erstes MAC Produkt!^^

  2. In der Palette hätte mir nur der Goldton gefallen, aber dafür ist die ganze Palette zu teuer.

    Der Lippenstift erinnert mich an Politely Pink. Muss mal nach Vergleichsswatches suchen. 🙂

  3. Die Palette ist super, hab sie ja auch, und bin ganz begeistert.
    Aber das mit dem Erschrecken wegen der Groesse kenn' ich. So ging's mir bei den Sleek Paletten. hihi

    Der Lippenstift waere mir zu frostig, glitzrig. Aber dir steht er sehr gut.
    Hast du mal versucht den Technakohl vorher auf dem Handruecken "aufzuwaermen"? Also ein paar Mal hin und her streichen, wird er dann weicher?

  4. Schöner haul! die palette ist wirklich klein, habs gestern im douglas auch bemerkt, dennoch sehr schöne farben. Der Lippie wäre mir etwas zu schimmerig hab mir ''what joy!'' gekauft 🙂

  5. @Natadi: Oh toll! 🙂 Der Lippenstift muss schön sein. Ich wünsch dir viel Spaß damit!

    @buntewollsocke: Bin auf den Vergleich gespannt! 🙂

    @Sarah: Nee, hab noch nicht probiert, ihn aufzuwärmen. Werd ich mal probieren. Danke für den Tipp! 🙂

  6. @Sofia: "What Joy" war mir etwas zu dunkel. Momentan mag ich es etwas dezenter auf den Lippen. 🙂

  7. Tolle Auswahl! Ich habe lediglich ein Lippenstiftset gekauft mit Deinem 20% Gutschein von Pieper! Danke nochmal. Es sollte Dienstag ankommen. Yuhuuu
    LG
    C.

  8. Nöööö – hab die LE komplett links liegen lassen ,-)

  9. Jetzt habe ich mir sie wegen dir doch noch bestellt, bei Pieper gab es sie noch 😉

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*