[Themenwoche] MAC Pro Longwear Lipcolour „Unchanging“

Heute gibt es den letzten Post zu meiner kleinen Themenwoche über herbstliche MAC-Lipglosse. Der heutige Kandidat ist kein klassischer Lipgloss, ich packe ihn aber dennoch in diese Kategorie, da er auch kein eigentlicher Lippenstift ist. Die Rede ist von der MAC Pro Longwear Lipcolour „Unchanging“. Ich war zuerst skeptisch als die Maccine ihn mir präsentierte, da ich öfters gehört habe, dass diese Produkte auf den Lippen krümeln und die Lippenfältchen betonen würden. Seit mich „Unchanging“ aber absolut verlässlich durch meine Hochzeit begleitet hat, bin ich vollends überzeugt. ♥

Fakten

Das Produkt beinhaltet zwei kleine Flakons – einen mit der Lippenfarbe und einen mit dem klaren Gloss (er ist übrigens für 13,50 Euro nachkaufbar.). Man bekommt 8 ml für 24 Euro. Erhältlich bei Breuninger**, Douglas**.

Das Produkt

Farbe:
MAC beschreibt die Farbe als „weiches, neutrales Flieder-Rosé (cream)“ – eine durchaus treffende Beschreibung.

Geruch/Textur:
Auch hier riecht man wieder das leichte Vanillearoma. Die Textur der Lippenfarbe ist butterweich. Sie gleitet beim Auftrag fließend über die Lippen und fühlt sich einfach toll an. Nach dem Antrocknen spürt man ein leicht klebriges Spannen der Lippen (die Lippen sind nun mattiert), was aber sofort vergeht, wenn man den Gloss aufträgt. Der Gloss ist ebenfalls sehr zart und cremig. Man hat ein wunderbares Tragegefühl auf den Lippen.

Deckkraft:
Die Lippenfarbe deckt perfekt ab, ohne dass man angemalt ausschaut. Bei diesem hellen Ton kann man beim Auftrag auch nichts falsch machen und kleinere „Macken“ beim Auftrag sind nicht schlimm und lassen sich einfach korrigieren. Bei dunkleren Nuancen sollte man aber versuchen sauber zu arbeiten.
Die Lippenfältchen werden bei diesem Lippenprodukt tatsächlich etwas betont, aber nicht so stark, dass ich es als Manko empfinden würde.

Haltbarkeit:
Die Haltbarkeit ist spitzenmäßig! Die Farbe bleibt wirklich den ganzen Tag auf den Lippen und hält selbst Essen und Trinken problemlos stand. Lediglich den Gloss muss man des öfteren auffrischen, was aber nicht schlimm ist. Bei zu fettigem Essen muss man eventuell auch die Farbe an einigen Stellen neu auftragen. Das ist mir allerdings auf meiner Hochzeit nur einmal passiert.
Ich habe öfters gelesen, dass bemängelt wurde, die Lippenfarbe würde auf den Lippen krümeln. Dagegen gibt es einen ganz simplen Trick: Nach dem Auftrag die Lippenfarbe leicht antrocknen lassen und dann mit einem Kosmetiktuch die überschüssige Farbe abtupfen (mit den Lippen ins Tuch „beißen“). Dann wie gewohnt den Gloss darüber auftragen. So gibt es keinerlei Krümeleien auf den Lippen. 🙂
Der Gloss selbst bleibt auf den Lippen durchaus ein bis zwei Stunden erhalten, wie ja auch bei anderen Glossen von MAC.

Swatch

Die Lippenfarbe habe ich hier dick aufgetragen. 

Wirkung auf den Lippen

Lippen in natura

Lippen mit „Unchanging“

nur mit der fast komplett angetrockneten Lippenfarbe:

Lippenfarbe + Gloss:

Fazit

Zugegeben, hierbei handelt es sich nicht um einen klassischen Gloss, aber um eine glossige Lippenfarbe, daher zählt sie für mich auch zur Themenwoche. Fans von Nude sollten bei „Unchanging“ hellhörig werden, denn es ist eine wunderbare Farbe für den Alltag, die die Lippen einfach hübsch betont, ohne zu sehr hervorzustechen. Ich bin von der Pro Longwear Lipcolour wirklich begeistert und dies wird auch definitiv nicht die letzte Farbe dieser Reihe bleiben, die ich besitze. Durch die wirklich lange Haltbarkeit ist sie immens praktisch, vor allem auch im Berufsleben oder für lange Feiern, Theaterabende, etc., da man nicht ständig nachschminken oder kontrollieren muss, ob alles noch sitzt. Die Nuance „Unchanging“ ist zudem so dezent, dass sie durchaus das ganze Jahr aktuell ist. Für mich wird sie nun im Herbst sehr oft zum Einsatz kommen. 🙂
Einziger minimaler Kritikpunkt: Der Flakon vom Gloss lässt sich nicht hundertprozentig festdrehen, so dass ich immer etwas Angst habe, er könnte sich in meiner Handtasche losdrehen und alles einsauen. Daher habe ich ihn nur inklusive der Pappverpackung dabei. Das könnte wirklich noch verbessert werden, aber vielleicht habe ich beim Kauf auch einfach nur ein Montagsprodukt erwischt.

Besitzt ihr Pro Longwear Lipcolours?

Eure
Nani♥

**Affiliate Links

4 Kommentare

  1. Die Farbe ist super schön! Kann ich mir auch wirklich gut zu einem Brautmake up vorstellen 🙂
    Ich besitze von dieser Sorte noch keinen Lippie. 🙂
    LG ♥

  2. Tolle Farbe! Fast so ein bisschen wie "my lips but better".

  3. Und von wegen Anfixerin :p Pah!

  4. hm, Gloss drüber gefällt mir nicht. ^^"

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*