MAC Craving (Amplified Lipstick) – mein beeriges Schätzchen

Aloha ihr Süßen!

Ich habe mir vor kurzem ein neues Schätzchen für meine MAC Sammlung gegönnt. Nach langer Suche und unzähligen Swatches habe ich mich für den Lippenstift „Craving“ entschieden (Preis: 18 €). Beziehen könnt ihr ihn entweder am MAC Counter oder online bei Breuninger** und Douglas**.

Das Finish:
Der Lippenstift hat ein Amplified Finish, wodurch die Farbe stark deckend und lang anhaltend ist. Die Textur ist sehr cremig und etwas trockener als beim Cremesheen Finish. Das Tragegefühl hingegen ist sehr angenehm. Die offizielle Beschreibung des Finishes bei MAC lautet: Ultra-creamy. Quietly shiny. Colour-packed! Hi-res: hi-impact.

Die Farbe:
MAC beschreibt die Farbe als „Saturated burst of plum„. Ich finde allerdings, sie hat einen sehr pinken, kirschigen Touch. Ein kühler, intensiver Beerenton ist vielleicht die beste Umschreibung.

Der Geruch:
Wie immer bei MAC Lippenstiften wunderbar vanillig. 🙂

Der Auftrag:
Der Lippenstift lässt sich für mein Empfinden etwas schwer auftragen, was wahrscheinlich am Finish liegt. Man muss schon sehr aufpassen, dass man nicht „daneben“ schminkt und akkurat arbeitet. Bei einem Lustre Finish zum Beispiel ist dies bei weitem nicht so schwierig.
Man braucht auch nur ganz wenig Produkt, um schon ein intensives Ergebnis zu erzielen. Auf dem Swatchbild sehr ihr dies richtig gut: Links bin ich nur ein Mal ganz leicht über die Hand gestrichen, rechts drei Mal und mit etwas mehr Druck. Man erkennt fast keinen Unterschied, da die Farbabgabe und Pigmentierung des Lippenstifts so hoch ist.

Meine nackten Lippen ohne jegliches Produkt:

Meine Lippen mit einer dünnen Schicht von MAC Craving:

Rating:
Die wunderschöne Farbe, die hohe Pigmentierung und die Textur sind einfach genial, aber es gibt ein bisschen Punktabzug für das komplizierte Auftragen und dafür, dass der Glanz recht schnell verschwindet. Insgesamt 4 von 5 Hibiskusblüten.



Fazit:
Ich bin mit der Farbe mehr als zufrieden und finde auch, dass sie sehr gut zu meinem Typ passt. Da sie doch sehr kühl ist, würde ich den Lippenstift eher für den Herbst empfehlen. Von daher wird mein Schätzchen nun noch etwas Urlaub in meiner Lippenstiftschublade machen und erst wieder in ein paar Monaten zum Vorschein kommen.

Eure
Nani♥

**Affiliate Links

7 Kommentare

  1. Eine wirklich schöne Farbe, die ich mir bei Gelegenheit sicher einmal näher ansehen werde.

    Liebe Grüße

  2. Awe, genau die Farbe die ich morgen ausprobieren will <3! Danke für die Swatches, du machst mich noch verrückter nach der Farbe <3! Wunderschön, auch wenn mich deine Einschätzung zum Auftrag abschreckt ;/

  3. Oh eine tolle Farbe. War mir gar nicht bewusst, dass die so schoen aussieht. ^^ Hat fast ein klein bisschen Aehnlichkeit mit Cyndi, zumindest so auf den ersten Blick.

    Ich finde die Farbe allerdings nicht zu kuehl fuer den Sommer. Ich wuerde sie definitiv auch im Sommer tragen. 🙂

    xx

  4. WOW, steht dir richtig gut!

  5. Tolle Farbe. Der wirkt als Lippenstift richtig dunkel. Aber auf den Lippen ist es dann gar net so schlimm. Hübschi. Mag es, wenn es nicht zu extrem ist.

  6. Die Farbe ist wirklich traumhaft schön! Hätte jetzt auch gedacht, dass er richtig dunkel ist, aber auf den Lippen sieht er einfach nur toll aus!

  7. Mir steht er nicht so. Ich weiß auch nicht wirklich welche Farbe das nun ist: beere, pink, rot? Jetzt wo du "kühl" sagst ist es glaube ich auch das, was mich stört und ich vorher nicht betiteln konnte.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*