Artdeco • Mystical Forest (Fall 2015)

 

Herbstliche Make-up Inspirationen für Augen und Lippen habe ich euch ja schon *hier* gezeigt, aber was ist eigentlich mit den Nägeln? Natürlich wollen wir die Fingerchen auch entsprechend stylen, und während Pink, Türkis, Koralle & Co. so langsam wieder ins Lackregal wandern, ist es Zeit für gedecktere Farben. In der aktuellen Kollektion „Mystical Forest“ von Artdeco dreht sich alles um dunkle Beerentöne und rauchiges Grau, die an die Stimmung eines nebligen Herbstwaldes erinnern sollen.

 

In der Herbst/Winter-Kollektion 2015 „Mystical Forest“ entführt dich ARTDECO in die mystische Welt eines verwunschenen Zauberwaldes – faszinierend, märchenhaft und ergreifend schön.

 

Mit Beerentönen kann man mich ja immer kriegen, und auch Grau ist dieses Jahr wieder total angesagt (ich erinnere nur an den → „Greige“-Hype aus dem letzten). Beide Varianten sind farblich schick und elegant, absolut alltagstauglich und tragbar bei jedem Hautton und zu jedem Anlass.Ich habe die Nuancen 741 „Purple Emperor“, 794 „Dimgray“ und 700 „Mystical Heart“ zugeschickt bekommen – drei von insgesamt sechs limitierten Art Couture Nagellacken. Weiterhin gibt es noch 702 „Dark Queen“, 707 „Crown Pink“, 791 „Greige Land“.

 

 

741 „Purple Emperor“ ist ein dunkles Aubergine.

 

794 „Dimgray“ ist ein dunkles Zementgrau mit Lila-Taupe-Einschlag.

 

700 „Mystical Heart“ist ein dunkles Burgunderrot.

Alle Lacke decken bereits mit der ersten Schicht (auch bei den Swatches habe ich nur eine Schicht aufgetragen) und der Pinsel ermöglicht einen mühelosen Auftrag, da er sich gleichmäßig auffächert. Die Trockenzeit war relativ kurz. Die Haltbarkeit (auch wenn es dabei immer auf die unterschiedlichsten, individuellen Faktoren ankommt) war bei mir sehr gut. Die erste Absplitterung hatte ich nach 4 Tagen.Inhalt je Lack: 10 ml // Preis und Direktlink zum Produkt: 8,49 € bei Douglas**,  7,31 € bei Parfumdreams**

Leider hat meine Kamera die Tragebilder von „Purple Emperor“ geschluckt, daher gibt es nur die Swatches für euch. Ich werde den Nagellack die Tage noch einmal lackieren und fotografieren, und zeige euch die Bilder dann in einem eigenen Post, zusammen mit Tragebildern der anderen beiden Lacke.

 

 

Neben all den hübschen Lacken habe ich euch eine herbstliche Schönheit ganz verschwiegen: Ebenfalls Teil der Kollektion ist der Soft Lip Liner 79 „Mystical Heart“. Lip Liner sind bei mir gerade wieder ganz groß im Kommen, da ich das matte Finish und die leichte Textur so genial finde (einen weiteren Lip Liner Tipp für den Herbst gibt es von mir → *hier*). Die Farbe würde ich als mattes Beerenpink bezeichnen. Die Lippen fühlen sich während der Tragezeit stets leicht an und durchfeuchtet. Das Tragegefühl ist sehr angenehm.
Beschrieben wird der Lip Liner von Artdeco folgendermaßen, was ich exakt so unterschreiben kann:
Der Soft Lip Liner ist durch seine speziell entwickelte Formulierung extrem haltbar. Nach dem Trocknen wird er wisch- und wasserfest. Ein Auslaufen des Lippenstiftes wird so verhindert. Die angenehm cremige Konsistenz gewährleistet ein leichtes und präzises Auftragen. Der Soft Lip Liner lässt sich direkt nach dem Auftragen gut ausblenden und zeichnet sich durch optimale Farbabgabe und hohe Deckkraft aus.

Inhalt: 1,2 g // Preis und Direktlink zum Produkt: 6,99 € bei Douglas**,  5,98 € bei Parfumdreams**

 

 

Zusammen mit der Mystical Forest LE wurde auch ein neuer Premium Lip Brush herausgebracht. Er lässt sich nicht nur wunderbar mit regulären Lippenstiften kombinieren, sondern kann auch genutzt werden, um Lip Liner großflächig auf den Lippen zu verteilen.Die Spitze ist kegelförmig und die Haare (bestehend aus Nylon) fest, aber dennoch biegsam. So gelingt ein präziser Auftrag ohne Ausreißer. Die Kappe des Pinsels ist abnehmbar, wodurch man den Pinsel optimal verlängern kann für eine angenehme Handhabung während des Auftrags, bzw. ihn für Reisen, etc. verschließen kann, um die Härchen nicht zu schädigen oder zu verschmutzen.

Preis und Direktlink zum Produkt: 12,99 € bei Douglas**,  11,14 € bei Parfumdreams**

 

Hier seht ihr „Mystical Heart“ in Aktion. Ich liebe diese Farbe (auch wenn sie auf dem Foto einen Tick zu hell wirkt). Sie ist weder zu knallig, noch zu dunkel. Eine super hübsche Farbe für den Herbst, wenn ihr mich fragt.
Fazit

 

Wer noch auf der Suche nach seinem It-Lack für die Herbstsaison ist, sollte sich die „Mystical Forest“ Kollektion von Artdeco einmal genauer anschauen. Vor allem Fans von gedeckten Beerentönen kommen hier voll auf ihre Kosten und bei den Preisen der Lacke darf auch gern der ein oder andere mehr im Warenkorb landen. 😉
Mein Tipp ist vor allem auch der Lip Pencil, der definitiv mehr Aufmerksamkeit verdient. Die Farbe „Mystical Heart“ ist einfach sowas von hübsch und falls ihr matte Lippen auch so liebt wie ich, kann ich euch die Farbe wärmstens empfehlen.
Seid ihr beautymäßig schon im Herbst-Modus?

 

**Affiliate Link

6 Kommentare

  1. Oh, so schöne Farben.
    Ich bin gerade dabei graue Nägel für mich zu entdecken…

    Liebe Grüße

  2. Die Nagellacke sind wirklich schön.

  3. Ich könnte derzeit jeden Tag herbstliche Farben einkaufen 🙂 Die 3 Lacke sind sehr, sehr hübsch, Beerentöne sind auch immer sofort meins. LG

  4. Die sehen wirklich toll und herbstlich aus!

  5. Super schöne Bilder! 🙂

  6. Die Bilder sind wirklich schön 🙂

    Die Farben allerdings auch, vor allem die Lacke 🙂

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*