Beautypress Bloggerevent

Vergangenen Samstag fand das alljährliche beautypress Bloggerevent in Frankfurt im Sheraton Hotel statt, bei dem ich dieses Jahr das erste Mal dabei war. Viele verschiedene Marken präsentierten sich uns dort und stellten aktuelle Produkte sowie Sortimentsklassiker vor. Heute möchte ich euch einen kleinen Eindruck vom Event geben und zeigen, welche Marken mich besonders überzeugen konnten. 

Am Stand von Eucerin bekamen wir eine sehr nette Beratung und uns wurden die Fokusprodukte zum Thema Sonnenschutz und der Hyaluron-Anti-Aging-Pflege vorgestellt. Wir konnten wirklich jedes Produkt ausprobieren, auf der Haut fühlen und beschnuppern. 

Bei Sebamed wurde deren medizinische Hautpflege mit mildem pH-Wert und neue, parfümfreie Produkte präsentiert. Viele der aktuellen Deodorants sind nun ohne Aluminiumsalze. Interessant fand ich hier die limitierte Pflege-Dusche mit Lemongras und Grünem Tee. Dazu gab es Bio Matcha von Emcur, den man probieren durfte. Passend zum sommerlichen Wetter wurde das Pulver mit Apfelsaft gemischt für einen erfrischenden Drink. Ich kannte Matcha Tee bisher nur in Eisform und war von der Trinkvariante sehr begeistert. 

Die Marke Schaebens präsentierte neue Masken, unter anderem eine feuchtigkeitspendende Cooling Maske, aber auch eine neue Tattoo Creme, die als Schutz auf neue Tätowierungen aufgetragen werden soll. Ein besonderes Gimmick waren Flash Tattoos, die wir uns aufkleben durften, und so liefen wir alle top gestylt und trendbewusst mit unseren goldenen Aufklebe-Tattoos durch den Saal. 

Listerine stellte eine neue Mundspülung vor – Advanced White -, die bei regelmäßiger Anwendung weißere Zähne bewirken soll. Wir durften sie auch vor Ort ausprobieren und vom Geschmack her fand ich sie sehr angenehm. Sie schmeckte minzig und war nicht so scharf wie die anderen Spülungen der Marke. Highlight an diesem Stand war, dass wir uns verkleiden und vor einem Green Screen austoben durften, um eigene Foto-Daumenkinos zu erstellen. Eine wunderschöne Erinnerung an diesen Tag. 

Am Stand von LR wurden uns zweierlei Dinge vorgestellt: die Sommerpflegelinie mit Aloe Vera und dazu passenden Sonnenschutzprodukten sowie eine neue Reinigungsbürste mit Namen „Zeitgard Cleansing Brush“. Die Produkte mit Aloe Vera fand ich besonders toll, weil ich seit meinem ersten Urlaub auf den Kanaren bereits Fan des Wirkstoffs bin. Er kühlt auch so schön! Die elektrische Bürste verspricht eine effiziente und vor allem bakterienfreie Reinigung. Für ersteres ist der oszillierende Bürstenkopf verantwortlich, den es für normale und sensible Haut gibt, letzteres wird durch Microsilver bewirkt, welche sich auf den Filamenten der Bürste befindet. Kostenpunkt der Bürste: 199 €. Weiterhin wurde auch eine Zahnpasta und sogar Kaugummis mit enthaltenem Microsilver gezeigt. 

Neben all den Pflegeprodukten gab es aber auch ein bisschen dekorative Kosmetik, beispielsweise vertreten durch die Marke Catherine. Hier wurde die neue Sommerkollektion „Cadillac“ präsentiert und man hatte die Möglichkeit, sich die Nägel lackieren und designen lassen zu können. Ich habe mich für ein gold-silbernes Nailart (passend zum Flash-Tattoo) auf meinen Ringfingern entschieden. 

Last but not least einer der für mich besten Stände: Dermasence. Hier wurde man ausgiebig, mit viel Zeit und sehr viel Wissen beraten, die Marke bis ins Detail vorgestellt und auch passende Pflege empfohlen. Das Sortiment ist sehr vielfältig und so waren jede Menge Produkte aufgestellt, zu denen man Fragen stellen konnte. 

Weiterhin waren ein Hautarzt sowie eine Schönheitsklinik vertreten und es bestand die Möglichkeit, sich vor Ort zu den Themen Botox und Hyaluron-Behandlungen beraten zu lassen, sowie kleine, fachärztliche Eingriffe mit genannten Mitteln vornehmen zu lassen. Hier hätte ich mir gewünscht, dass man sich auch zu anderen Themen hätte beraten lassen können, beispielsweise über Behandlungsmöglichkeiten von Couperose. Auch bin gar nicht an allen Ständen gewesen, weil sich teilweise nicht die Möglichkeit ergeben hat. Manche waren einfach zu „überrannt“, sodass nie ein richtiger Zeitpunkt für eine ausführliche Beratung da war (beispielsweise gab es noch einen Stand mit Naturkosmetik sowie auch einen für Pflegetücher – beide musste ich leider auslassen). Etwas mehr dekorative Kosmetik hätte ich mir ebenfalls gewünscht, da die Pflegemarken schon sehr dominant vertreten waren. 
Meine Highlights des Events seht ihr auf dem letzten Bild: Die Listerine Mundspülung „Advanced White“ finde ich super klasse. Bereits seit meiner Zahnspangen-Zeit nutze ich täglich die Spülungen der Marke und bin sehr gespannt, ob diese hält, was sie verspricht. Auch die kleinen Flipbooks waren einfach nur super und sind eine schöne, persönliche Erinnerung. Die Aloe Vera Produkte von LR gehören ebenfalls zu den Highlights, ich habe mir die INCIs allerdings noch nicht angesehen. Toll war auch Dermasence, da hier eine wunderbar ausführliche und kompetente Beratung stattfand und die Produkte einen sehr guten Eindruck auf mich gemacht haben.

Vielen Dank noch einmal an beautypress für die Einladung. Es war ein sehr schöner, wenn auch anstrengender Tag, mit vielen interessanten Marken und ganz lieben Mädels. 

Tags

4 Kommentare

  1. Klingt nach einem wirklich schönen und interessanten Event! Sehr schöne Fotos, die die Stimmung toll einfangen, wie ich finde. Die Aloe Vera Produkte von LR würden mich interessieren, weil ich Aloe Vera wirklich für DAS Beautywunder schlechthin halte!

    Lg,
    Sugarpeaches

  2. Es war sooo toll dich endlich live zu treffen, auch wenn wir leider zu wenig Zeit hatten, zu quatschen. Nächstes Mal müssen wir das anders machen!

    • Ich hab mich auch total gefreut. <3 Beim nächsten Mal setzen wir uns einfach mal für ein Käffchen zusammen und quasseln in Ruhe. 🙂

  3. Interessante Marken und Produkte. Von LR durfte ich noch zu Zeiten meines Blogs diverse Produkte testen und habe einige der Aloe-Vera Cremes getestet, u.a. auch eine Sonnencreme und finde sie richtig gut.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*