Artdeco • Beauty meets Fashion (Spring / Summer 2015)

Knallige, fröhliche Farben mit Fokus auf Lippen und Nägeln – das klingt ganz nach meinem persönlichen Signature-Look. Genau dies findet man in der Frühlings-/Sommerkollektion „Beauty meets Fashion“ von Artdeco, womit sie bei mir voll ins Schwarze getroffen haben. Heute zeige ich euch drei Highlightprodukte dieser Kollektion, und am Ende gibt es auch noch was für euch zu gewinnen.

„In Zusammenarbeit mit dem bekannten Londoner Fashion Designer Emilio de la Morena ist unsere fantastische Kollektion in den angesagten Modefarben für Frühjahr/Sommer 2015 entstanden. Die Kollektion begeistert mit klaren Formen und kontrastreichen, frühlingshaften Nuancen in zartem Rosé, schickem Apricot, kräftigem Pink und pastelligem Mint.“

„Zaubern Sie den Frühling auf Ihre Wangen! Der Blush Couture schenkt Ihrem Gesicht mit drei weichen Peach und Rosé-Nuancen eine wunderschöne Frische. Ein Hauch von Pearl verleiht Ihren Wangen einen dezenten Schimmer. Den optimalen Farbton erhalten Sie, wenn Sie die Farben miteinander mischen. Die Farben können Sie jedoch auch einzeln verwenden und so auf Ihren Look abstimmen. Das Rouge begeistert mit einer leichten, eleganten Textur und optimaler Haltbarkeit. Es lässt sich weich und zart auftragen. Dank des Minerals Sericit fühlt sich der Blusher besonders angenehm auf der Haut an. Zugleich pflegt das Rouge die Haut mit Vitamin C und E. Das Rouge ist frei von Parabenen, Lanolin, Mineralölen und Parfümstoffen.

Das Design des Blushs (wie auch der Beauty Box aus der Kollektion) besitzt ein klares Design aus verschiedenen Halbkreisen in frühlingshaften Farben (eine Hommage an den Schweizer Künstler Max Bill und einem Gemälde aus der Serie „Graphische Reihen“ aus dem Jahre 1932). Das Design findet sich auch in der Prägung des Blushes wieder. Auf der Innenseite des Deckels befindet sich ein handlicher Spiegel mit der Signatur von Emilio de la Morena. Das Blush selbst besteht aus drei zum Frühling passenden Tönen in Peach und Rosé mit einem dezenten Pearl-Finish. Die Nuancen sind sehr zart, ihre Intensität lässt sich auf den Wangen aber aufbauen. Für einen Look mit Fokus auf den Lippen ist ein zurückhaltendes Blush aber auch perfekt geeignet. 
Inhalt: 10 g (0.35 oz.) // Preis: 19,50 € // erhältlich: hier** bei Douglas

Zur Kollektion gehören auch zwei Art Couture Lipsticks: Cream Pink Water Lily und Cream Soft Pink. Cream Pink Water Lily ist ein cremiges Fuchsia. Der Lippenstift duftet sehr intensiv nach süßer Vanille und deckt bereits mit der ersten Schicht. Ich liebe diese Farbe! Ein richtig fröhliches, warmes Pink, dabei aber nicht zu extrem, so dass man es auch wunderbar im Alltag tragen kann. Die Farbe macht so richtig gute Laune. Der Lippenstift ist sehr cremig, verläuft aber auf den Lippen nicht. Ich konnte ihn problemlos ohne Lip Liner tragen. 

Inhalt: 4 g // Preis: 13,80 € // erhältlich: hier** bei Artdeco

Ein weitere Teil der Kollektion sind 6 Nagellacke von nude bis intensiv (Couture Snowdrop, Couture Rose Bloom, Couture Begonia Bloom, Couture Pink Water Lily, Couture Milky Mint, Couture Summer Lilac). Ihr könnt euch denken, dass ich mich für das auffällige Pink entschieden habe, das durch Name und Farbe perfekt zum Lippenstift passt. Couture Pink Water Lily ist ein knalliges Pink. Kein wirkliches Fuchsia wie der gleichnamige Lippenstift, aber dennoch sehr nah dran. Der Lack deckt schon mit der ersten Schicht, aus Gewohnheit habe ich aber wie immer zwei lackiert. Die Trockenzeit zwischen den Schichten war sehr flott und auch die Haltbarkeit gefiel mir (wobei diese von Person zu Person sehr unterschiedlich ausfallen kann, wie ich mittlerweile weiß).

Inhalt: 10 ml (0.33 fl. oz.) // Preis: 8,50 € // erhältlich: hier** bei Douglas

Hier seht ihr noch Swatches aller Produkte. Ich habe die Nuancen des Blushs einzelnen aufgetragen und daneben gemischt. Der Mix ist ein mittleres Rosa. Ich muss sagen, dass ich die einzelnen Nuancen aber auch sehr ansprechend finde und sie lassen sich so auch toll mit anderen Lippenstiften kombinieren. Die grandiose Deckkraft des Lippenstifts erkennt ihr hier auch sehr gut, ebenso wie die tollen Farben von ihm und dem passenden Lack.

Natürlich gibt es auch noch einen Look mit allen Produkten. Ich habe die Augen sehr dezent gelassen, damit der Fokus wirklich auf Lippen und Nägeln liegt. Das Blush habe ich gemischt in drei Schichten aufgetragen. Ich denke, für Blassnasen reichen auch deutlich weniger Schichten, um etwas Farbe ins Gesicht zu zaubern.

Ich hatte euch ja am Anfang des Posts gesagt, dass es auch noch etwas zu gewinnen gibt:

Ich verlose noch bis zum 22.02.2015 zwei Sets bestehend aus Produkten der „Beauty meets Fashion“ Kollektion im Wert von je 60 € auf → Instagram (u.a. die Produkte auf dem Foto, darunter auch das wunderschöne Emilio de la Morena Blush). 
Um teilzunehmen zeige mir einfach mit einem Bild auf Instagram und dem Hashtag #mybeautymyway, was für dich Beauty ist. Wie du das Bild gestaltest, ist ganz dir überlassen – ob nun dein Signature-Look, deine liebste Kosmetik, o.Ä. Verlinke mich aber bitte auch noch, damit ich das Foto auch finden kann.

Ich freue mich auf eure Bilder und Interpretation von #mybeautymyway! 🙂

**Affiliate Link

4 Kommentare

  1. Mir gefällt der Nagellack =) Tolle Farbe!

  2. Wow, tolles Pink auf den Lippen und Nägeln. Sieht super frisch und frühlingshaft aus.

    Lieben Gruß
    Stephie

  3. Die Farben sind ein Traum, aber pink ist leider nichts meins! *wein*

  4. Der Blush gefällt mir echt gut! Aber auch der Nagellack wäre was für mich 🙂

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*