{Nani-Mani} Dior • 988 „Diorette“

Gestern habe ich euch die → Herbstneuheiten von Dior bereits gezeigt, heute möchte ich euch den Nagellack 988 „Diorette“ gerne noch genauer präsentieren.

„Diorette“ ist ein rot-bräunliches Pflaumenlila. Eigentlich ist es schwierig, die Nuance genau zu betiteln, aber ich denke, in der Beschreibung stecken alle wichtigen Facetten drin. Schaut man sich den Flakon an, entdeckt man zusätzlich noch einen zarten, silbrigen Schimmer. Auf den Nägeln konnte ich ihn allerdings nicht entdecken.

Der Lack deckt bereits in der ersten Schicht sehr gut und ist in der zweiten perfekt deckend. Er lässt sich mit dem breiten Pinsel leicht und angenehm auftragen. Die Trockenzeit ist flott wie immer und das Finish hochglänzend, beinahe jellyartig. Auch die Haltbarkeit war in der gewohnten Qualität von Dior – die erste Absplitterung hatte ich am vierten Tag.

Ich finde, „Diorette“ ist eine perfekte Farbe für den Herbst. So ein bisschen schwingt noch etwas Beeriges in der Nuance mit, worauf ich momentan eh sehr stehe (siehe → meine Herbst-Must-Haves und auch mein → Chanel Einkauf), und irgendwie kann ich mich an diesem Lack gar nicht satt sehen. Für mich ist es eine absolute Wohlfühlfarbe und ich denke, es spricht für sich, dass ich diesen Lack gleich zwei Mal nacheinander lackiert habe. Das mache ich wirklich selten und auch nur, wenn mich eine Farbe richtig begeistert. Ich bin mir sicher, dass ich „Diorette“ – die kleine Dior-Schönheit – diesen Herbst auch noch viel öfter tragen werde.

Erhältlich ab sofort und nur für einen limitierten Zeitraum, online beispielsweise → hier** bei Douglas für 24,99 €. Inhalt 10 ml.

Was meint ihr: 
Die Farbe schreit doch förmlich nach Herbst, oder?

14 Kommentare

  1. Ein stolzer Preis für einen Nagellack, aber die Farbe ist sehr schön herbstlich. 🙂 Und ich kann dir nur zustimmen, wenn man einen Lack zwei mal hintereinander lackiert dann spricht das wirklich für den Lack.
    Lg Kim

  2. Für den Herbst ist das eine sehr schöne Farbe 🙂

  3. Wundervolle Farbe, aber bei dem Preis für mich nicht kaufbar. 😀

  4. was für eine Schönheit! wundervolle Nagelform und Länge!

  5. Jup, die Farbe schreit nach Herbst, wunderschön! lg Lena

  6. Tolle Herbstfarbe! Diorette ist ja außerdem ein wirklich süßer Name!

  7. oh nein oh nein..du böse du!!! ich habe den gerade "vergessen" und wollte doch nicht mehr kaufen….meeeeeh

  8. Wunderschön <3

  9. Eine sehr schöne Herbstfarbe! Erinnert mich spontan an Bahama Mama von Essie.

  10. Das für eine geile Farbe! Ich geier schon seit längerem auf einen Dior-Lack, wusste nur nicht welchen, da ich ca. 154936 Rottöne und Nudetöne besitze aber den Diorette muss ich einfach haben! Ein Herbst-Must-Have 😉 Außerdem sieht fast jeder Lack an einer schönen Hand gut aus. Nani, du hast zudem ein sehr hübsches Gesicht, endlich mal eine gutaussehende Beauty-Bloggerin! (sorry, das musste jetzt sein…) LG

  11. Bahama Mama.like, geht immer 😀

  12. Ich dachte auch eben an Bahama Mama wie Wiebke 😀 Ein sehr schöner Ton und bin begeistert von DIOR Lacken, besonders dem Pinsel 🙂

  13. Ja, das tut sie, ohne Frage 🙂 Ich liebe solche Farbtöne auch sehr und da der Herbst meine liebste Jahreszeit ist, liebe ich es auch, bei anderen nach ihren Herbstfarben zu gucken 🙂 Hab eine schöne Woche und liebe Grüße an Dich!

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*