[Food Friday] Avocado-Buttermilch-Shake

Und weiter geht es mit leckeren Rezepten für’s Frühstück, heute ganz nach dem Motto: „Shake it, shake it… shake it like a Polaroid picture…“ ^^ Dieses Mal gibt es ein Rezept für einen Frühstücksdrink mit Avocado. Avocado?! Jawohl, richtig gehört, denn wer sagt, dass man Avocado immer nur essen soll? 😉

Zutaten
(für ca. 3-4 Gläser)
1 reife Avocado
1 reife Banane
500 ml Buttermilch
3 EL Honig
1 EL Vanillezucker (oder frisches Vanillemark)
optional:
Mandelblättchen zum Bestreuen

Zubereitung
Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch herauslöffeln. Dieses würfeln und in einen Mixer geben. Die Banane schälen und in grobe Stücke brechen, dann ebenfalls in den Mixer tun. Dazu kommen nun noch der Honig, Vanillezucker und die Buttermilch (es geht auch normale, wenn ihr das lieber mögt).
Im Mixer alles dann zerkleinern, bis eine smoothie-artige Konsistenz entstanden ist. In Gläser abfüllen und nach Belieben noch mit Mandelblättchen bestreuen.
Fertig ist der leckere Drink!

Mögt ihr solche Shakes zum Frühstück oder braucht ihr eher etwas „Handfestes“? 

Ich bin ja eher der klassische Typ, der etwas Solides zum Frühstück bevorzugt. Aber so einen Drink finde ich auch mal sehr lecker, gerade nach einer Partynacht oder wenn man noch voll vom Abendessen am Vortag ist (vor allem nach Feiertagen ^^). Er lässt sich schnell zubereiten und somit auch gut mitnehmen, wenn es morgens schnell gehen muss.

Ich wünsch euch ein fabelhaftes Wochenende! ♥

Print Friendly

5 Kommentare

  1. Interessant, Avocado mal auf süß.
    Weißt du, der Shake hat eine Farbe, die ich mir als Lack wünsche *lach*

    Frühstück früh muss nicht handfest sein, aber zur normalen Zeit schon, aber nicht immer. Aber bisher nie nur flüssig.

    Danke für den Tipp, du hast mich dran erinnert, dass ich Avocado schon lang mal süß probieren wollte…

    LG 🙂

  2. Ich liebe solche Shakes zum Frühstück ♥

  3. Ich liebe Shakes mit Avocado ♡ 🙂 werde diese Variante auf jeden Fall ausprobieren!

  4. Ich mag sowohl Buttermilch als auch Avocado sehr gerne. Ich glaube das probiere ich mal aus. Danke für den Tipp! 🙂

  5. Das klingt echt lecker! Werd ich auf jeden Fall mal nachmachen 🙂

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*