[Nani-Mani] Lovely Lavender & White Splatter

Eigentlich wollte ich im dm nur ein paar Kleinigkeiten besorgen und mir das neue Release des Lacks „Fiji“ von essie anschauen. Leider gefiel mir der Lack so gar nicht, also schaute ich mich weiter um und stieß dabei auf diese beiden Schätze. „White Splatter“ von Maybelline ist aktuell limitiert im Handel erhältlich, und es war tatsächlich der letzte im Regal. Dazu durfte dann noch der essence Lack „Lovely Lavender“ aus der „Bloom me up“ LE ins Körbchen hüpfen, der mir auf Anhieb gefiel. Ich hatte gleich die Idee, beide Lacke zu kombinieren, da mir der helle Fliederton von „Lovely Lavender“ solo momentan zu wenig auf den Nägeln war, auch wenn er einen sehr schönen, dezenten Perlschimmer besitzt. Die vielen unterschiedlichen Partikel in „White Splatter“ lachten mir aber mehr an, also kam der Topper direkt zum Einsatz.

Von „Lovely Lavender“ habe ich zwei Schichten lackiert, damit er perfekt deckend war. Darüber kam eine Schicht „White Splatter“. Man kann mit dem Lack wirklich sehr schöne, individuelle Muster auf den Nägeln zaubern. Allerdings muss man gerade nach den großen, hexagonalen Stücken schon etwas fischen.

Sehr gut gefallen hat mir der große Pinsel von „Lovely Lavender“, da sich der Lack damit sehr schnell lackieren ließ. Auch bei „White Splatter“ findet sich ein größerer Pinsel, mit dem man mit nur wenigen Pinselstrichen die Partikel auf den Nägeln verteilen kann. Bei beiden Lacken war die Trockenzeit richtig flott, was mir ebenfalls sehr gefallen hat.

Tageslicht

Durch „White Splatter“ ist zwar der Perlschimmer von „Lovely Lavender“ überdeckt, aber im direkten Sonnenlicht sieht man ihn dennoch ein bisschen hervorscheinen. Eine richtig schöne Kombi, auch wenn sie leider nicht ganz so lange auf den Nägeln gehalten hat. Ich hatte nach drei Tagen die erste Absplitterung, nach 5 Tagen hab ich die Mani dann komplett entfernt.

direkte Sonne
Preislich lag „Lovely Lavender“ bei 1,75 € und „White Splatter“ bei 1,95 €. 
Wie gefällt euch die Kombi?

12 Kommentare

  1. Eine sehr hübsche Kombi! lg Lena

  2. Sehr schöne Kombi! Werde ich mir als Inspiration merken, denn den White Splatter hab ich auch, aber noch nicht lackiert, weil ich nicht wusste, wie ich ihn kombinieren könnte…

  3. Die Kombi gefällt mir wirklich gut 🙂

  4. Ich muss Flieder ganz schnell lackieren :)! Schön gefällt mir sehr gut 🙂

  5. Nach White Splatter werde ich definitiv die Augen offen halten ♥

  6. Sehr schön! Ich trage White Splatter im Moment auch, allerdings über Bikini so Teeny von Essie, da der duch Überlack ja die Farbe etwas verändert in Richtung Lavendel, siehts wie eine etwas dunklere Version von dir aus. Ich trage diese Kombi jetzt auch schon seit Sonntag, was für meine Verhältnisse echt lang ist, einfach weils mir so gut gefällt, der Halt ist auch gut.
    Liebe Grüße

  7. Das sieht ja toll aus! Niedlich!

  8. White Splatter ist einfach toll! Deine Kombi gefällt mir ausgesprochen gut! Ich hab den Lack heute auch vorgestellt 😉

  9. Sieht toll zusammen aus! So hätte ich ihn gar nicht kombiniert, tolle Inspiration =)!

  10. Den überlack habe ich mir auch gekauft 😉

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*