Clarins Ombre Minérale 17 „Smoky Plum“ (Opalescence)

Ich hatte euch letzte Woche schon einige Teile der Frühlingskollektion „Opalescence“ von Clarins kurz in einem → ersten Eindruck vorgestellt. Heute möchte ich anfangen, euch die Sachen in Aktion zu präsentieren, und den Anfang macht der hübsche Monolidschatten „Smoky Plum“.

feucht aufgetragen

„Smoky Plum“ ist ein dunkler Lilaton mit silbrig-schwarzem Schimmer. Ich hatte ja bereits im ersten Eindruck erwähnt, dass ich ihn als Solokünstler toll finde, da die Farbe genau die richtige Sättigung besitzt, also weder zu hell noch zu dunkel ist. Er krümelt nicht und besitzt eine gute Pigmentierung.

Ich habe ihn mittlerweile in verschiedenen Auftragsweisen getestet und bin jedes Mal zufrieden damit gewesen. Auf dem oberen Bild habe ich ihn feucht aufgetragen und man sieht, dass sie Farbe satter und einen tick dunkler ist. Auf dem unteren Bild habe ich ihn ganz normal trocken über einer Base verwendet, und auch hier sind Farbabgabe und Intensität gut (das Lichtverhältnis war nur heller, daher wirkt er blasser als auf dem oberen Foto).

Mein erster Eindruck, dass er etwas zickig sei beim Verblenden, hat sich einigermaßen relativiert. Er bedarf zwar etwas mehr Aufmerksamkeit beim Verblenden, aber es ist alles immer noch im Rahmen und frustriert auch nicht beim Schminken.

Mir gefällt die Farbe extrem gut, weil es zwar ein Lilaton ist, er aber immer noch so dezent ist, dass man sich nicht angemalt vorkommt. Wer also noch vor intensiven Farben auf den Augen zurückschreckt, sollte sich „Smoky Plum“ mal anschauen, da er eventuell eine gute Alternative ist. Der changierende Effekt von lilanen Facetten zu silbrigem Schwarz ist total klasse und war mit der Kamera schwer einzufangen. Auf den Fotos sieht man eher die schwärzliche Version des Lilatons.

Inhalt 2 g // Preis ~ 18,99 €
Erhältlich bei Douglas → hier**

trocken aufgetragen über Base

Noch einmal alle benutzten Produkte des Make-ups im Überblick:

MAC Paint Pot Painterly (nicht auf dem Foto) → Base
Clarins Ombre Minérale 17 „Smoky Plum“* → gesamtes bewegliches Lid und unterer Wimpernrand
MAC Fix+ Spray → zum feuchten Auftragen
MAC e/s „Blanc Type“ (nicht auf dem Foto) → Brauenbogen und zum Verblenden
Clarins 3-Dot Liner* → Lidstrich
Bobbi Brown Long-Wear Eye-Pencil „Black Chocolate“ → obere und untere Wasserlinie
Clarins Be-Long Mascara „Intense Black“*

Wie findet ihr „Smoky Plum“? Mögt ihr Lilatöne für die Augen?

**Affiliate Link

17 Kommentare

  1. Der Lidschatten ist echt schön! Wäre auf jeden Fall etwas für mich!

  2. Wow ist die Farbe hübsch, besonders feucht aufgetragen gefällt sie mir sehr gut! lg Lena

  3. Ich will ihn und ich will ihn jetzt! Allerdings… vielleicht sieht der nur zu braunen Augen so toll aus? Ja, das rede ich mir jetzt einfach ein!

  4. Genau mein Beuteschema! Ich muss aber zugeben, dass ich in dieser Farbrichtung schon einige Farben besitze, wen wundert's bei grünen Augen….
    Ich finde "Mauves like Jagger" von Catrice geht in die gleiche Richtung, hat aber etwas weniger Violettanteil.
    Na ja, mal sehen, ob ich da noch zuschlage.
    Hab' mir jetzt erst mal den Color Tattoo in Pink Gold, er lässt sich so schön mit meinen gefühlten 100 verschiedenen Violetttönen kombinieren.

  5. Die Farbe ist wirklich traumhaft, weil sie so toll rauchig ist <3

  6. Wär genau mein Fall, aber ich habe die Vermutung, dass der MAC Shale recht ähnlich ist. Hast du einen Vergleich?

  7. Eine sehr schöne Nuance 🙂

  8. Hach, wirklich eine sehr schöne Farbe. Ganz mein Geschmack 🙂

    LG

  9. Hi Nani!

    Mir gefällt, dass die Lidschatten aufgetragen mehr ins Taupe als in die Plum Richtung .
    Das betont deine braunen Augen so schön.
    Ich glaube aber, dass er auch gut zu blauen Augen passen würde…

    Ich habe gerade einen Vergleich zwischen diesen Eyeshadow Creames von Manhattan, dem Color Tattoo On and On Bronze und einem Rimmel Scandaleyes Shadow Paint gemacht uund dabei deine Review zu On and On Bronze verlinkt. Es ist zwar schon ein älterer Beitrag, war aber einer von den besten, die ich ergoogelt habe.
    Ich hoffe, das ist okay?

    http://ulliks.blogspot.co.at/2014/02/manhattan-eyemazing-eyeshadow-creams.html

    Lieben Gruß,
    ulli ks

  10. ps. selbstverständlich kannst du den teil meines kommentars mit dem link löschen.
    ich wollte es dich nur wissen lassen 🙂
    lieben gruß,
    ulli ks

    • Keine Sorge, so streng bin ich nicht. Es ist ja ein sinnvoller und schöner Link! 🙂 Es geht mir nur um reine URLs zu anderen Seiten oder sowas. Hoffe du verstehst was ich meine.

  11. Der Lidschatten ist ja traumhaft schön <3
    Liebe Grüße <3

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*