Chanel – Notes du Printemps (Spring 2014)

Die Frühlingskollektion von Chanel hatte es mir ja gleich angetan, denn die frischen, koralligen Rottöne der Kollektion waren es, die förmlich nach mir geschrien haben. Eigentlich wollte ich auch noch das Blush „Intonation“ kaufen, aber vorerst habe ich mich auf einen Nagellack und zwei Lippenprodukte beschränkt: Ins Einkaufskörbchen hüpften der Lack 605 „Tapage“, der Rouge Allure 136 „Mélodieuse“ und der Lèvres Scintillantes 178 „Sonate“.

Le Vernis 605 „Tapage“

„Tapage“ wird beschrieben als „bright pink“. Es ist ein sehr helles, auffälliges Rot mit korallig-pinkem Einschlag und Cremefinish. Der Name ist passend gewählt für diese Farbe, denn „Tapage“ bedeutet „Lärm“ oder auch „Spektakel“. Ich dachte im ersten Moment, er wäre „Lucky“ von Dior recht ähnlich, aber dem ist nicht so, denn „Lucky“ ist sehr viel pinkstichiger, während bei „Tapage“ das Rot im Vordergrund steht. Umgehauen hat mich aber nicht nur die wunderschöne Farbe, sondern auch die Deckkraft, denn „Tapage“ ist bereits mit der ersten Schicht deckend! Ich trage auf dem Foto auch nur diese eine Schicht zusammen mit Base- und Topcoat und bin absolut begeistert von diesem Lack. Die Haltbarkeit ist recht gut und viel besser, als bei meinen anderen Chanel-Lacken, denn die erste kleine Absplitterung hatte ich am dritten Tag. An den darauffolgenden wurden es dann mehr.

Rouge Allure 136 „Mélodieuse“

„Mélodieuse“ wird als „bright coral red“ bezeichnet. In der Hülse schaut der Lippenstift sehr rot-korallig aus, aufgetragen kommt allerdings ein sehr heller rosa-pinker Einschlag hervor, der auch auf meinen Lippen dominant ist. Wer vorhat, diesen Lippenstift zu kaufen, sollte ihn also unbedingt vorher swatchen. Ich bin nicht sicher, ob die Farbe je nach Pigmentierung der Lippen oder auch Hauttyp anders wirkt. Wie auch schon beim Lack handelt es sich bei diesem Lippenstift um eine intensive, helle und frische Farbe. Der Lippenstift ist sehr cremig und besitzt eine wunderbare Deckkraft. Er kriecht nicht in die Lippenfältchen und hinterlässt einen leichten Glanz, wie nach dem Auftrag eines Lipbalms. Das Tragegefühl ist sehr angenehm, da man ihn kaum wahrnimmt. Klasse ist übrigens auch die Hülle: Es ist mein erster „Rouge Allure“ und so war ich zuerst ganz fasziniert vom System, da man den Lippenstift durch einen Klick auf die Unterseite aus der schwarzen Hülle befördert. Ein kleiner „James Bond Lippenstift“.

Glossimer 178 „Sonate“

„Sonate“ wird als „mutet red“ von Chanel beschrieben. Die Farbe reiht sich auch in die Linie der koralligen Produkte ein und kommt je nach Pigmentierung der Lippen stärker oder schwächer hervor. Der korallrote Gloss passt sehr schön in die ersten zarten Frühlingstage – ich kann ihn mir aber auch sehr gut als steten Begleiter im Sommer vorstellen, wenn man einfach nur einen Hauch Farbe auf den Lippen haben möchte, ohne groß geschminkt auszusehen. Der Applikator ist unglaublich weich und der Gloss lässt sich angenehm auftragen. Er klebt nicht und verläuft auch nicht. Man hat vielmehr das Gefühl einen etwas dickeren Lipbalm aufzutragen.

Zum Schluss noch drei Swatchbilder aller drei Produkte: „Mélodieuse“, „Sonate“ und „Tapage“.

Kunstlicht

Habt ihr euch auch etwas aus der Chanel Kollektion gekauft?

15 Kommentare

  1. Lippenstift und Nagellack finde ich ziemlich hübsch! Allerdings fürchte ich, dass mir der Lippenstift nicht stehen würde…

  2. Das sind so tolle Bilder, Nani! Ich hab nichts aus der Kollektion gekauft, das ist mir leider alles etwas zu korallig.

    • Du bist so lieb, vielen Dank! ♥ *freu*

      Magst du korallige Produkte nicht so? Ich kann mir von deinem Profilbild her vorstellen, dass sie dir sehr gut stehen würden. 🙂

  3. Mélodieuse muss ich mir unbedingt mal anschauen. Sieht aus wie der perfekte Sommer-Lippie <3

  4. Hach, ist der Lippenstift schön *.*

  5. Tolle Produkte, gefallen mir farblich sehr und machen Lust auf Frühling! ♥
    Liebe Grüße

  6. Tolles Farbschema, wäre auch voll meins <3

  7. Der Lippenstift gefällt mir total gut! lg Lena

  8. Ich liiiiiiiiiiiebe diese Kollektion!

  9. Eine tolle Kollektion und er Lippenstift ist der oberhammer.
    LG
    Annette

  10. Wunderschöne Bilder von einer wunderschönen Kollektion :)!
    Den Lippenstift muss ich mir mal genauer anschauen… bei mir selbst hüpfte heute Charivari ins Körbchen.

    Liebe Grüße,
    Gina

  11. echt total gelungene fotos! sieht klasse an dir aus!
    mir gefällt ehrlichgesagt alles – und chanel ist eine marke von der ich noch gar NIX habe….
    liebe grüße und danke fürs zeigen 🙂 steffi/kitty

  12. Die Farben passen super zu Dir…da kann es ja Frühling werden 🙂 Gut ausgesucht! Den Gloss finde ich besonders hübsch.

  13. OMG – dieser Lack ist so wunderschööööön!

  14. Den Lippenstift habe ich mir auch gekauft. Farblich absolut mein Dng.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*