Da kommt was Duftes auf euch zu…

Pssst…. Schaut mal her, was ich hier habe…

Ich bin ganz schön aufgeregt, weil ich euch heute eine kleine (große!) Neuheit präsentieren kann. Zumindest mehr oder weniger, denn noch darf ich euch diese hübschen Schätzchen nicht komplett präsentieren. Einige Eindrücke gibt es aber schon einmal vorab, bevor ihr Anfang September die neuen Produkte offiziell zu sehen bekommt.

Im Hause Shiseido hat sich einiges getan und so wartet die Kosmetikfirma mit einer komplett neuen Linie auf. Ganze sieben Produkte wird die neue Pflegeserie mit dem klaren Design umfassen und soll euch 24 Stunden lang Feuchtigkeit schenken. Nicht nur das allein klingt schon toll und vielversprechend, aber was mich persönlich gleich fasziniert hat, ist der Duft der neuen Linie. Die Pflege von Shiseido besitzt in der Regel keine signifikanten Düfte, bei dieser ist es nun aber anders.

In der Kopfnote ist der Duft fruchtig durch Zitrone, Bergamotte, Apfel, Birne und leicht aquatischen Noten. Danach bilden Rose, Jasmin, Maiglöckchen und Flieder ein blumiges Bouquet in der Herznote, bevor das holzige Aroma aus Zedern- und Sandelholz in der Basisnote hervorkommt.

Ganz schön viele Aromen, doch wer nun Angst vor möglichen Kopfschmerzen hat, den kann ich beruhigen: Der Duft ist überhaupt nicht dominant und erdrückend, sondern zart und fein. Für mich duften die Produkte vornehmend blumig und ich rieche Flieder und Rose heraus. Ich mag den Duft sehr und würde mich am liebsten von Kopf bis Fuß damit einschmieren.

Habt ihr schon eine Vermutung, um was es sich bei dieser neuen Pflegelinie handelt? 😉

Die Auflösung gibt es Ende August von Shiseido selbst (Updates bekommt ihr beispielsweise über die → Facebook-Seite) und ich zeige euch die Produkte bald noch ein bisschen genauer. Eine Überraschung wird es dann für euch auch noch geben. Ihr dürft also gespannt sein und euch schon mal freuen. 🙂

PR-Samples

5 Kommentare

  1. Da bin ich ja echt mal gespannt wie ein Flitzebogen *-*! Vielleicht eine Körperpflege-Serie?

  2. Klingt faszinierend *_*

  3. Ich bin nun sehr, sehr neugierig.

    Liebe Grüße

    hmm da fällt mir ja ein, ich schulde dir noch ein Bild des mattierten Taboo ….ich gelobe Besserung. Es folgt noch.

  4. Der Duft klingt schonmal interessant 🙂 ich bin gespannt.

  5. sieht aus wie diese augenpflegeroller 😉 mal schauen….

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*