Bits & Pieces about me #3

Heute gibt es mal wieder ein paar Fakten über mich. Solche Posts kommen bei euch ja immer gut an und ich finde es auch schön, im Zuge dessen stets etwas über euch zu erfahren. 🙂 Ich denke, „Bits & Pieces“ werde ich nun zur festen Kategorie auf dem Blog machen und euch immer mal wieder ein paar Dinge über mich verraten (so wie bereits hier und hier). Daher habe ich auch extra ein passendes Logo für diese Art Posts bei mir entworfen. 🙂

Kommen wir nun aber zu den Fakten…

1. Ich bin ganz große Klasse im Mülleimer-Jenga. Ich staple den Sack lieber höher und höher, anstatt ihn einfach zu wechseln.
2. Ich schaue unheimlich gerne Horrorfilme (nur kein Splatter), auch wenn ich danach nicht einschlafen kann.
3. Ich ertränke meine Cornflakes grundsätzlich in Milch.
4. Als Kind habe ich super gerne Gewürzgürkchen eingerollt in Salamischeiben gegessen.
5. Ich besitze keine Mikrowelle und vermisse sowas auch nicht.
6. Ich kann jonglieren. Kontaktjonglage will ich auch schon seit Jahren lernen, bin aber einfach zu ungeduldig.
7. Ich muss abends vorm Schlafen IMMER mein Kissen neu aufschütteln, seitdem ich als Teenie mal eine dicke Kellerspinne darunter entdeckt habe. Das war besonders schlimm, da ich Angst vor Spinnen habe!
8. Ich hasse es, draußen barfuß zu laufen, da ich als Kind mal in eine Biene getreten bin.

Verratet ihr mir auch etwas über euch? 🙂

24 Kommentare

  1. 1,2 und 3 unterschreibe ich so *g* ich liebe Horrorfilme und Jammer danach immer, weil ich Angst habe alleine aufs Klo zu gehen 😀

  2. Huhu,

    ich lese sowas immer wieder gerne. Hier kannst Du auch was über mich erfahren:

    http://kittycat1002.blogspot.de/2013/04/20-fakten-uber-mich.html

    LG,
    Simone

  3. Horrorfilme liebe ich ebenfalls :)!

  4. Passendes Bild dafür auf jeden Fall, gefällt mir sehr gut! Mülleimer-Jenga habe ich auch erst wieder gespielt, heute aber den Beutel dann doch gewechselt. 😉 In Bienen bin ich als ich jünger war leider mehrere Sommer hintereinander rein getreten… 50 weitere Fakten gab's erst kürzlich auf meinem Blog: http://beauty-and-mooore.blogspot.de/2013/05/tag-50-random-facts-about-me.html lg Lena

  5. ich hasse Spinnen…grrrr…
    Horrorfilme gucke auch gerne 🙂
    Liebste Grüße & Bussi

  6. 2, 3 und 5 unterschreibe ich sofort! 🙂 Den Mülleimer überlasse in i.d.R. meinem Mann, er macht das auch wirklich gut. 😉 Die Idee mit den Bits & Pieces ist klasse, vielleicht adoptiere ich sie für meinen Blog.

    Hab einen schönen Abend, Tina

  7. Ein weirder fact über mich:Ich mag das Geräusch des Öffnens einer Wimperntusche 🙂

  8. Hihi, Gewürgurken mit Salami finde ich auch heute noch eine tolle Kombi 🙂

    • Ich sollte es mal wieder essen. 😀 Fiel mir beim Tippen des Posts spontan ein und seitdem habe ich wieder Lust darauf. ^^

  9. Hihi… Das Barfuß-"Problem" habe ich auch! Nur, dass ich nicht nur auf eine Biene getreten bin, sondern bei einer anderen Gelegenheit auch noch auf einer gesessen habe. Nicht zu empfehlen 😉

  10. Ihhh das mit der Spinne- ich schüttel auch jeden Abend auf, aber weil ich es fluffig mag!
    Und auf eine Biene bin ich als Kind auch getreten, aber ich hatte Sandalen an- die ist im Gras einfach da rein gekommen …

  11. Bei 1,3 und 8 schließe ich mich an. Allerdings laufe ich draußen nie barfuß, weil mit die Straßen viel zu dreckig sind und ich Angst hätte in kleine Scherben zu treten…

    • Oh ja, auf Straßen würde ich das sowieso nicht machen. Ich mag es aber vornehmlich nicht auf der Wiese, auch wenn sich Gras unter den Füßen eigentlich toll anfühlt.

  12. Das mit der Biene kenn ich – ist mir als Kind auch passiert. Und meine Spinne war im Wäschekorb in der Wäsche. O.O
    Und Horrorfilme liebe ich auch. Aber eben auch keine Splatter. Lieber subtil und weniger Blut. Hast Du schon American Horror Story gesehen?

  13. hahaha Punkt 1 kommt mir sehr bekannt vor 😀

  14. Du bist nur einmal in eine Biene getreten? Als Kind bin ich regelmäßig, mindestens einmal pro Sommer in eine Wespe oder Biene getreten! Einmal hatte sich sogar eine in meinen Haaren verfangen und zugestochen. :-O
    Ich laufe trotzdem noch Barfuß, bin aber sehr vorsichtig, wenn Blümchen auf der Wiese sind. Vor Wespen habe ich Angst, weil die manchmal echt aggressiv sind.

    • Ich kann mich zumindest nur an das eine Mal erinnern, weil ich die Biene noch kurz vorm Reintreten gesehen habe, aber nicht mehr stoppen konnte. >.< Das klingt bei dir aber echt heftig, besonders das mit den Haaren! :-O Oh je! Vor Wespen habe ich auch Angst (Allergie). 🙁

  15. Ich bin auch mal auf der Wiese in so eine Erdwespe getreten und hasse es seitdem, in FlipFlops oder barfuß auf der Wiese zu laufen 😀

  16. Ich schicke meinen Freund immer den Mülleimer leer machen, da ich sonst auch stapel 😀

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*