MAC Divine Desire – „Paramour Pink“ Kit

Unterm Weihnachtsbaum lag für mich letztes Jahr (Wie das klingt, dabei war es doch erst vor ein paar Wochen! ^^) als einziges Beautyprodukt das „Paramour Pink“ Kit aus der Weihnachtskollektion von MAC. Da eine Vorstellung des Kits gewünscht wurde, gibt es heute ein bisschen Eyecandy für euch.

Ein richtiger Hingucker, der Sammlerherzen höher schlagen lässt. Diese Kissenoptik mit dem schwarz-glänzenden Schleifchen war es, die es mir direkt angetan hatte. Nichts aus der Weihnachtskollektion hat mich mehr angesprochen als die Kits mit diesem Design, und ich bei diesem war es direkt um mich geschehen. Leider war es limitiert und sehr schnell ausverkauft.

Klappt man das Kit, das etwas größer als eine Hand ist, auf, so besteht es aus mehreren unterteilten Fächern. Im ersten befindet sich ein kleines Täschchen, in dem man den beiliegenden Pinsel „129 SE“ (Reisegröße) vorfindet. Im nächsten Fach findet man dann die Beautyprodukte und die Trennwand der beiden Fächer entpuppt sich als großer Spiegel.

Die Hüllen der Beautyprodukte sind alle in diesem wunderbar glänzenden Schwarz gehalten, genau wie die Schleife des Kits. Mir persönlich gefällt dieses MAC Design um Längen besser als das matte, anthrazitfarbene Original. Das darf MAC gerne öfters für LE’s verwenden! 😉 Als besonderes Gimmick befindet sich auf dem Gloss noch ein aufgedrucktes Schleifchen.

Die Lippenprodukte sind in hübschen Pink- und Rosatönen gehalten. Der Lippenstift hat ein Cremesheen Finish – was ich normalerweise nicht so wirklich mag, aber bei diesem Lippenstift gefällt es selbst mir. Der Lipglass in einem Hauch von Rosa klebt und hält ewig auf den Lippen. Das Blush ist ein sehr helles Pink mit Frost-Finish, also leicht glänzend. Der Technakohl hat ein geniales Lila mit metallischem Glanz. Leider ist er sehr trocken und hart, wodurch mehr Druck für den Auftrag benötigt wird als beispielsweise bei meinem → „Photogravure„, den ich so liebe. Dadurch ist mir gleich am Anfang die Spitze des Liners abgebrochen – ärgerlich. Aber zum Glück ist es das einzige nicht so gute Produkt im Set.

Das besondere am Blush ist übrigens auch seine Größe, da es ein ganzes Stück kleiner als ein reguläres Blush von MAC ist. Hier seht ihr es im Vergleich mit „Blushbaby“ aus dem Standardsortiment. (Sorry für den schlimmen Gelbstich des Fotos – meine Kamera hat den Weißabgleich vermasselt.)

Zum Schluss noch die Swatches – die Besonderheit jeder einzelnen Farbe einzufangen war sehr schwierig, gerade beim Frostfinish des Blushes und der Metallicoptik des Eyeliners. Für weitere schöne Bilder und Informationen zu dem Kit verweise ich daher an dieser Stelle auf Temptalia und Magi-Mania.

Ich bin verliebt in dieses Kit, egal wie enttäuschend der Technakohl Liner ist. Die Farben sind einfach wunderschön und man kann so hübsche, warme, frische Looks damit schminken. Besonders die Farbe des Lippenstifts bringt mich zum Schwärmen, da sie einfach perfekt ist.

Nachher gibt es dann noch Looks mit den Produkten, damit ihr sie mal in action seht. 🙂

Wie hat euch eigentlich das Weihnachtsdesign von MAC gefallen? Hattet ihr euch etwas aus der Kollektion damals gekauft?

13 Kommentare

  1. Habe das Set ebenfalls zu Weihnachten bekommen (mein Schatz ist einfach der Beste *-*) und freue mich schon auf Tragefoto's :)!

  2. Die Verpackung ist echt so niedlich gemacht!

  3. Der Lippi gefällt mir auch sehr gut! Das Blush mag ich auch. lg Lena

  4. Mein Lieblingsprodukt wäre wohl der Lippenstift. Außerdem finde ich die Schleife zuckersüß!
    Liebe Grüße

  5. Mich haben die Verpackungen der Weihnachtscollection nicht angesprochen. Ich werde mal warten wie es dieses Jahr wird. Und mir vielleicht dann was kaufen.

    Aber die Produkte an sich sehen sehr schön aus 🙂

  6. Hey, ich finde deinen Blog total toll. Vielleicht magst du ja bei meiner Blogvorstellungsaktion mitmachen.
    Liebste Grüße Sophia ♥
    http://sophias-fashionblog.blogspot.de/

  7. Also mir gefällt die Verpackung ja überhaupt nicht! Der Inhalt ist aber hübsch und steht dir auch richtig gut (habe grade die Looks gesehen)! Schade dass der Liner nicht so gut ist, die Farbe wär super.

  8. Oh, der Lippenstift ist sehr sehr schön 🙂

  9. Schoen anzuschauen ist es ja. 🙂 Auch die Farben der Produkte gefallen mir, bis auf das Blush, sehr gut.
    Ich persönlich habe allerdings gar nichts aus der Weihnachts Kollektion von MAC gekauft.

  10. Ich finde es klasse, dass du das Set noch gekriegt hast. Ich hab mir nix gekauft, irgendwie hat es mich gar nicht angemacht was zu kaufen.
    Aber es sieht sehr toll aus, das Pinke gefällt mir halt.

  11. Ich habe das gleiche Kit und finde es so schön 🙂

  12. das ist schöööön 🙂

  13. Die Verpackung war so süß. Besonders deine Farben gefallen mir sehtr gut, ich glaube das Kit hätte ich mir auch geholt, wenn ich das nötige Kleingeld gehabt hätte. Auf die Idee gekommen, dass ich es mir ebenfalls zu Weihnachten wünsche, bin ich natürlich nicht. 😀

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*