[Look] Misslyn – Bohemian Spirit Produkte

Nachdem ich euch bereits die Nagelprodukte aus der → Bohemian Spirit LE von Misslyn in einem → Nageldesign und auch das → Boho Wave Blush näher vorgestellt habe, gibt es heute einen Look mit den Gesichtsprodukten. Weiter unten zeige ich euch die Produkte auch noch einmal im Detail. Auf den Fotos trage ich die Mascara, das Blush und den Lippenstift „Feminine“ aus der Kollektion, damit ihr einen ersten Eindruck bekommt, wie die Produkte wirken. Ich hoffe, man erkennt auch leicht den hellen „Glow“ im oberen Bereich der Wange.

Hier seht ihr nochmal alle verwendeten Produkte im Überblick:
Augen

Shiseido Natural Eyebrow Pencil BR 602 „Deep Brown“ → Augenbrauen
MAC Paint Pot Painterly → Base
Artdeco Monolidschatten „223“ → auf dem gesamten beweglichen Lid
MAC Technakohl Liner „Photogravure“ → erster Lidstrich und unterer Wimpernrand
Dior Diorshow Liner 258 „Turquoise“ (limitiert) → zweiter Lidstrich
Misslyn Lash Explosion Volume Mascara

Lippen
Misslyn Lippenstift 68 „Feminine“

Wangen
Misslyn Boho Wave Blush (limitiert)

Gesicht
Clinique Airbrush Concealer „04 neutral fair“
Shiseido Perfect Refining Foundation „B 40“
MAC Prep+Prime Transparent Finishing Powder

Lippenstift „68 Feminine“
Preis 5,95 €
Der zartschmelzende Lipstick verleiht in den Nuancen spirit of love Nr. 53 in Rot Rosé, feminine Nr. 68 in Orange und peaceful Nr. 225 in kräftigem Mauve verführerische Lippen. Seine Textur ist geschmeidig und sorgt für perfekte Form und Fülle.

Tageslichtlampe

Auch wenn der Lippenstift sehr Orange erscheint, so ist er auf den Lippen gar nicht so extrem. Wie man gut erkennen kann, ist er durchsetzt mit vielen kleinen, goldenen Glitzerpartikeln. Diese hinterlassen auf den Lippen dann einen orange-goldenen Glanz. Der Lippenstift duftet dezent süß, ist sehr cremig im Auftrag und ist angenehm zart auf den Lippen. Die Glitzerpartikel spürt man überhaupt nicht. Die Haltbarkeit empfand ich als normal – weder zu kurz, noch übermaßig lang. Für mein Empfinden hat er die Lippen auch nicht ausgetrocknet, sondern sie gepflegt weich gehalten.

Tageslichtlampe

Auf dem Swatch seht ihr die orange Grundfarbe sehr gut. Den Goldschimmer einzufangen war etwas schwierig.

Tageslichtlampe

Orange wäre jetzt nicht meine erste Wahl für einen Lippenstift, aber er gefällt mir ziemlich gut und passt prima ins Frühjahr, und sogar noch besser zum Sommer. Von mir gibt es eine Empfehlung!

Lash Explosion Volume Mascara
Preis 7,95 €

Die Lash Explosion Volume Mascara in black Nr. 1 bietet, dank einer Maxi-Bürste mit Reservoir-Funktion, extremes Volumen. Die Kombination aus innovativer Bürstenform und hochwertiger Mascaraformulierung erzielt maximale Fülle. Damit möglichst viel Mascara auf die Härchen gelangt, wurde eine Bürstenseite abgeflacht. Sie speichert die Mascara, so dass ein satter Farbauftrag gelingt. Die längeren Bürstenhaare hingegen trennen die Wimpern und transportieren die Textur bis in die Wimpernspitzen. Da beide Seiten der Bürste nach Belieben einsetzbar sind, können unterschiedlichste Looks kreiert werden. Aus Reiskleie gewonnenes Wachs pflegt und regeneriert, so dass die Wimpern flexibel und geschmeidig bleiben. Die parfümfreie Lash Explosion Volume Mascara ist auch für empfindliche Augen und Kontaktlinsenträgerinnen geeignet.

Die Mascara war mein Sorgenkind der Produkte – ich bin mit ihr überhaupt nicht gut klar gekommen. Das Bürstchen hat zwei buschige und zwei flache Seiten, dadurch soll ein perfekter Auftrag garantiert werden. Die flache Seite ist eigentlich das pure Mascara-Stäbchen ohne jegliche Borsten. Darauf liegt die Mascara dann auf. Was daran so hilfreich sein soll, habe ich nicht feststellen können.
Die Mascara ist sehr fest und cremig und ich konnte mit dem Bürstchen meine Wimpern überhaupt nicht gut trennen. Das Ergebnis hat mich überhaupt nicht zufrieden gestellt, da ich meine Wimpern nicht vom Ansatz an tuschen konnte und Fliegenbeine nicht zu vermeiden waren (erkennt man auf dem Bild mit den geschlossenen Augen vielleicht etwas). Wirklich tiefschwarz war das Ergebnis ebenfalls nicht, da bekomme ich mit meiner Multi-Action-Mascara von essence deutlich schönere Wimpern hin. Sie hat keinen besonderen Geruch und riecht für mich wie normale Mascara.

Natürlich hängt das Ergebnis immer von den eigenen Wimpern und der Tuschtechnik ab, aber ich persönlich kann hierfür keine Empfehlung aussprechen. Für das unbefriedigende Ergebnis wäre mir der Preis einfach zu hoch.

Die Kollektion wird es bei Karstadt, Müller, Galeria Kaufhof, Pieper und anderen führenden Parfümerien geben, sowie online bei Pieper und Douglas**.

Wie findet ihr die Produkte?

**Affiliate Link

11 Kommentare

  1. Schlicht und doch schön <3

  2. Wow, der Look ist sehr natürlich und lässt dich strahlen. <3

  3. Ich finde besonders den Lippenstift sehr hübsch, auch der Glow auf deinen Wangen sieht toll aus! lg Lena

  4. Das Blush sieht ja aufgetragen echt schön aus

  5. Der Lippenstift steht dir klasse!

  6. Der Lippenstift sieht echt hübsch aus… Ist er denn sehr deckend oder eher glossy- weil ich würde ihm fast einen leichten rot- Einschlag nachsagen? Oder sieht das nur so aus?

    • Er glänzt leicht glossig, deckt aber sehr gut wie ich finde. Der Roteinschlag sieht vermutlich nur auf den Fotos so aus. Er ist eigentlich nur orange mit goldenem Schimmer. 🙂

  7. Der Lippenstift ist super… Aber ich glaube ich würde selber kein Orange tragen…Ist nicht so meine Farbe- aber bei dir sieht‘s fantastisch aus

  8. Oh das sieht sehr schön aus, so frisch und natürlich. So liebe ich das.

  9. Der Blush sieht toll an Dir aus. Der Lippenstift interessiert mich jetzt doch. Ich bin tital für Orange und werd mir den nochmal anschauen.

  10. Der Blush steht dir ausgezeichnet! Verleiht deinem Gesicht eine tolle Frische. 🙂

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*