Shiseido Lacquer Rouge RD305 „Nymph“

In meinen Monatsfavoriten habe ich ihn euch bereits einige Male gezeigt (hier und hier), da wird es ja tatsächlich einmal Zeit für eine Solovorstellung. Die Rede ist vom Lacquer Rouge „Nymph“ von Shiseido – meinem zur Zeit absoluten Go-to-Lippenprodukt – also einem Produkt, zu dem ich immer greifen kann.

Allgemeines

Farbe: RD305 „Nymph“
Weitere Nuancen: RD501 „Drama“, RD702 „Savage“, RD203 „Portrait“, RS404 „Disco“, BE306 „Camel“, RD607 „Nocturne“, OR508 „Blaze“
Inhalt: 4 g
Preis: ~ 25 €
Bezugsquellen: online z.B. bei Douglas**, Breuninger**

Das sagt Shiseido
Die neuen Lacquer Rouge vereinen die ausdrucksstarke Intensität und Deckkraft eines Lippenstiftes mit dem spielend leichten Auftrag eines Lip Glosses. Mit nur einer Schicht zaubern sie lang anhaltenden Glanz und brillante Farben auf die Lippen.

Dank effektiver Pflegewirkstoffe glätten und hydratisieren sie die Lippenoberfläche für Stunden. Die lang anhaltende, brillante Farbe kommt so wunderschön zur Geltung und die Lippen wirken wie auf Hochglanz poliert.

Das Produkt
Design: Die Hülle ist aus in elegantem Schwarz gehalten und die außergewöhnliche Form ist einer Kamelie nachempfunden. Die stilisierte Variante dieser Blüte ist ebenfalls das Markenzeichen von Shiseido und ziert jede Verpackung. Der Applikator befindet sich im Teil mit dem Shiseido-Schriftzug, was mich auch heute noch dazu verleitet, ihn an der falschen Seite herauszuziehen. ^^ Von anderen Produkten bin ich es nämlich genau andersherum gewohnt. Da beide Seiten des Lippenlacks auch noch gleich lang sind, bietet dies also keine unterbewusste Unterscheidung.

Farbe: Shiseido beschreibt „Nymph“ als „faszinierenden Rosaton“. Kurz gesagt ist es ein hübsches, klassisches Altrosa.

Textur: Sehr weich und cremig im Auftrag, auf den Lippen allerdings ein klein wenig klebend. Allerdings nicht so, dass ich es als störend empfinden würde. Die Konsistenz ist sehr dick und fest, was wohl eine Charaktereigenschaft von Lippenlacken ist.

Geruch/Geschmack: Es ist keinerlei Geruch oder Geschmack feststellbar.

Auftrag: Der Auftrag ist – wie schon gesagt – sehr cremig und dank des kleinen, weichen Applikatorschwämmchens sehr angenehm. Auch wenn die Farbe sehr hell ist, so brauche ich trotzdem einen Spiegel, um einen perfekten Auftrag hinzubekommen. Vorher eine Lippenpflege aufzutragen ist nicht unbedingt notwendig. Meine Lippen werden mit zunehmender Kälte etwas spröder, aber dies wird mit dem Lip Lacquer nicht betont.

Deckkraft: Bereits mit nur einer Schicht deckt der Lip Lacquer perfekt, selbst bei dieser hellen Nuance. Ein weiterer Grund, warum ein Spiegel für den Auftrag besser ist: Nach dem Auftrag bleibt er an Ort und Stelle. Bei einer hellen Nuance wie „Nymph“ sind kleine Patzer noch eventuell zu verschmerzen, aber bei vielen der anderen aus dieser Reihe bleiben sonst unschöne Flecken zurück.

Haltbarkeit: Die Haltbarkeit ist extrem gut – ein weiterer Grund, der die Lippenlacke zu perfekten Begleitern durch den Alltag macht. Nach einiger Zeit verschwindet zwar die glossige Schicht von den Lippen, aber die Farbe selbst bleibt zurück und hält und hält und hält… Bei Essen und Trinken schlägt sich „Nymph“ auch erstaunlich gut, aber je nach Speise verblasst er auf den Lippen und bleibt nur noch am Lippenrand zurück.

Besonderheit: Die Lippen glänzen glossig-frisch und besitzen eine deckende Farbe, als wenn man einen Gloss über dem Lippenstift tragen würde (ähnlich wie ein Cremesheen von MAC, nur noch fester und farbintensiver).

Inhaltsstoffe
Iron Oxides (CI 77492), Iron Oxides (CI 77491), Dipropylene Glycol, Butylene Glycol, Oryzanol, Tocopherol, Titanium Dioxide (CI 77891), Silica, Iron Oxides (CI 77499), Yellow 5 (CI 19140), Blue 1 (CI 42090), Mica, Calcium Stearate, Nylon-12, Dextrin Palmitate, Aluminum Hydroxide, Polysilicone-2, Glyceryl Diisostearate, Hydrogenated Polyisobutene, Diisostearyl Malate, Red 6 (CI 15850), Silica Dimethyl Silylate, Red 27 (CI 45410), PEG/PPG-36/41 Dimethyl Ether, Limonene, Microcrystalline Wax (Cera Microcristallina), Water (Aqua), Red 7 (CI 15850), Crataegus Monogina Flower Extract, Dipentaerythrityl Hexahydroxystearate, Hydrogenated Polydecene, Isododecane, Diphenyl Dimethicone, Trimethyl Pentaphenyl, Trisiloxane, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Oil
Swatch
direktes Sonnenlicht

Auf den Lippen
Im direkten Sonnenlicht wirkt die Farbe beinahe rosa auf den Lippen. Bei herbstlichen Wetterverhältnissen, wie man sie momentan antrifft, hat die Farbe natürlich noch eine etwas dunklere, kühlere Wirkung.

Pressebild

Fazit
Ich kann es nur wiederholen – „Nymph“ ist im Moment mein Alltagsfavorit. Ich kann ihn auftragen und sicher sein, dass ich über Stunden Farbe auf den Lippen habe. Zudem ist die Nuance mit ihrem Altrosaton perfekt für jede Situation geeignet und das Tragegefühl ist weich und super angenehm. Gut finde ich auch, dass die Lacquer Rouges komplett duftfrei sind, da es ja oft auch Frauen gibt, die parfümierte Produkte stören.
Ich habe noch eine Pröbchenkarte hier mit anderen Nuancen der Lacquer Rouges, die ich demnächst einmal durchprobieren möchte. Ich bin von den Lippenlacken sehr angetan und möchte vor allem einen dunkleren Rotton versuchen – gerade zur kommenden Weihnachtszeit ist das ja sehr passend.
Von mir gibt es two thumbs up für die Lacquer Rouges, volle 5 Hibiskusblüten und eine klare Kaufempfehlung. 

Besitzt ihr Lip Lacquer? Wie gefällt euch „Nymph“?

**Affiliate Link

16 Kommentare

  1. Wie kann man solche Affiliate Links für seinen Blog anmelden?

  2. Oh die Farbe ist wirklich ein Traum! lg Lena

  3. Super schöne Farbe! Auf den lippen gefällt er mir richtig gut, auf dem Applikator dachte ich mir noch so: hmm…määääh, eher nix. Aber echt hübschi und steht dir gut.

  4. die farbe is total schön. ich glaub den muss ich mir mal näher anschauen 🙂

  5. Oh der sieht aber huebsch aus. Eine wirklich tolle Alltagsfarbe.

  6. Nymph gefällt mir sehr gut, die Nuance ist genau nach meinem Geschmack! ♥
    Liebe Grüße 🙂

  7. Ich besitze leider noch keinen der Lip Lacquer, aber möchte mir gerne einen zulegen. Nymph werde ich mir mit Sicherheit ansehen! Danke für ausführliche Review 🙂

    Liebste Grüße!

  8. Super schöne Farbe! So einen Lacquer Rouge hätte ich auch gerne…
    Muss mir die genauer anschauen.
    Liebste Grüße

  9. Sehr schöne Farbe! Trage selbst zu selten Lippenstift und co., daher "lohnen" sich 25,- € eher weniger bei mir…
    Lieben Gruß ;o)

  10. wie schön, man hört nur Gutes von ihnen. Danke für deine Eindrücke, ich behalte die guten Stücke bestimmt im Hinterkopf.

  11. So eine tolle Farbe! Ich habe mir Disco gekauft, aber Nymph muss ich unbedingt auch noch haben.

  12. Wunderschöne Farbe! Bei mir wäre ein wohl das perfekte ''Lips but better'' 🙂

  13. Eine unglaublich schöne Farbe!

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*