Clarins Rouge Prodige 134 „Orchid Pink“ – Ombre Minérale Kollektion

In der aktuellen Herbstkollektion Ombre Minérale von Clarins gibt es auch den Rouge Prodige Lippenstift 134 „Orchid Pink“, den ich euch heute präsentieren möchte. Die Lippenstiftfarben der Kollektion sind alle sehr herbstlich angehaucht und vor allem Orchid Pink passt durch seine dunkle, beerige Farbe perfekt zu kälteren Tagen.
Da die Lippenstifte der Kollektion ins Standardsortiment übernommen werden, braucht ihr euch keine Sorgen zu machen, dass ihr sie nicht mehr bekommen könnt.

Allgemeine Informationen

Farbe: 134 Orchid Pink
Weitere Nuancen: 132 Spiced Orange, 133 Fig, 135 Dark Cherry
Inhalt: 3 g
Preis: ~ 21,95 €
Bezugsquellen: online z.B. bei Douglas**, Breuninger**

Das sagt Clarins

„Seine ultra-leistungsstarke Formel bietet den Lippen intensive Farbe, Brillanz und lang anhaltenden Komfort dank High Fidelity Pearl: ein Polymer der neuen Generation, das aus transparenten Molekülen besteht – ähnlich wie Perlen mit vielen Facetten, die die Farbpigmente gefangen halten.
In diesem Herbst gibt es vier neue Farbtöne, die das Farbspektrum von Rouge Prodige ergänzen, um die Lippen zu verschönern und die anziehende Intensität von Ombre Minérale zu optimieren.“
(Quelle: Clarins)

Der Lippenstift ist durchzogen von unzähligen, feinen Schimmerpartikeln.

Das Produkt

Design: Der Lippenstift kommt wie alle Rouge Prodige in einer eckigen goldenen Hülle daher. Im Deckel der Hülle befindet sich eine kleine Einbuchtung, in die ein „C“ für „Clarins“ eingeprägt ist.

Farbe: Die Farbe war unheimlich schwer mit der Kamera einzufangen, da sich Kameras mit Lilatönen immer sehr schwer tun. Hierbei handelt es sich um einen gedeckten Pinkton mit Tendenz zu Lila/Mauve. Im Lippenstift selbst befinden sich ganz viele zarte Schimmerpartikel in Flieder und Silber, die man aufgetragen nicht sehr stark wahrnimmt, sich aber umso deutlicher zeigen, sobald man den Lippenstift verwischt, bzw. er abgetragen ist. Zurückbleibt dann ein leichter Stain und eben die vielen Schimmerpartikelchen. Die Rückstände haben mich auch stark an die → Aura by Swarovski Lippenstifte erinnert.

Textur: Cremig und minimal zäh/fest, dennoch gleitet er leicht über die Lippen.

Geruch/Geschmack: Wie bei allen Rouge Prodige riecht auch dieser fruchtig-süß nach Himbeere.

Auftrag: Der Auftrag ist sehr weich und cremig, die Schimmerpartikel spürt man überhaupt nicht. Der Lippenstift verschmilzt förmlich mit den Lippen und hinterlässt ein gepflegtes Gefühl.

Deckkraft: Man bekommt schon bei einmal über die Lippen gleiten genug Farbe ab und je mehr Schichten man nimmt, desto intensiver und dunkler wird die Farbe.

Haltbarkeit: Er hält ohne Essen um die zwei bis drei Stunden auf meinen Lippen.

Besonderheit: Durchsetzt mit flieder- und silberfarbenem Mikroschimmer.


Pressebilder der anderen Lippenstifte
132 Spiced Orange 133 Fig 135 Dark Cherry

Swatches

Oben befindet sich jeweils eine leicht aufgetragene Schicht des Lippenstifts, darunter zwei Schichten.

Sonnenlicht

Blitzlicht

Tageslichtlampe

Ist die beerige Farbe abgetragen, bleibt ein leicht pinker Stain zurück und man erkennt deutlich die vielen Glitzerpartikel, die auf der Haut zurückbleiben.

Abgewischt, unter der Tageslichtlampe. Zurück bleibt ein leichter Stain und die Schimmerpartikel.

Tragebilder

Auf den Bildern wirkt die Farbe noch etwas pinker, als sie eigentlich ist. Wie gesagt sind Lilatöne immer sehr schwer einzufangen. 
Sonnenlicht
Tageslicht ohne direkte Sonne


Fazit
Der Name „Orchid Pink“ wurde sehr passend gewählt, da die Farbe wirklich an das lilastichige Pink von Orchideen erinnert und für den Herbst/Winter ist die kühle, beerige Farbe perfekt. Wie bei allen Rouge Prodige überzeugt auch dieser durch seine cremige, pflegende Textur und die lange Haltbarkeit, ebenso ist der himbeerige Duft sehr angenehm. Dass man die Schimmerpartikel aufgetragen kaum erkennt, gefällt mir persönlich sehr. Etwas schade finde ich hingegen, dass sie auf den Lippen zurückbleiben, sobald die Farbe verblasst. Wischt man dann über die Lippen, verteilen sie sich sehr leicht und man glitzert um die Lippen herum. 

Wie gefällt euch die Farbe?

**Affiliate Links

18 Kommentare

  1. Eine sehr sehr schöne Farbe die perfekt in
    den Herbst passt <3

  2. Schöne Farbe. Der Schimmer gefällt mir gut.

  3. Mir gefällt die Nuance sehr gut, genau mein Geschmack. ♥
    Liebe Grüße 🙂

  4. Die Farbe gefällt mir an dir sehr gut. Sieht schick aus!

  5. Toller Lippie! Aber ich mag den Geruch der Clarins Lippenstifte irgendwie nicht so sehr… lg naalita

  6. Tolle Farbe. Sieht super aus auf deinen Lippen.

  7. Von den Schimmerpartikeln absehen eine tolle Farbe! lg Lena

  8. wow, die Farbe gefällt mir richtig gut :)!

  9. tollw Farbe :)))

  10. Oh sehr sogar! Wirklich! Ich muss mir die unbedingt anschauen!
    Liebste grüße & einen schönen Abend <3

  11. Tolle Farbe. Sieht an deine Lippen total toll aus.

  12. Der Himbeerton gefällt mir richtig gut, von den Pressebildern her war ich anfangs skeptisch aber so im Auftrag finde ich ihn schön 🙂 habe mir dein FAQ eben mal durch gelesen bei einem Punkt musste ich schmunzeln :p

    • Und bei welchem Punkt?

    • Beim Wasserzeichen =) ist nicht böse gemeint aber das schützt einfach nicht vor Bilddiebstahl in weniger als 5 Min ist es entfernt man müsste wenn schon alles vollkleistern 🙂

    • Vor Bilddiebstahl schützt wahrscheinlich kaum etwas, aber man kann es ja erschweren. 😉 Und ich denke, die meisten Leute legen auch nicht so kriminelle Energie an den Tag und machen sich wirklich die Mühe ein Wasserzeichen herauszuarbeiten. Abschneiden ist eine andere Sache, aber wenn das Zeichen quer über'm Bild liegt, wäre das doch schon 'ne Menge Arbeit.

  13. Huebsche Farbe! 🙂
    Muss ich mal bei uns am Clarins Counter schauen, ob es die hier auch gibt.

  14. Ein sehr schönes Pink. Nicht zu knallig, nicht zu hell – einfach perfekt! :o)

  15. aufgetragen sieht der ja richtig toll aus

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*