[FoodFriday Shopping] Funny Frisch Kessel Chips „Roasted Bacon Style“

Ich bin ja eigentlich nicht so wirklich der Chips-Fan, doch hin und wieder kommt es vor, dass neue Sorten meine Neugier wecken. So ging es mir auch bei den Kessel Chips von Funny-Frisch, die es erst seit kurzer Zeit auf dem Markt gibt.

Als erstes – und mittlerweile schon zum dritten Mal – durfte die Sorte „Roasted Bacon Style“ mit nach Hause kommen. Es gibt die Kessel Chips allerdings in mehreren Sorten. Bisher habe ich noch „Sweet  Chili & Red Pepper“ entdeckt und probiert. Auch lecker, aber ich steh nicht so sehr auf den süßlichen Touch.

Versprochen werden Chips aus qualitativ besten Kartoffeln deutscher Vertragsbauern, die mit Schale gewaschen, dann in dicke Scheiben geschnitten und im Kessel schonend geröstet werden. Dadurch sollen sie besonders knusprig werden.

Die Packung ist für Chipstüten relativ klein und enthält auch gerade mal 120g für einen stolzen Preis von um die 1,79 €. Für eine große Party sind sie also etwas arg teuer, aber wenn man sich einfach mal etwas gönnen möchte, ohne die Tüte ratzfatz in 5 Minuten gefuttert zu haben, eignen sie sich hervorragend.

Wenn man sie genau betrachtet, bemerkt man auch sofort den Unterschied zu herkömmlichen Chips. Sie sind wirklich um einiges dicker. Den versprochenen Rand aus Kartoffelschale, der auf dem Bild der Packung so hübsch ausschaut, sucht man leider vergeblich, aber es kommt ja hier auch nicht auf die Optik an, sondern auf das Geschmackserlebnis.

Schon der Geruch hält hier, was versprochen wird, denn sie duften unheimlich würzig lecker. Der Geschmack toppt diesen Eindruck nochmal um Längen. Man schmeckt Speck und Zwiebel – einfach yummy. Ich finde den Geschmack viel intensiver als bei anderen Chips und vor allem hat man bei diesen nicht so ein fettiges Gefühl an den Fingern oder im Mund.

Womit ihr auch rechnen müsst: Das Wort „knusprig“ wird bei diesen Chips auf eine neue Ebene gehoben. Sie sind wirklich um einiges knuspriger als gewöhnliche Chips und man hat ganz schön zu kauen. 😀

Mir gefällt auch sehr, dass man hier wirklich ausschließlich große Chips in der Tüte findet, denn aufgrund ihrer Dicke brechen sie nicht so leicht. Mikrochips – wie sie ja in normalen Tüten zu Hauf vorkommen – werdet ihr hier also so gut wie nicht entdecken. 😀

Für einen gechillten Samstagabend auf der Couch mit guten Filmen sind sie absolut perfekt. Für mich die derzeit besten Chips, die man kaufen kann.

Habt ihr sie schon probiert?

17 Kommentare

  1. Ich liebe die Chips auch total. Hab aber bisher nur diese Sorte probiert. Jetzt wo ich das lese kriege ich wieder Hunger drauf:D

  2. Ach, DAS sind also diese Mikrochips, über die alle reden. 😉

  3. Die haben wir auch schon 2 mal gekauft! Ich liiiiiiebe die 🙂

  4. Rate mal, was ich gerade gestern Abend gegessen habe? Jawohl, diese Chips, die mein Freund für mich in den Einkaufswagen geschmissen hatte.
    Ich mochte sie ganz gerne, aber als supertoll würde ich sie nicht bezeichnen. Bevor ich probiert habe, sagt mein Freund noch, dass sie extra knusprig sein sollen. Also für mich sind sie einfach nur extra dick und man muss wirklich ganz schön zubeißen, mir persönlich sind sie zu dick.
    lg Lena

  5. Mir schmecken sie garnicht, aber mein Freund könnte sich da rein legen 🙂

  6. Die möchte ich auch noch unbedingt probieren… hab sie bisher aber noch nicht gekauft. Ich werde heute Abend hoffentlich dran denken!! 🙂

  7. Diese Sorte kenne ich noch gar nicht. Aber ich mag generell lieber dünne Chips und fische auch sehr gerne die Microchips aus der Tüte. Mein Favorit sind die Lorenz Naturals mit Rosmarin.

  8. Die merke ich mir mal für die Zeit, wo ich wieder Chips futtern darf. Bin ja eigentlich auch kein so Chips Fan, aber manchmal überkommts mich dann doch. Abends vor dem TV. :o)

  9. Ich habe die anderen beiden Sorten probiert und war auch wirklich überrascht wie knusprig sie sind!
    Bacon ist nicht so mein Ding, deswegen habe ich diese Sorte bisher noch nicht probiert.

    Man, jetzt habe ich Lust auf Chips! 😀

  10. Ich möchte mal kurz anmerken, dass ich jetzt nach diesem Post mit diesen sabberbringenden Bildern mir erstmal "Sweet Chili & Red Pepper" gekauft habe 😀

  11. ;( Läden haben zu. Und morgen auch ;(
    Bacon – ich liebe ihn!

  12. Ich möchte diese Chips unbedingt auch mal probieren nur leider Weiß ich nicht wo ich sie herbekomme 😀 könnte es mir irgendjemand sagen?

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*