[Vergleich] Augen Make-up Entferner aus dem Highend-Bereich

Make-up Entferner für die Augen sind ja immer so eine Sache. Man ist irgendwie stets auf der Suche nach dem heiligen Gral, weil einem am aktuellen gerade doch wieder etwas missfällt. Gerade auch bei teuren Marken ist die Hemmschwelle dann auch etwas größer, einen neuen Entferner einfach mal so zum Ausprobieren zu kaufen, selbst wenn großes Interesse besteht. Damit euch die Entscheidung vielleicht etwas leichter fällt, habe ich eine Gegenüberstellung meiner Augen-Make-up Entferner, die ich bisher verwendet habe, für euch zusammengestellt.

Wie man sieht, habe ich alle Entferner fleißig aufgebraucht. ^^

Helena Rubinstein Clinique Biotherm
Name
All Mascaras!
Take the day off
Biocils
Preis
~ 32,95 €
~ 19,95 €
~ 23,95 €
Inhalt
125 ml
125 ml
125 ml
Bezugsquellen
Inhaltsstoffe
Aqua, Cyclopentasiloxane, Isododecane, Cyclohexasiloxane, Glycerin, Geraniol, Potassium Phosphate, Sodium Bicarbonate, Sodium Chloride, Dipotassium Phosphate, Citronellol, Decyl Glucoside, Hexylene Glycol, Polyaminopropyl Biguanide und Parfum
Aqua, Isohexadecane, Dimethicone, Cyclopentasiloxane, Trisiloxane, Peg-4 Dilaurate, Lauryl Methyl Gluceth-10 Hydroxypropyldimonium Chloride, Hexylene Glycol, Sodium Chloride, Potassium Phosphate, Dipotassium Phosphate, Dipotassium Edta, Phenoxyethanol
Aqua, Isododecane, Isopropyl Palmitate, Undecane, Tridecane, Potassium Phosphate, Sodium Chloride, Hexylene Glycol, Dipotassium Phosphate, Disodium Edta, Decyl Glucoside, Polyaminopropyl Biguanide, Madecassoside, Geranoil, Citronellol, Arginine, Citric Acid, Vitreoscilla Ferment, CI 60725, Parfum, (F.I.L. B40764/2)
Konsistenz
Fluid
Fluid
Fluid
Anwendung
2-Phasen Make-up-Entferner
→ Schütteln zum Mischen der beiden Komponenten, auf Wattepad geben und damit über das Make-up streichen
2-Phasen Make-up-Entferner
→ Schütteln zum Mischen der beiden Komponenten, auf Wattepad geben und damit über das Make-up streichen
2-Phasen Make-up-Entferner
→ Schütteln zum Mischen der beiden Komponenten, auf Wattepad geben und damit über das Make-up streichen
Versprechen
„… makeup remover that instantly wipes away all traces of makeup, even waterproof.“ Quelle: Helena Rubinstein
„Makeup-Entferner für Augen und Lippen. Entfernt das Makeup schnell, sanft und gründlich. Auch wasserfeste Mascara.“ Quelle: Clinique
„Ein Wimpern kräfigender Augen Make Up Entferner der Wimpernausfall vorbeugt.“ Quelle: Biotherm
Besonderheit
entfernt auch wasserfeste Mascara
entfernt wasserfeste Mascara und kussechten Lippenstift
keine
Auch als Reisegröße?
Nur als Zusatz in Sets (mit Mascaras) als 50 ml Größe
Nur als Zusatz in Make-up Sets als 50 ml Größe
nein
bei Kontaktlinsen
geeignet
geeignet
keine Angabe
Hauttyp
keine Angabe
alle Hauttypen
normale Haut
Verschluss
Schraubverschluss
Druck-Schraub-Verschluss (Kindersicherung)
Schraubverschluss
Öffnung
Kleine Öffnung mit Dosierhilfe
Große Öffnung ohne Dosierhilfe
Kleine Öffnung mit Dosierhilfe
Hautgefühl
fühlt sich nicht ölig an auf der Haut und hinterlässt keinen öligen Film
etwas ölig und hinterlässt einen leichten Film
sehr ölig und hinterlässt einen leichten Film
Anmerkungen
keine
Aufpassen beim Dosieren: Man kann leicht zu viel nehmen. Wenn die Flaschen offen ist und umfällt, läuft alles heraus
Verschluss schließt nicht richtig und Produkt konnte leicht auslaufen (nichts für Reisen!)
Persönliche Probleme
keine
keine
hatte nach der Anwendung oft gereizte Augen mit Rötungen und teilweise Brennen, wenn der Entferner ins Auge gelangte
Meine Meinung
Ich benutze derzeit die vierte Minigröße davon (eine ist auch immer in meinem Beautycase für Reisen gelagert). Make-up wird damit schnell und mühelos entfernt. Bei wasserfestem Make-up schwächelt er aber doch etwas und Rubbeln ist erforderlich. 
Normales und auch wasserfestes Make-up lässt sich ganz einfach entfernen. Einzig der leichte Ölfilm hat mich etwas gestört, aber ich wasche mein Gesicht nach dem Entfernen von Make-up sowieso und dadurch vergeht der Film dann auch.
Ich konnte weder kräftigere Wimpern noch mehr oder weniger ausgefallene Wimpern beobachten. Das Entfernen von Make-up war teilweise etwas mühselig und erforderte Rubbeln, vor allem bei langanhaltenden Produkten.
Da ich keine Kontaktlinsen trage, kann ich auch nicht beurteilen, in wie weit die Make-up Entferner sich wirklich damit anwenden lassen. Solltet ihr entsprechend Erfahrungen gemacht haben, könnt ihr mir sie gerne in die Kommentare schreiben und ich füge sie in der Tabelle hinzu. 
Edit: Vor dem Abschminken immer die Kontaktlinsen entfernen, da sie sonst zerkratzen und sich ein Ölfilm auf die Linsen legt.

Fazit 

Mein Favorit von allen ist die günstigste Variante der drei Entferner: „Take the day off“ von Clinique. Mit ihm bin ich bisher am besten klar gekommen und habe insgesamt schon zwei Flaschen davon geleert. Demnächst werde ich den Make-up Entferner auch wieder nachkaufen, da ich mich das Ergebnis von allen am meisten überzeugt hat. Perfekt wäre es, wenn es davon noch Reisegrößen für den Urlaub zu kaufen gäbe, da 125 ml für einen Urlaub zu viel und die Flasche für Reisen etwas zu groß ist. Leider gibt es die Minigröße bisher aber nur in Sets mit anderen Produkten zu kaufen.
Bei „All Mascaras!“ von Helena Rubinstein finde ich die Reisegröße extrem praktisch, aber leider gibt es meist nur in Sets mit Mascaras zu kaufen. Das Ergebnis ist auch hier solide, aber bei wasserfesten Produkten ist das Ergebnis des Entfernens noch verbesserungswürdig.
Enttäuscht war ich lediglich von „Biocils“ von Biotherm, obwohl ich deren Produkte sonst wirklich sehr mag. Gereizte Augen wünsche ich mir allerdings nicht nach dem Entfernen von Make-up und auch die Kraft des Entfernens hat mich nicht richtig überzeugen können. Ganz schlimm fand ich aber, dass die Flasche wirklich anfing auszulaufen, sobald sie auf der Seite lag. Für den Transport (auf Reisen) ist das ein absolutes No-Go.
Ich hoffe, meine kleine Gegenüberstellung ist für die ein oder andere unter euch hilfreich. 🙂
**Affiliate Links

15 Kommentare

  1. Mir gefällt die tabellarische Übersicht! Den "Take the day off" gibt es zumindest im Set mit Mascara und Eyeliner für 19.50 Euro als Reisegröße. Ansonsten frag doch mal am Counter. Ich hab da bisher zumindest immer Kleingrößen von der Clarifying Lotion aus dem 3-Phasen-System gratis bekommen – jedenfalls, wenn ich auch was gekauft habe.

    • Oh, das wusste ich noch gar nicht, werd es gleich oben ergänzen. Danke! 🙂 Beim nächsten Counterbesuch frag ich auch mal danach. 😉 Die 3-Phasen-Produkte hab ich auch schon mehrmals als Minis bekommen.

  2. Oh gott, so ein Kindersicherungsverschluss würde mich ja völlig verrückt machen. Ich kriege die Dinger immer kaum auf und das dann bei AMU Entferner 😀

  3. Ich hatte mal einen 2-Phasen Entferner von L'Oreal probiert, aber ich fand das Gefühl nach dem Entfernen irgendwie eklig. Danach bin ich auf feste Ölreiniger von Lush umgestiegen, der leider aus dem Programm genommen wurde. Seit da schwöre ich auf die Reinigungscremes von Heymountain. Sie entfernen einfach alles, es brennt nichts in den Augen und die Haut fühlt sich nach dem Abnehmen gepflegt an.

  4. Oh, das ist so super! Danke für diesen Post, nach genau sowas habe ich gesucht, da ich demnächst einen neuen AMU Entferner brauche. Sehr schön übersichtlich!

  5. Der von Clinique hätte mich nach Deiner Beschreibung auch am meisten angesprochen.
    Vielen lieben Dank für die Mühe mit der Gegenüberstellung; sehr hilfreicher Post.

    Herzliche Grüße.

  6. Vielen Dank für die Zusammenfassung 🙂

  7. Was Make-up Entferner angeht bin ich für teure Produkte wirklich zu geizig, ich habe den von Balea für nicht mal 2 € und der ist super und ich bin voll zufrieden 🙂

  8. Ich habe momentan Entferner von Vichy (der brennt mir im Auge), Avene (hat zu wenig Power) und von Bebe (auch unangenehm im Auge). Ich mach die aber erstmal alle leer, bevor ich mir wieder was neues kaufe. Allerdings werde ich mich auch erstmal weiter im Apothekenbereich aufhalten. Damit fuhr ich bisher ganz gut. Ich kehre immer mal wieder in den Drogeriebereich zurück und bin jedesmal wieder unzufrieden…

    Zum Thema Kontaktlinsen wollte ich noch sagen, dass ich welche trage. Allerdings sollte man die Linsen vor dem Abschminken rausnehmen, da ja immer Entferner in die Augen gelangt. Wenn man mit dem Wattepad die Linse berührt, ist das für diese auch nicht lebensverlängernd. Im Gegenteil, sie bekommt Kratzer. Mit Linsen abschminken, garantiert einen Film auf den Linsen. Ich empfinde das als sehr unangenehm.

    Danke für diesen Vergleich!
    Liebe Grüße:)

  9. Ein toller Bericht! DANKE 🙂

    Ich benutze den von Clinique auch am liebsten. Bei Pieper gibt es die 50ml immer wieder mal als Testgröße einzeln zum Hammerpreis 😉

    Liebe Grüße!!

  10. Danke für den Vergleich, ich mag solche Tabellendarstellungen, wenn man mehrere Produkte miteinander vergleicht 😉 Krass finde ich den PReisunterschied bei gleicher Füllmenge. Sobald mein aktueller Entferner leer ist, wollte ich mir mal den Take the Day off von Clinique kaufen, dein Vergleich unterstützt jetzt meine Entscheidung =) lg naalita

  11. Danke für den Vergleich. Ich habe übrigens den Clinique auch als Reisegröße mit 50 ml in unserer "Dorfparfümerie" gekauft. Aber noch nicht ausprobiert. Bisher schwöre ich auf den Bi-Facil von Lancome, von dem ich Flaschen in 3 Größen besitze…:-) Alle Versuche mit Drogerie AMU Entfernern sind bei mir kläglich gescheitert. Entweder muss ich rubbeln, bis die Augen brennen, oder bei den 2-Phasen Produkten habe ich nachher einen dicken Ölfilm. Und rubbeln muss ich bei wasserfester Mascara trotzdem. Das kann´s dann auch nicht sein.

  12. Ich bin mit dem GARNIER Essential sensitiv Augen-Make-Up Entferner seeeehr happy!!!

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*