Mit L’Occitane Miniprodukten auf Reisen

Im Urlaub möchte man ja eigentlich nicht auf seine Lieblingsprodukte verzichten. Ich hatte euch ja bereits gesagt, wie sehr ich es hasse, für Urlaube, Kurztripps, etc. immer auf andere Marken umzusteigen, nur weil es von meinen Stammprodukten keine Minis gibt. Umso mehr freue ich mich, dass anscheinend nun immer mehr Hersteller auf die kleinen Varianten setzen. Diese eignen sich nicht bloß für Urlaube, sondern sind auch für Testkäufe hervorragend geeignet.

Auch L’Occitane hat dies erkannt und so wird eine Vielzahl des Produktsortiments auch in reisefreundlichen Größen angeboten.

L’Occitane Karité
Crème Mains
Handcreme für trockene Haut

Diese dezent duftende Handcreme verwöhnt die Haut mit wertvoller
Karitébutter aus Burkina Faso (20%) und pflegt raue Hände samtig
weich. Ihre feine Textur zieht schnell ein und umhüllt die Hände mit
dem zarten Duft von Jasmin und Ylang-Ylang. Honig-, Mandel-,
Leinsamen- und Hibiskusextrakt schenken der Haut Feuchtigkeit.
Die Karitéhandcreme von L’Occitane ist selbst für empfindlichste
Haut geeignet und wird auch bei Neurodermitis und
Schuppenflechte gern angewendet. Durch ihre schnell einziehende
Textur ist sie ideal für die Verwendung im Alltag. Erhältlich auch als
Reisegröße für unterwegs.

Inhalt: 30 ml
Preis: ca. 7,00€

L’Occitane Karité
Cuticle & Nailcream
Nagelpflege

Reich an wertvoller Karitébutter eignet sich diese Creme ideal zur
intensiven Pflege brüchiger und trockener Finger-, bzw. Fußnägel
und der Nagelhaut. Durch Einmassieren der Pflegecreme in die
Nagelhaut, wird diese gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt. Der
sich im Wachstum befindliche Nagel wird mit Nährstoffen versorgt
und widerstandsfähiger. Diese Pflegecreme enthält 30% Karitébutter,
sowie Extrakte aus Myrrhe und Honig.
Anwendung
Die Creme auf die Nagelhaut auftragen und sanft einmassieren. Die
Nagelhaut mit einem Nagelpflegestäbchen sanft zurückschieben. Bei
regelmäßiger Anwendung werden selbst brüchige Nägel stark und
elastisch. Die perfekte Ergänzung: die Karité Handcreme.

Inhalt: 15ml
Preis: ca. 14,00€

L’Occitane Aromachologie
Bade-Würfel Revitalisierend

Die einzeln verpackten Würfel beinhalten ätherische Öle
(Minze, Pinie und Rosmarin) vermischt mit Zucker und
Centella Asiatica. Erfreuen Sie sich an diesem
’sprudelnden‘ Erlebnis wie in einem Champagnerbad.

Inhalt: 33 g
Preis: 3,00€

L’Occitane Cremeparfums
verschiedene Sorten

Döschen mit alkoholfreiem Cremeparfum für
unterwegs. Zum Auftragen auf die Handgelenke und
den Hals. Perfekt für das Handgepäck.

Größe: 10 g
Preis: ca. 9,00€

L’Occitane Verveine Sorbet
Feuchtigkeitsspendender Gloss

Der feuchtigkeitsspendende Gloss kühlt
die Lippen wie der erste Löffel des Sorbets den Mund.
Ein kühler Genuss für glänzende Lippen.

Inhalt: 15 ml
Preis: ca. 11,50€

L’Occitane Verveine
Shower Gel
Duschgel

Dieses belebende Duschgel mit dem Aroma der
Verveine verleiht neue Kraft und Schwung. Es
hinterlässt einen erfrischenden zitronigen Duft, den
Männer und Frauen lieben. Eine Basis aus
Pflanzenölen (Kokos- und Palmöl) sorgt für eine
gründliche und doch sanfte Reinigung. Ätherische
Öle aus Verveine, Orange, Geranie und Zitrone
glätten und pflegen auch empfindliche Haut.

Inhalt: Reisegröße 75 ml
Preis: ca. 5,00€

L’Occitane Verveine
Body Lotion
Körpermilch

Diese Bodylotion mit Traubenkern- und Kokosnussöl pflegt
die Haut und verleiht ihr gleichzeitig ein sanftes, frisches
Aroma. Nach Bad oder Dusche aufgetragen, umhüllt sie die
Haut mit dem zarten Duft der Verveine und spendet der
Haut Feuchtigkeit und die Nährstoffe, die sie für ein
frisches Aussehen braucht.

Inhalt: 75 ml
Preis: ca. 8,00€

PS: Als kleiner Tipp – Falls ihr im L’Occitane Onlineshop bestellen möchtet, so könnt ihr mit dem Code „WELCOME“ als Erstbesteller die Versandkosten sparen. 🙂

PR-Samples.
Die Produkte wurden mir freundlicherweise kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank!

5 Kommentare

  1. Ich finds ganz toll, wenn Firmen kleine und damit günstigere Größen anbieten. Das macht Dr. Hauschka auch und ich nutze die Möglichkeit sehr gerne.
    Liebe Grüße

  2. Ich nehme die L`Occitane Minis auch immer mit auf reisen, super Praktisch und doch ganz schön ergiebig 🙂 …und ich weiß was ich habe:-)

    LG Dalla

  3. Ich mag die Minis sehr gern, benutze die Handcreme immer nur als Mini: für unterwegs einfach praktisch, auch wenn die große sich eher "rechnet", aber mir sind Originalgrößen meist zu riesig für unterwegs :)) Allerdings kann ich nur die von Dir gezeigt Handcreme empfehlen, die mit Rosen-Duft ist so intensiv, einfach grauenhaft!!

  4. Oh super, dass nun auch l'Occitane Minis anbietet. Ich habe erst vor kurzem eine Handcreme von l'Occitane getestet und war restlos üerzeugt. Nun bin ich ganz gespannt auf die weiteren Produkte, deshalb finde die Minis super! lg naalita

  5. Mir fehlen auch oft Minis. Besonder bei neuen Produkten kauf ich immer mit Risiko, ob ichs vertragen werd usw.
    Aber wahrscheinlich wird es die Drogerie sprengen, wenns alles auch in klein geben wuerde. Toll waer es aber.
    Die L'Occitane Creme hab ich bisher noch nicht getestet. Hab noch so viel hier rumstehn:p

    Liebe Gruesse:)

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*