ASOS Sale mit einigen Hawaii-Schätzchen für mich

Ich bestelle ja eigentlich eher selten bei ASOS, aber als der Sale dieses Mal mit bis zu 50% Rabatt gelockt hat, wollte ich doch mal stöbern. Und wie endet Stöbern meistens? Richtig – man findet irgendwas, das man unbedingt haben muss. ^^ So ging es natürlich auch mir. Aber eigentlich war ich verhältnismäßig brav, denn in den Einkaufskorb sind nur ein Paar Ohrringe, ein Shirt und eine Tasche gelandet.

Pieces „Miss“ Hängeohrringe
statt 9,50 € für 4,75 €

Die Ohrringe sind sehr filigran und schick. Sie sind auch nicht zu lang, was ich beim Bestellen fast befürchtet hatte, sondern haben genau die richtige Länge für mich. Die silbernen Enden im verschlungenen Knotendesign sind ganz klein und zierlich und durch ihre Leichtigkeit bemerkt man sie beim Tragen überhaupt nicht. Die Ohrhänger gefallen mir so gut, dass ich sie eben noch schnell als Stecker bestellt habe.

ASOS „Paradise“ T-Shirt
statt 21,72 € für 14,93 €

Warum ich das Shirt bestellt habe, dürfte euch klar sein, oder? 😉 Das verblichene Hawaii-Motiv hat mir sofort gefallen und ich bin echt happy, dass ich bisher in jedem Sommer Glück bei der Suche nach Klamotten mit Hawaii-Thematik oder Hibiskus habe. ^^
Beim Model auf der Website sah der Schnitt des Shirts allerdings ganz anders aus, als er eigentlich ist. Das Shirt ist kastenförmig geschnitten und hört ungefähr am Bauchnabel auf. Es schaut eigentlich aus, wie abgeschnitten, da es auch genau unterhalb der Schrift aufhört. Finde ich jetzt aber nicht so schlimm – nun wird es eben zum „Zuhause-Wohlfühl-Kuschel-Shirt“ umfunktioniert.

ASOS Tragetasche mit Hawaii-Druck
statt 33,94 € für 16,97 €

Die Tasche ist leider mein persönlicher Flop der Bestellung. Im Onlineshop sah es aus, als wenn das Briefmarkendesign aufgenäht wäre – also quasi eine zweite Schicht Stoff mit ausgefranzten Enden -, es ist aber leider nur (mit eher mäßiger Qualität) aufgedruckt, wodurch das ganze Design aus der Nähe betrachtet absolut unstimmig und billig wirkt. Sie ist außerdem aus sehr dünnem Stoff und besitzt auch kein Innenfutter, was mich befürchten lässt, dass sie irgendwann so abgenutzt sein könnte, dass wichtige Sachen durch unbemerkte Löcher fallen oder ein Tragegriff abreißt. Deswegen habe ich sie gleich wieder zurück geschickt – schade, denn eine Tasche im Hawaii-Look habe ich bisher noch nicht.

Habt ihr euch etwas im ASOS Sale gekauft?

8 Kommentare

  1. Tolle Sachen, vorallem die Tasche gefällt mir 🙂

  2. mit der Tasche hatte ich auch schon liebaeugelt…

  3. Die Ohrringe sind hübsch! Möchte sie mal noch getragen sehen, bitte. 😀
    Schade, dass die Tasche ehr miese Qualitaet hat, aber dafür ist das T-Shirt umso schöner. Du könntest es ja vl. auch mit einem lang geschnittenen Tank Top drunter anziehen? So ähnlich wie das lilane was ich habe, remember? 🙂

  4. Die TAsche fand ich wegen des stamp-designs auch toll … aber nach deiner Analyse weiß ich nun, dass ich sie ganz sicher auch nicht brauche 🙂

  5. Die Tasche finde ich Super toll

  6. Liebe Nani,

    herzlichen Dank für Deinen Kommentar zu meinem letzten Post. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

    Der Einkauf ist super; die Ohrringe finde ich auch wunderschön.
    Ich war nicht im Asos Sale "tätig", aber dafür bei H&M.

    Liebe Grüße.

  7. Ich bin mir nicht sicher, ob mein Kommentar gerade gespeichert wurde. *test*

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*