[„Naked“ Project] Half-Baked Toasted Virgin

Heute gibt es das erste Augen Make-up zu meinem kleinen Projekt „Let’s face the NAKED truth“. Der Vorschlag von AlixDigby gefiel mir sofort so gut, dass ich ihn auch als erstes schminken wollte. ^^

Half-Baked Toasted Virgin

Hier seht ihr die einzelnen Lidschatten nochmals geswatcht. 

Zum Einsatz kamen folgende Produkte:
  • MAC Paint Pot „Painterly“ → Base
  • Urban Decay „Naked 1“ Palette → Half-Baked (bewegliches Lid), Toasted (Crease und unterer Wimpernkranz), Virgin (unter der Braue)
  • MAC Fluidline Eyeliner „Dipdown“ → Lidstrich
  • MAC Technakohl Liner „Photogravure“ → unterer Wimpernkranz
  • Bobbi Brown Lash Glamour Extreme Lengthening Mascara (Probe)

Ich hatte anfangs etwas Bedenken, ob die Lidschatten Gold „Half-Baked“ und Kupfer („Toasted“) zusammenpassen würden, aber das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen, wie ich finde. 
Wie gefällt euch meine Umsetzung?

Wenn ihr mir weitere Vorschläge zum Schminken schicken wollt, so hinterlasst sie mir in den Kommentaren unter dem → Post zum Projekt. 🙂

15 Kommentare

  1. Sehr hübsch. Ich bekomm richtig Lust meine Naked mal wieder ordentlich zu nutzen.

  2. Schaut absolut toll aus <3
    muss ich demnächst mal nach schminken 😉

  3. Sieht schön aus! 🙂
    Ich mag half baked sehr gerne, auch alleine auf dem Lid!

  4. half baked ist ja ein tolles gold 🙂

  5. I like! 🙂
    Bin schon auf die vielen, anderen Looks gespannt!

  6. Schaut sehr schön aus 🙂 Die Kombi ist echt klasse!

  7. Schönes AMU:) Ich glaube, die Kombination habe ich noch nicht geschminkt, vielleicht mache ich das bald mal:)
    Liebe Grüße

  8. Sieht toll aus, ich sollte auch mal wieder meine Naked Palette benutzen. Die wird bei all den schönen Sommerfarben etwas vernachlässigt im Moment :).

    LG, Nathalie

  9. Sehr schön, das inspiriert mich gleich die Palette mal wieder raus zu holen. Mein meistbenutzter Lidschatten ist Virgin, ich finde das ist einfach ein toller Highlighter!

  10. Ich war auch ein bisschen unsicher ob die Farben wirklich zueinander passen, aber ich fand den Namen einfach so super 😀
    Gefällt mir wie du das gemacht hast 🙂

  11. Hm,ich find es ok soweit,irgendwie stört mich aber was, irgendwie fehlt mir der Kontrast von Lid zu Crease :-/,aber gut,ist ja Geschmackssache. ich benutze die Naked in letzter Zeit oft,aber mehr so Virgin,Naked und Buck. Die letzten 2 in der Crease und einen Cream Eyeshadow auf dem Lid.

    • Bei dem Projekt geht es ja nicht um "Schlagt mir das stimmigste Make-up vor", sondern um die lustigen Namenskombinationen. 😉

  12. Das hast du sehr schön umgesetzt, finde ich 🙂 Zur Zeit verwende ich meine Naked Palette auch wieder sehr gerne und hole sie oft hervor.

    Liebe Grüße

  13. Toasted ist mein Liebling aus der Palette und deine Umsetzung ist einfach (wie nicht anders erwartet ;)), toll!!!!!

  14. wow! das ist so superklasse geschminkt. die farben sind der hammer. toll gemacht! die palette ist wirklich super. würden auch zu meiner augenfarbe passen…

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*