[TAG] Meine 5 Beauty-Macken

Schon vor einer ganzen Weile hat mich die liebe Buntewollsocke getaggt und heute präsentiere ich euch endlich meine kleinen Macken… Here we go:

  1. Mittlerweile ist es wirklich schon so weit mit mir, dass ich beim Anschauen von Filmen und Serien das Make-up der Schauspielerinnen genau begutachte und bewerte, bzw. mich inspirieren lasse. Die einzige Serie, bei der ich immer wieder von den Looks begeistert bin? Pretty Little Liars.
  2. Wenn ich mich schminke, muss ich nach dem Benutzen die Pinsel immer in einem Schminktuch abwischen. Ohne das getan zu haben, stelle ich sie nicht zurück in ihre Aufbewahrung.
  3. Ich bin sehr penibel, wenn es um meinen Lidstrich geht. Wenn auch nur ein Ausreißer dabei ist, bessere ich immer weiter nach, bis es wieder eine durchgehende Linie ist. Dadurch wird der Lidstrich auch oft dicker, als ich eigentlich geplant hatte.
  4. Ich schminke mich unterwegs niemals nach, deswegen trage ich auch kaum Schminkzeug mit mir rum. Lediglich der Lippenstift (oder Gloss, etc.) wird mal nachgebessert (wenn überhaupt), aber das war’s schon. 
  5. Extreme-Parallel-Schminking! Ich schminke meine beiden Augen gleichzeitig, d.h., wenn ich beim einen Auge das Lid mit einer Farbe schminke, arbeite ich nicht eher weiter, bis ich das andere Auge nicht auch so geschminkt habe.

Na, konntet ihr euch in der einen oder anderen Macke wiederfinden oder haltet ihr mich jetzt für verrückt?! 😀
Denkt immer daran: Macken sind Special Effects…. 😉

Welche Special Effects tun sich wohl bei diesen Ladies auf?

Sarah von Cozy Beauty
Jabelchen
Marieam
Lilly von The Beautiful Side of Life
Inga

Tags

22 Kommentare

  1. Hihi super!! Das mit den Serien/Filmen kenn ich…

  2. Ich schminke auch immer beide Augen zusammen. Fange aber immer mit dem rechten Auge zuerst an 😀

  3. Einiges mach ich genauso. Das mit den Augen schminken oder das mit dem Lidstrich >.<" Das kenne ich auch zu gut!

  4. 3 ist bei mir auch so 😀

  5. 1,3 und 5 kommen mir seeehr bekannt vor… 😀

  6. Ich schminke auch beide Augen zusammen und schminke mich unterwegs nie nach 😀
    Ich nehme zwar oft Lippie mit, der sieht aber nie was anderes als das Tascheninnere 😀

  7. Da mach ich doch gern mit. Danke. :o)
    Finde das mit dem parallelen Augenmake up interessant. Macht eigentlich Sinn wegen der Symmetrie… merk ich mir. :o)

  8. Bei 3 und 5 kann ich dir nur zustimmen! Da geht es mir genauso 🙂

  9. Hihi, ich finde ja, Macken machen einen nur noch sympathischer. 😀

    Danke fuer's Taggen! 🙂

  10. 1, 4 und 5 ist bei mir auch so- 🙂

  11. Das mit dem Lidstrich kenne ich nur zu gut. Es ist mir lieber, wenn dieser schlussendlich dicker wird als geplant, als wenn es keine schöne Linie ist. Und ich schminke auch immer synchron =) lg naalita

  12. Ich sehe mich in drei der Macken auch 🙂
    Ich mag Macken, die meisten sind irgendwie liebenswert und sympathisch! 🙂

  13. ich schleppe immer alles mit. puder, eyeliner, lippenstift & concealer sind immer dabei. benutzen tue ich wenn überhaupt und das auch fast nie den lippenstift.

  14. das mit den Serien kenn ich gut, bei Pretty Little Liars gefällt mir das Make up von Hanna immer wahnsinnig gut 🙂

  15. Danke für´s taggen und hier ist sie nun, meine Antwort:
    http://marieam.blogspot.com/2012/03/tag-meine-5-beauty-macken.html

    Liebe Grüße :))

  16. also fünftens mache ich genauso ^^
    lg, arina

  17. Vielen lieben Dank fürs taggen! <3 🙂
    Hier ist meine Antwort:
    http://xoinga.blogspot.com/2012/03/meine-5-beauty-macken.html

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*