Die Sache mit der Blüte…

Ich bin ja immer noch auf der Suche nach der perfekten Blüte für mein Hochzeitsoutfit. Ich möchte eine Hibiskusblüte in den Haaren tragen, aber keine echte, da sie zu empfindlich sind. Und da wären wir auch schon bei meinem Problem. Die meisten Haarklammern mit Hibiskus sind entweder knallebunt, aus billigem Plastik oder beides – und sowas werde ich garantiert nicht tragen. Vor ein paar Tagen hab ich bei Bijou Brigitte eine goldfarbene Hibiskusblüte mit Pailletten entdeckt, für gerade mal 5,95 €. Sie sah ganz okay aus, und da ich auch eine schicke Clutch für die Hochzeit entdeckt hatte, hab ich beides einfach mal bestellt.

Heute kamen die Sachen an und ich bin ja sowas von enttäuscht! Aber seht selbst…

So wurde die Blüte im Internet präsentiert → *klick*


Und so sieht sie in real aus:

Täusche ich mich, oder sind die Chiffonblätter falsch drauf gemacht (oben drauf statt unten drunter)? Auf dem Bild von der Website hat die Blüte doch unter den Paillettenblättern auch noch mal cremefarbene Blätter, oder?! Nun gut, was soll man für den Preis schon groß erwarten?!
Was mich aber wirklich ärgert, ist die schlechte Verarbeitung. Dreht man sie nämlich um, offenbart sich dieser Horror:

Überall Kleberreste, etc. Das kann man doch nicht ernsthaft verkaufen! Wer trägt sowas denn freiwillig?! Nee, die würde ich nicht mal als Brosche benutzen. Das Teil kommt wieder zurück!!!

Die Clutch gefiel mir hingegen schon richtig gut! Es passt viel hinein und sie hat auch eine Metallkette im Inneren, sodass man sie ruckzuck in eine Tragetasche umwandeln könnte.

Als ich sie aber neben die Stoffprobe vom Brautkleid gehalten habe, kam die Ernüchterung: Es ist die falsche Farbe! 🙁 Mein Kleid hat offiziell die Farbe „creme“. Die Clutch wurde im Internet auch als „creme“ beschrieben, aber das ist ja ein Unterschied wie Tag und Nacht! Schade, ich werde sie also auch wieder zurück schicken.

Und die Moral von der Geschicht‘? „Creme“ ist nicht immer „creme“ und meine Suche nach der Blüte geht weiter. Noch ist ja auch ein bisschen Zeit. 😉 Drückt mir die Daumen, dass ich was Elegantes für die Haare finde (und vielleicht auch noch ’ne schicke kleine Tasche)!

Eure
Nani♥

16 Kommentare

  1. Ehrlich, deine Stoffprobe soll creme sein? Ich finde, die Clutch sieht schon eher nach Creme aus. Und schick ist sie auch, schade, dass es farblich nicht passt. Und die Blüte? Dass die sich trauen, so einen Schrott zu verschicken ist schon echt ne Frechheit.

  2. Oh Mist, das ist echt enttäuschend. Würde die Sachen auch zurückschicken.
    Bei der Blüte sehe ich das übrigens genauso wie du. Scheint für mich auch so, als seien die Blätter unter der Blüte. Komisch.

    Drücke dir die Daumen, dass du noch die perfekte Blüte findest.
    Bist mit dem Flop-Samstag übrigens nicht alleine, meine "Hochzeits"-SChuhe sind ausverkauft. Ich könnte heulen 🙁

    Naja…

    Liebste Grüße

    EsKa

  3. Sag mal, was mir da einfällt: hast du eigentlich schon mal überlegt, ne echte Hibiskusblüte mit Goldspray so zu fixieren, dass du für ein paar Tage haltbar ist? Ich weiß ja nicht, ob das geht. Ne Freundin hat das mal mit ner Rose gemacht.

  4. @DysfunctionalKid: Das ist ne gute Idee und zumindest mal einen Versuch wert! Danke für den Tipp! 🙂 Mal schauen, ob sowas klappt, denn Hibiskusblüten haben ganz dünne Blätter und sind super empfindlich. Und sie am richtigen Tag zum Blühen zu bringen, ist dann auch ein bisschen Glücksspiel. Aber mal sehen, was am Ende bei rauskommt. 🙂

  5. Mh die Stoffprobe sieht gar nicht nach creme aus ^^ Würde auch eher die Clutch als creme bezeichnen.

    Ich glaube mir normalen Haarspray kann man Blumen auch haltbar machen. Gold finde ich überhaupt nicht schön an der Blüte. Dann lieber natürlich belassen.

  6. Wegen der Blüte würde ich es sonst eventuell auch mal bei Dawanda versuchen. Da gibts ja einige Anbieter von Haarschmuck und die bieten mitunter auch Spezialanfertigungen an: vielleicht könnte dir da ja einer eine ordentliche Blüte nach deinen Wünschen anfertigen?

    Gruss,
    Frau Schnuffschaf 🙂

  7. Du kannst auch mal in die Geschäfte von Bijou Brigitte schauen .. die haben dort auch schöne Clutches und deine Stoffprobe kannst du ja mitnehmen 😉
    Wie meine Vorednerin kann ich dir für Haarschmuck nur Dawanda empfehlen 😉

  8. Hallo Nani,

    in vielen Gärtnereien gibt´s ja auch Kunstblumenabteilungen – hast du daran schonmal gedacht? Es muss ja keine Hibiskusblüte sein, die zwingend als Haarschmuck gedacht ist, man kann auch eine Kunstblume in Haarschmuck verwandeln.

    LG
    Jule

  9. @Jule: Super Idee, das werd ich mal machen! 🙂

  10. Bei Dawanda bin ich bisher leider nicht fündig geworden. Da war für mich noch nix dabei. :-/

  11. MMh…und wenn Du die Surferblume nimmst? (Ihren Namen kenn ich leider nicht, aber auf Surferklamotten und Accessoires ist sie immer zu finden.) z.B. hier

    http://de.dawanda.com/product/12569186-Hawaii-Blumen-Haarklammern-Hibiskus

    oder die

    http://de.dawanda.com/product/3110482-Haarspange-Haarbluete-Hibiskus-rosa-gelb-oran

  12. Das ist wirklich ärgerlich. Solche Sachen kauft man dann wohl doch besser SELBST vor ORT damit man es sieht und nicht im Internet… Aber da rechnet man ja wohl auch nicht wirklich damit.. man geht ja davon aus, dass alles so stimmt wie man es bestellt… Schade!!

    Hoffentlich findest du schnell was neues schöneres!!

    LG

  13. Vielen Dank für eure zahlreichen Links, aber da war leider gar nichts dabei, was meinen Vorstellungen entspricht. Trotzdem lieben Dank!

    Ich bin heute aber eventuell fündig geworden. 😉 In den kommenden Tagen weiß ich mehr… Juhuuu! Updates dazu gibt es dann auch bald! 🙂

  14. PS: Ich find es wirklich total süß, wie viel Mühe ihr euch mit der Suche macht, bzw. gemacht habt! 🙂 Fühlt euch alle fest geknuddelt. :-*

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*