NYX Cream Blush „natural“

Mein neuster Blush – und vor allem mein allererster Cream Blush:


NYX  No. 02 „natural“

Die Farbe wirkt auf den ersten Blick recht intensiv und sehr altrosafarben, aber nur so lange bis man sie verblendet hat. Dann zaubert sie ein natürliches Rosé auf die Wangen.

Zum Glück hatte ich bei meiner Zoeva-Bestellung damals einen Stippling Brush (oder auch „Stinktierpinsel“) mitbestellt… Mit dem Pinsel muss man nur eine kleine Menge des Blushs aufnehmen und streicht es dann entlang des Wangenknochens. Danach arbeitet man den Blush in kleinen, leicht kreisförmigen Bewegungen in die Wange ein.

Für mich die perfekte Frühlingsfarbe für meine Wangen. <3

Eure
Nani♥

Tags

10 Kommentare

  1. Die Farbe ist ja der Wahnsinn…
    *auch haben will*

    Liebe Grüße,
    Bambi

  2. Wow die Farbe sieht echt hübsch aus!

  3. Das ist wirklich eine schöne und angenehme Farbe, gefällt mir gut =).
    Lg
    San

  4. Wie lange ist denn die Haltbarkeit?
    Ich habe so die starke Vermutung, dass sie bei mir schnell verlaufen würden :/
    Liebe Grüße

  5. Die Konsistenz sieht sehr interessant aus =) und auch die Farbe ist hübsch! Bräuchte nur mal sonen Pinsel ^^

  6. @Femme: Also bei mir ist bisher nix verlaufen, der Blush bleibt fest an Ort und Stelle. Wenn man sich allerdings wie ich sehr oft im Gesicht rumfummelt, dann verbleicht er im Laufe des Tages. Aber mehrere Stunden hält er schon problemlos im Gesicht. 🙂

    @Talasia: Die Konsistenz ist so eine Mischung aus Creme und warmem Wachs. Schwer zu beschreiben. Jedenfalls weder ganz fest noch total cremig.

  7. Klasse Farbe! 🙂

  8. Echt eine huebsche Farbe. Muss ich mir demnaechst mal genauer im Laden anschauen. Hab bisher eher immer ein Bogen um Cremeblush gemacht. Weiss gar nicht warum…

    Lg
    Sarah

  9. Oh der ist echt hübsch! Wo hattest Du ihn denn bestellt oder erworben? Kussi, Erdmute.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*