Zum ersten Mal bei Lush bestellt… versandkostenfrei!

Aloha meine Süßen!

Ihr kennt sicherlich alle Lush. Ich hab immer nur Gutes von dieser Marke gehört und war total angetan von den Sachen. Allein die Namen und auch das Design haben mich total fasziniert. Bei einem Gewinnspiel letztes Jahr habe ich dann ein paar Lush Sachen gewonnen und fand sie total klasse. Ich bin ja so ein Geruchsmensch und die Sachen haben einfach soooo lecker gerochen! Allerdings konnte ich mir nie was aus dem Laden nachkaufen, da es bei uns in der Nähe keine Filialen gibt. Online bestellen kam nicht in Frage, da die Versandkosten meiner Meinung nach mit 5,80 Euro (!!!) total überteuert sind.

Doch dann kam der Hammer: Letzte Woche habe ich von einer Lush Aktion erfahren, bei der man versandkostenfrei bestellen kann!!! *yay* Also habe ich eine kleine Bestellung aufgegeben und am Samstag kamen die Sachen bei mir an…

Lush Bestellung

  • Flying Fox Duschgel (100 ml – 7,50 Euro)
  • The Joy of Jelly (100 g – 6,95 Euro)
  • Creamy Candy (4,95 Euro)
  • Bonus: Lovely Jubblies
Flying Fox

Flying fox

Die Beschreibung klang einfach zu verlockend:
Es sollte ein Honigduschgel sein, mit dem Duft von Jasmin, Ylang Ylang, etc. und die Kundenrezensionen bei Lush waren ebenfalls richtig gut, also hab ich es mitbestellt.
Wenn man die Flasche öffnet um dran zu riechen, bemerkt man eigentlich fast keinen Duft. Zumindest konnte ich keinen bestimmten ausmachen und war enttäuscht.
Gestern habe ich es dann zum ersten Mal ausprobiert und war in der Dusche erst einmal total schockiert! Es roch total verbrannt!!! *bääääh* So richtig nach verbranntem Gummi, Autoreifen, oder weiß der Kuckuck! Furchtbar!
Widerwillig habe ich mich trotzdem damit zuende geduscht und siehe da: Beim Abduschen verfliegt der fiese Geruch schnell wieder (Gott sei Dank!) und nach dem Abtrocknen bleibt ein leicht honiglastiger Geruch zurück, so ein bisschen wie Bienenwachs. Seeeehr angenehm….
Und was noch besser ist: Meine Haut war hinterher soooo weich und gepflegt, ich musste mich nicht mal eincremen! Sowas kenne ich von Duschgels eigentlich gar nicht.

Der Geruch ist wirklich garstig, der Preis ist recht hoch (wie bei so ziemlich allem von Lush), aber das Ergebnis ist dafür hervorragend. Ich glaube, 3 Blüten sind gerechtfertigt:
  3

The Joy of Jelly


Jelly

Ebenfalls aufgrund der Kundenrezensionen bestellt – und wegen der tollen Farbe! 😉 *hihi* Der obere Teil des Jellys ist lila, der untere ist magenta. Schöööön!
Und der Duft? Einfach toll! Es riecht nach Jasmin und so richtig blumig-süß, aber nicht dominant.
Heute Morgen habe ich es getestet: Ich dachte, das Jelly hätte ungefähr die Konsistenz von Wackelpudding, stattdessen ist es richtig fester Glibber. Es war in der Dusche fast unmöglich, Stückchen davon ab zu bekommen, weil es so widerspenstig ist. Und sich damit die Haut einzuseifen ist ebenso schwierig. Ich habe zwei Versuche gebraucht, um mich damit einseifen zu können, aber immer wieder sind mir die Stückchen aus den Fingern geflutscht und in die Dusche gefallen. Ich hab’s dann irgendwann entnervt aufgegeben.
Vermutlich muss man sich vor dem Duschen schon ein Stück abmachen und sich dann mit einem Duschschwamm einseifen. Werde ich morgen mal probieren.

Großes Plus: Man duftet wunderbar blumig und es schäumt total viel. 🙂 Und da man zum Duschen nur wenig vom Jelly braucht, hält es bestimmt auch ewig (falls es nicht austrocknet). Daher finde ich den Preis hier schon nicht mehr so schlimm. Von mir gibt es 4 Blüten:
4

Creamy Candy


Creamy Candy

Ich wollte unbedingt eins der berühmten Schaumbäder und habe mich für dieses entschieden. Sieht das nicht zum Anbeißen aus? 🙂 *yummy*
Und es riecht sooo lecker! Kennt ihr noch diesen pinken Kaugummi aus eurer Kindheit, den man aus der Tube pressen konnte? Dieses Schaumbad hat nicht nur die gleiche Farbe, es riecht auch genauso zuckrig süß. 🙂
Ausprobieren werde ich es am Wochenende erst, daher gibt es auch keine Bewertung an dieser Stelle. Aber ich freue mich schon sehr darauf am Sonntag – wie Lush es so schön beschreibt – „meine innere Barbie zu befreien“. 😀

Lovely Jubblies


Lovely Jubblies

Als kleines Geschenk lag der Bestellung noch eine Probe der Lovely Jubblies Creme für Nacken und Dekolleté bei. (Sie soll sogar die Brust straffen!)
Hab sie auch schon ausprobiert und sie riecht herrlich blumig und der Geruch hält auch noch bis zum nächsten Tag an. Zwar ist der Geruch etwas gewöhnungsbedürftig, aber irgendwie total gut und man will mehr davon. 🙂 Wenn die Creme im Original nicht so teuer wäre (90 ml für 25,95 Euro!!!), würde ich sie ja glatt mal kaufen.

Für alle von euch, die auch immer schon mal bei Lush bestellen wollten, nutzt eure Chance:
Noch bis zum 14.02.2011 könnt ihr mit dem Code „0133“ die Versandkosten sparen! 🙂

Besitzt ihr Produkte von Lush? Was sind eure Tops und Flops?

Eure
Nani♥

7 Kommentare

  1. schöne sachen 🙂
    ich würde ja auch gerne mal was von lush ausprobieren, aber ich finde es einfach etwas zu teuer.. 😀

    Liebste Grüße,
    Julia ♥

  2. Da werd ich ja ganz rot bei deinen vielen Komplimenten freu mich das dir mein Blog gefällt. 🙂 Bin auch voll der Lush suchti geworden, freut mich das du an meinem Gewinnspiel teilnimmst.
    ______________

    😀 reizt mich schon wieder was zu bestellen mal schauen. 😉

    Lieben Gruß Manu

  3. Ich liebe Lush! =D Von Flying Fox war ich zuerst genauso irritiert und schockiert wie Du… aber wie Du schon sagst, nach dem abduschen duftet es einfach himmlisch – ich war total überrascht, wie sehr sich ein Duft verändern kann 😀 Den Rest habe ich noch nicht ausprobiert – die Busencreme ist mir zu teuer, das Schaumbad liegt noch in irgendeiner Lush-Tasche und wird bald getestet… Und das Dusch-Jelly muss ich mir wohl auch mal noch besorgen =D

  4. Am besten finde ich die Gesichtstoner. Ich liebe das Tee Tree Water. Und auch das "I Love Juicy"-Shampoo ist super. Und hach-Eigentlich alles! Ich bin ein LUSH-Suchti 🙂

  5. Ich war am Samstag das erste Mal bei Lush einkaufen. Ein Shampoo und eine Spülung durften mit. Bin gespannt!

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*