Katy Perry – glitzernde Kollektion für OPI

Hallöle!

Ich habe es getan… endlich habe ich die Lacke kaufen können!
Schon vor ein paar Monaten habe ich erfahren, dass Katy Perry eine limitierte Kollektion bei OPI herausbringt. Ihr wisst ja alle, dass ich ein RIESIGER Fan von Katy Perry bin und dementsprechend wollte ich diese Lacke unbedingt haben! 🙂

Katy Perry Lacke

Im Internet hatte ich mich schon schlau gemacht, welche Farben die Lacke haben werden und war begeistert! Leider konnte ich lange nicht herausbekommen, wann die Lacke veröffentlicht werden. „Irgendwann im Frühjahr“ hieß es immer. Also habe ich Douglas direkt gefragt und dort wurde mir gesagt, dass sie schon Ende Januar erscheinen, besser gesagt gibt es sie nun seit Montag. 🙂
Was mich allerdings abschreckte, sind die deutschen Preise: 16 Euro für einen Nagellack mit gerade mal 15 ml. :-O Zum Glück gibt es aber eine Sondervariante mit 4 der 5 Lacke als Miniversion (je 3,75 ml). Diese kostet „nur“ 14,50 Euro. Immer noch teuer, aber so hat man alle Nagellacke daheim. 🙂 Und genau diese Version habe ich mir auch gekauft.

Im Set ist „Black Shatter“, der 5. Lack der Kollektion, nicht enthalten, was ich aber sehr verschmerzen kann, da es sich dabei lediglich um einen schwarzen Crackling Lack handelt, und so einen habe ich schon von p2.

Die Nagellacke sind allesamt nach Songs von Katy’s neuem Album benannt, mit Ausnahme von „Black Shatter“.

Lacke

„The One That Got Away“: ein toller schimmernder Beerenton in dunklem Pink.
„Teenage Dream“: ein ganz zartes Glitzerrosa.
„Last Friday Night“: ein glitzerndes Babyblau.
„Not Like The Movies“: Laut Beschreibung Silber mit lavendelfarbenem Schimmer (duochrom). Ich finde aber, dass er einen leichten Grünstich hat und Glitzerpartikel sind auch drin. Sieht irgendwie total Hammer aus! 🙂 (Mein klarer Favorit!)

Lacke2

Insgesamt bin ich mit den Nagellacken total zufrieden: Ich finde alle Farben echt schön und bin total happy über diese Errungenschaft. 🙂

Besitzt ihr Lacke von OPI? Was haltet ihr von dieser Kollektion?


Eure
Nani

12 Kommentare

  1. Teenage Dream ist auch mein Favourit, eine schöne Farbe<3

  2. Sind echt schöne Farben dabei 🙂 Für mich aber zu viel Glitzer, da ich schon Mengen an Glitzerlacken hab, sie aber nicht benutze, da sie immer sooo schlecht wieder von den Nägeln abgehen…

    glg, Jenny

  3. Ich finde auch Teenage Dream am tollsten! 🙂 Dabei bin ich gar nicht so der Fan von Glitzerlack 😉

  4. ich find nur den beerigen lack hübsch =)

    das set hätte sich daher für mich nicht gelohnt ^^

    lg

  5. Ich finde die Lacke irgendwie nicht schön. Aber das liegt daran das ich kein Glitter mag. 😉
    Am besten ist aber trotzdem Not Like the movies. (L

    Toller Blog. <3
    Lucie

  6. Schönes Set! The One that got away gefällt mir persönlich am Schönsten, aber ich hab es nicht so mit Glitzer auf dem Nagel, deshalb ist das wohl mein Favorit 😉

  7. ich finde es echt süß, vorallem daich mal abwechslung auf meinen nägeln brauch ist glitter einfach mal top 🙂

  8. Hallo,
    vielen lieben Dank für deine Komplimente!! 🙂
    Ich kannte deinen Blog bisher noch gar nicht und werd mich jetzt mal hier umschauen. 😉

    Ich finde den roten und den rosa Lack am schönsten. Den blauen würde ich wohl nur als Topper benutzen, mir ist er irgendwie zu hell. Aber trotzdem ein hübsches Set. 🙂

    Liebe Grüße

  9. Hey,
    ich hatte mich ja zuerst gewundert, was ich jetzt für einen anonymen Leser habe… Dass du das nicht mehr umstellen kannst, ist ja echt blöd.

    Ich verfolge dich jetzt übrigens auch. 🙂

    Liebe Grüße

  10. Die Lacke sehen hübsch aus, aber ich bin nicht so für Glitzer. 😉

    Hab dich übrigens mit einem kleinen Tag beglückt. 😉 http://www.erdbeerkirsch.de/Blog/?p=353

  11. hab sie mir vorhin gerade auch bei Douglas bestellt ^-^ freu mich schon

  12. Ich habe Teenage Dream erst die Tage ergattern können aber ich bin so glücklich! ♥

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*